Neumann U87 Ai Studiomikrofon

40

Studiomikrofon

Das U 87 ist das wahrscheinlich bekannteste und am weitesten verbreitete Neumann-Studiomikrofon.

Es ist mit einer großen Doppelmembrankapsel mit den Richtcharakteristiken Kugel, Niere und Acht ausgerüstet, die über einen Schalter am Kapselkopf angewählt werden. Ein Schalter an der Rückseite bewirkt eine 10 dB-Vordämpfung. Dadurch kann das Mikrofon Schalldruckpegel bis 127 dB verzerrungsfrei übertragen. Weiterhin lässt sich der Frequenzgang in den Tiefen absenken, um z.B. den Nahbesprechungseffekt zu kompensieren.

  • Richtcharakteristik: Kugel, Niere, Acht
  • Übertragungsbereich: 20- 20000 Hz
  • Nennimpedanz: 200 Ohm
  • Gewicht: 500 g
  • Durchmesser: 56 mm
  • Länge: 200 mm
  • Hinweis: keine Stativhalterung oder elastische Aufhängung im Lieferumfang (optionales Zubehör, erhältlich unter Art.125520 und 218556)
Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Ja
Richtcharakteristik Kugel Ja
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Ja
Low Cut Ja
Pad Ja
Inkl. Spinne Nein
USB Mikrofon Nein
Artikelnummer 105825
2.489 €
2.795 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 10.12. und Samstag, 11.12.
1
32 Verkaufsrang

Der Klassiker schlechthin

Das Neumann U87, eines der ersten FET-Mikrofone überhaupt und das am längsten produzierte Kondensatormikro weltweit, wird seit 1967 hergestellt und verwendete von Anfang an die heute übliche Phantomspeisung von 48 V. Als U 87 i konnte es auch mit zwei Batterien bestückt werden. Das ab 1986 gebaute U87 Ai (wieder ohne Batteriefach) liefert einen viel höheren Ausgangspegel als seine Vorgänger und ist gleichzeitig um einige dB rauschärmer. Wenn ein Mikrofon als Studiostandard bezeichnet werden kann, dann ist es wohl dieses! Es ist besonders bei Sprechern und Sängern beliebt, dank seiner Flexibilität aber auch an anderer Stelle einsetzbar.

Alle Möglichkeiten

Obwohl das Neumann U 87 Ai für die Nierencharakteristik optimiert wurde und mit einer äußerst linearen Frequenzwiedergabe brilliert, sind Kugel und Acht mehr als ein netter Bonus. Die Kugel ist für Raummikrofonierung gut geeignet, die Acht leistet wertvolle Dienste als Seitenmikro für M/S-Stereofonie, ist aber auch als Klangalternative für Gesangsaufnahmen interessant. So kann man einen gewissen Vintage-Sound erzeugen, wobei die Bässe im Nahbereich weniger stark zum Wummern neigen als etwa bei Bändchen mit Achtercharakteristik.

The sound of Neumann

Insbesondere Sprache und Gesang profitieren von einem typischen Mittentimbre, dem vollmundigen Neumann-Sound. Wo andere Mikros mit wuchtigen Bässen und/oder fein aufgeschäumtem Höhen blenden, konzentriert sich das U 87 Ai auf das Wesentliche: eine ausgewogene Darstellung, bei der die Mitten, die ja die wesentliche Klanginformation tragen, nicht von den Randfrequenzen überschattet werden. Dabei ist es gutmütig und bietet einen großen Sweet Spot: Die Basswiedergabe schwankt nicht und der Sprecher/Sänger darf sich bei der Aufnahme durchaus bewegen, was dabei helfen kann, eine beseelte Performance abzuliefern.

Über Neumann

Die Georg Neumann GmbH wurde 1928 in Berlin gegründet und ist nicht nur einer der bekanntesten Hersteller von Mikrofonen weltweit: Lange Zeit beschäftigte sich der vielseitige Erfindergeist und Pionier Georg Neumann auch mit Schallplattenschneidemaschinen und wiederaufladbaren Batterien. Die hiermit verbundene Technologie ist noch heute Grundlage für die mittlerweile allgegenwärtigen Akkus. Ferner baute die Firma viele Jahre sehr individuell konfigurierte Tonregieanlagen für Rundfunkstudios/Theater- und Konzerthäuser und seit einigen Jahren auch Studiomonitore. Im Jahre 1991 wurde Neumann ein Teil der Sennheiser-Firmengruppe und erhielt 1999 (als erste deutsche Firma überhaupt) den Technical Grammy für das technische Gesamtwerk des Unternehmens.

Flexibel einsetzbar

Natürlich macht ein solch wundervolles und erstklassig verarbeitetes Mikrofon auch bei der Abnahme von Instrumenten eine exzellente Figur, dank des zuschaltbaren 10-db-Pads auch vor Gitarren- und Bassamps. Für Akustikgitarren eignet es sich vor allem, wenn ein unauffälliges Klangbild als Begleitung gefragt ist. Als Overhead für Drums ist das Neumann U 87 Ai ebenfalls beliebt, allerdings muss man mit dem recht niedrigen Grenzschalldruckpegel von 127 dB (mit Pad) ein bisschen aufpassen, was Verzerrung anbelangt. Manchmal ist ein leichter Crunch allerdings auch durchaus gewünscht.

20 Kundenbewertungen

BL
Einfach ein gutes Mikro
Bjoern L. 27.03.2012
Ich hab lange rumprobiert mit Mikros unter 1000 €, mich immer geärgert, dann versucht über Preamp, Kompressor und Plug ins was Fettes draus zu machen und mich dann doch für das U87 ai entschieden. Ich hätte gleich das Geld investieren sollen, statt Jahre zu verschwenden und mich zu lange zu ärgern.

Wenn man das U87 erstmal hat, kann man sich nicht mehr vorstellen, ohne zu leben. Nach oben gibt es sicherlich noch mehr High End und Nuancen. Nach unten für mich keinerlei Alternative in Sachen Sound. Ich nehme nur Vocals auf und habe mehrere Preamps (Avalon und UA).

Der Sound des U87 lässt sich schwer versauen und es ist in meinen Augen die beste Investition, die ich bis jetzt getätigt habe.
Features
Sound
Verarbeitung
10
2
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Der absolute Traum!
AlexLexi 29.07.2021
Das Neumann U87 Ai ist ein absoluter Traum für jeden der seine Vocal auf das nächste Level bringen möchte.

Ich habe davor das Rode NT1 benutzt und beim Wechsel habe ich einen erstaunlichen Unterschied bemerkt. Besonder bei der Nachbearbeitung und beim Mixing, zeigt sich das Neumann U87 Ai als absoluter All-Rounder. Ich habe bis jetzt nichts vergleichbares gehabt. Beim Mixing kommt das wahre Gesicht des Mikros zum Vorschein und glaubt mir.. Es ist nicht umsonst in aller Munde eines der besten Mikros auf dem Markt. 5/5 Sternen, Das Mik is Money!
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Neumann U87Ai
Anonym 18.04.2016
Wir verwenden im Studio zwar keine U87Ai aber viele andere erstklassige Mikrofone von Neumann, AKG, Gefell uvm. Im Vergleich wird deutlich, dass es sich bei diesem Mikrofon um ein wirklich erstklassiges Modell handelt.
Es wird oft viel über den Preis gewettert, aber so schwer es mir fällt zuzugeben: In Anbetracht der Verarbeitung, des Sounds und der Vielseitigkeit, ist es jeden Cent wert.

Würde ich noch mal von vorne anfangen, würde ich als erstes in ein Neumann U87Ai investieren.
Features
Sound
Verarbeitung
2
3
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Zu recht ein Zugpferd
Andreas5142 27.12.2018
Ich kann das U87Ai zwar nicht mit den Vintage Vorgängern vergleichen, aber der Sound dieses Mikrofons ist schon ausgesprochen schön und detaliert. Klare Kaufempfehlung als Allrounder.
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung