Ortega Humibuster100

27

Feedbackbuster/Gitarrenbefeuchter

  • Durchmesser: 100 mm
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit September 2013
Artikelnummer 323710
Verkaufseinheit 1 Stück
13,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

27 Kundenbewertungen

15 Rezensionen

A
Passt und wackelt nicht
Alexander1556 11.12.2013
Passt gut in meinen Ortega Bass D2-4. Sitzt zwar sehr fest, aber er geht noch einigermaßen gut hinein und hinaus. So besteht zumindest keine Gefahr eines ungewollten Lösens. Gleichzeitig als Befeuchter wirksam... genial. Mein Planet Waves PW-SH01 hat zwar nominal auch 10 cm Durchmesser, passt aber nicht in den Bass. Für Gitarren ist der Humibuster100 jedoch eher ungeeignet. Aufgrund der Höhe müssen hier erst die Saiten gelockert werden, sonst wird es mühsam.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Doppeldeutig und -funktional
Stringbreaker 09.12.2018
Wer möchte nicht zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen - hier passt sogar die Bezeichnung ideal! Wenn im Inneren durch den feuchten Schwamm ein optimales Mikroklima und damit eine genügend hohe Holzfeuchte entsteht, sollte dies ausreichen, um die Trockenheit, die natürlich nach wie vor im Raum ist, entsprechend auszugleichen. So weit die Theorie, ob es wirklich funktioniert, wird sich zeigen. Für meine Taylor war der Einsatz etwas zu klein, aber mit einem selbstklebenden Gummistreifen von 1mm Stärke, aufgeklebt im Halbkreis, konnte ich das ganz einfach anpassen - so etwas sollte dem Artikel beiliegen, damit er wirklich für die meisten Gitarren passt.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Wa
Nutzen Gitarrenabhängig
Wolfram aus S. 06.02.2014
Habe nach dem Auspacken den Humibuster sofort in meine Lakewood einbauen wollen und - Plumps - lag er im Korpus. Das Nachmessen des Schalllochs gab die Erklärung: Humibuster 101 mm, Lakewood 106 mm. Blöd.

Bei meiner Taylor mit 102 mm fällt der Humibuster nicht durch's Loch, hält aber auch nicht. Bei meiner Cort mit genau 100 mm hält er perfekt!

Also erst mal nachmessen, was man hat, dann kann es gehen. Abgesehen davon habe ich Zweifel, ob es für die Gitarre gut ist, wenn sie innen feucht und außen trocken gehalten wird.

Ich nutze ihn nicht mehr.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

I
Auch gut zur Dämpfung der Lautstärke
IchderKonrad 02.05.2019
Ich will in meiner Wohnung nicht immer so laut spielen, da kommt das Ding einem entgegen, indem es die Verstärkung des Schalls durch das Schallloch senkt.
Auch gut wenn im Zimmer eine Gitarre hängt und Widerhall bei lauteren Geräuschen hörbar ist.
Bei meiner Takamine GD-20 jedoch sagen wir mal SEHR passgenau, Einschleusung unter den Saiten eher nicht zu empfehlen (könnte Instrument beschädigen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden