Kundencenter – Anmeldung

Orange Getaway Driver

Effektpedal für E-Gitarre

  • Overdrive
  • "Amp in a Box"
  • Class-A Gain-Struktur
  • Cabinet Simulator Ausgang, auch für Kopfhörer oder Recording Interfaces
  • Low-Impedance Ausgang zum Anschluss an den Gitarrenverstärker
  • Regler: Volume, Gain, Bite (Tone/Presence)
  • Betrieb über 9 V-Batterie oder DC-Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, z.B. Art. 409939)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Rock
  • Fuzzline
  • Fuzz Rock
  • Indie
  • Metal
  • Rock
  • Solo Lead
  • Stoner
  • Weniger anzeigen

Weitere Infos

Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Nein
17 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Sehr brauchbare Sounds
masike, 23.02.2021
Egal wie ich das Pedal einstelle und ob ich mit einer Humbucker- oder Singlecoilgitarre spiele sind alle Sounds gut. Der Sound geht von Crunch bis Distortion. Ich betreibe das Pedal fast immer über 12V

positiv:
- nur brauchbare Sounds von Crunch bis Distortion
- Simulation eines Orange Amps über den Kopfhörerausgang
- lässt sich über 9 und 12 V betreiben wodurch sich der Klang merklich ändert
- Klangfarbe lässt sich über den Toneregler ändern
- Status LED blendet nicht und kann man in jeder Situation gut erkennen
- schönes Design

negativ:
- Preis eher hoch
- Pedal könnte etwas kleiner sein

Mir gefällt das Pedal und ich würde es wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Fantastisch!
DocMike, 12.01.2018
Wer den Sound eines alten aufgerissenen deftig verzerrten Gitarrenverstärkers aus den 70ern mit einem Pedal erzeugen möchte, ist hiermit bestens bedient. Ich habe das Pedal an verschiedensten Verstärkern jeweils im Clean-Channel ausprobiert und der Klang war immer sehr gut und hatte immer den gleichen Grundcharakter beibehalten, was bei Pedalen - auch "Amp in Box"-Pedals - nicht gerade häufig vorkommt.

Der Klang ist kräftig, mit einem ordentlichen Mitten- und Bass-Schub, und einem britischen fuzzigen, angenehm fizzeligen Obertoncharakter. Entgegen eines voll aufgerissenen 70er-Amps, bleibt der Ton in allen Gaineinstellungen kontrolliert und wesentlich tighter, kein wobbelnder Bass, das ist gut so. Auch hat das Pedal mehr Verzerrung zu bieten, als ein blutender Vintage-Amp. Man könnte sagen, es klingt wie ein geboosteter und im Bass an den richtigen Stellen entschlackter Vintage- Amp. Die Dynamik ist sehr gut und beim Runterregeln der Gitarrenlautstärke bleiben die "richtigen" Höhen stehen. Erstklassig.

Was viele nicht wissen: im Pedal gibt es einen Knopf mit dem man das globale Höhenbild an- oder absenken kann. Äußerst nützlich. Ohne Absenkung klingt das Pedal z. B. mit einem Fenderamp einen Tick zu grell.

Grandioses Gerät und besser als viele Pedale, die das Doppelte kosten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Leckerbissen
Philipp984, 05.01.2018
Das Pedal hält genau das, was es verspricht. Vom Sound der 70er bis hin zu modern Metal, sehr flexibel. Die Klangregelung ist simpel gestaltet, aber dafür sehr effizient und klanglich überragend. So lassen sich feinster Röhrensounds erzeugen, mal highgainig rau und kratzig bis hin zu warmen Blues mit dicker Sättigung. Besonders hervorzuheben ist der Headphone-Out, der, wie der Name schon sagt, als Kopfhörer-Anschluss, aber Anschluss direkt in eine PA/Soundkarte genutzt werden kann. Die Qualität der CAB Sim ist wirklich sehr sehr gut ! Der Slogan "Amp in a box" ist nicht übertrieben. Hier hat man sich wirklich Gedanken gemacht und bietet viel fürs Geld. Zwei kleine Bonbons bietet das Pedal, die der Hersteller unverständlicherweise etwas versteckt hat. Wird das Pedal mit 12 V statt mit 9 V betrieben, wird einiges an Headroom draufgesetzt und der Röhrensound geht mehr in Richtung EL34 als in Richtung EL84. Ferner gibt es im Inneren noch einen Knopf um den "Treble bleed" zu mindern.
Auch wenn es mir widerstrebt Firmen zu loben, aber hier gibt es wirklich nichts zu meckern!!!
PS. Ein großes Dankeschön geht an den Thoman. Der Kundenservice und die Tracking-Abteilung haben alles gegeben, als die ursprüngliche Lieferung bei Transportdienstleister verschüttet ging. Die Ersatzlieferung kam prompt und ich wurde über jeden Schritt informiert. KLASSE!!!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Mein absolutes Lieblingspedal
johannes2410, 25.08.2020
Der Sound dieses Pedals ist unglaublich vielfältig. Man kann damit Blues spielen aber auch modernen Metal. ich spiele fast jeden mit diesem Pedal. Was mir negativ aufgefallen ist, ist die kurze Dauer, die eine Batterie in diesem Pedal durchhält, weswegen ich mir ein Netzteil dafür zugelegt habe.
Ich würde dieses Pedal jederzeit weiterempfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Donnerstag, 30.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Der Klang einer E-Gitarre wird in erster Linie mit einem verzerrten Sound in Verbindung gebracht. Titel wie Smoke On The Water, Smells Like Teen Spirit oder Enter Sandman, die beispielhaft den Klang einer elektrischen Gitarre reprä­sen­tieren.
 
 
 
 
 
Video
Orange Getaway Driver
2:09
Thomann TV
Orange Getaway Driver
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.