Millenium RT6810 Rototom-Set

Rototom-Set

  • Größen: 6", 8", und 10"
  • mit Befestigungsschiene
  • inkl. doppelstrebigem, höhenverstellbarem Ständer
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Fills
  • Tuned

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Millenium RT6810
92% kauften genau dieses Produkt
Millenium RT6810
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 € In den Warenkorb
LP A256 Aspire Timbales
1% kauften LP A256 Aspire Timbales 286 €
Millenium TB200 Timbales Set
1% kauften Millenium TB200 Timbales Set 139 €
Unsere beliebtesten Timbales
337 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Eine gelungene Erweiterunmg des Sets
Rene393, 04.02.2015
Moinsen zusammen !

Es ist die ewige Diskussion unter den heutigen Drummern: Braucht man noch Roto-Toms? Genau wie bei der Frage nach Octobans sage ich "Warum denn nicht!" Es gibt noch genug Drummer, die durch die 80er Jahre beeinflusst wurden und werden und auf den individuelIen Sound stehen, wie z.B. heute Mike Portnoy oder die frühen Jahre von Terry Bozzio. Ich habe den Sound der 80er von seinen Anfängen an mitgemacht und finde ihn heute immer noch gut, ob reiner Pop oder Heroes wie Mike Oldfield (mit Simon Phillips' Octobans), Alan Parson und co. Roto-Toms sind für mich eine gute Erweiterung im percussionalen Bereich. Ich habe ein großes Set, weil ich viele Stilarten einsetze.
Mit teuren Fellen (z.B. Remo Pinstripe oder CS Dot) klingen sie richtig gut. Sie stellen einen gelungenen Übergang zu meinen Kesseln dar. Das 10" Rotor-Tom und mein 8" Tom passen gut zueinander, so dass ich von den Rotors bis zum 16" Stand-Tom eine gleichbleibende, klare und definierte Klang-Linie habe.
Also: wer sie spielen möchte, sollte sich Berichte durchlesen und im Internet gibt es genug Videos zu Roto-Toms und nicht blind auf die Meinungen anderer hören. Es wäre schade, wenn sie vom Markt verschwenden, weil sie (wie die Octobans) ein Stück Musikgeschichte sind und geschrieben haben.

Vielen Dank an tip, top, thomann!


Bis zum nächsten mal!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Guter Klang zu einem fairen Preis
Peter J, 27.10.2009
Sehr überrascht war ich vom guten Sound der Roto Toms, erstrecht bei diesem günstigen Preis! Hat man die Felle in sich gestimmt, kann man durch drehen des Toms die Tonhöhe schnell verändern. Der Klang ist klar und rund. Die Felle sind einschichtig, dementsprechend resonieren sie relativ lang. Interessant wäre es, mal doppelschichtige Felle auszuprobieren...
Der Ständer ist stabil und einfach zusammen zu bauen.

Mein Tipp: Die Gewinde in der Mitte der einzelnen Roto Toms sollte man schon beim zusammen bauen ein wenig einfetten. Das ermöglicht ein feineres Stimmen.

Abgesehen davon sollte man die anderen beweglichen Teile und Schrauben ja ohnehin regelmässig fetten oder ölen. Hält ja dann auch länger. :-)

Ich hoffe ich kann mit meiner Bewertung ein bisschen bei der Kaufentscheidung helfen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Nur bedingt nutzbar
HSV79, 21.04.2017
moin moin,
die Verarbeitung dieser Roto Toms ist einfach schlecht.
Die Gewindestangen sind zum Teil schief. Sie wurden vorher sehr gut eingeölt, lassen sich aber nur sehr sehr schwer anbringen.
Die Toms lassen sich beim Spielen nur sehr schwer rotieren. Man sollte Sie am besten einfach nur stimmen und genau so spielen wie man Sie gestimmt hat (ohne Rotation während des Spielens,aufgrund von massivem Soundabfall).
Die Roto Toms lassen sich soweit ganz gut stimmen.
Die mitgelieferten Felle sind für den Preis ganz ok und mit neuen Fellen wie Remo Pinstripe oder Ambassador lässt sich vom Sound her noch einiges verbessern.
Die Höhe des Ständers ist mit ca. 1.3m etwas zu niedrig. Ich habe an meine 10ner Hänge Tom eine Multiklemme geschraubt und die Roto Toms somit über meine Hängetoms befestigt.
Fazit. Als Roto Toms wie hier angepriesen nicht zu gebrauchen. Als Effekt Toms (ohne rotation) gut einsetzbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Unglaublich GUT
Gabriele K., 19.11.2009
Heutzutage Rototoms zu finden ist wie eine Nadel im Heuhaufen zu suchen, doch dann bin ich auf die Thomann Millenium Rototoms gestoßen, und wollte sie sofort haben. Kaum Bestellt, so waren sie auch schon da. Aufgebaut und gestimmt machten die Dinger schon Optisch ordentlich was her.

Doch auch der Klang überraschte mich sehr positiv. Selten so etwas Ordentliches im Rototom Gebiet gehört. Die Felle sind werksmäßig okay und Preis/-Leistungstechnisch voll in Ordnung. Die Rototoms lassen sich auch Perfekt in ein bestehendes Drumset Integrieren Lautstärke-mäßig halte die kleinen Dinger Erstaunlich gut mit. Zur Hardware: Grund solide und ausreichend.

Ein muss für jeden, der auf der suche nach Rototoms ist Und Preis/ Leistung schätzt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Percussioninstrumente
Per­cus­sio­nin­stru­mente
Sind Sie für die nächste Percussion Session gewappnet? Hier finden Sie eine Übersicht über die angesagtesten Instrumente!
 
 
 
 
 
Video
Millenium RT6810 Rototom Set
3:04
Thomann TV
Mil­le­nium RT6810 Rototom Set
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

1
(1)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Starlight Echo Station

Universal Audio UAFX Starlight Echo Station; Stereo Delay Effekt Pedal mit Tape, Analog und Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; Tap Tempo Modus; zusätzliche Effekte dowloadbar; Dual-Prozessor UAFX Engine; Live/Preset Modus; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.