Kundencenter – Anmeldung

Millenium Drumheadpack 1 Fellsatz

Trommelfellsatz für Schlagzeug

bestehend aus folgenden Fellen für:

  • 1x 12” TomTom (einlagig, transparent)
  • 1x 13” TomTom (einlagig, transparent)
  • 1x 16” Standtom (einlagig, transparent)
  • 1x 22” Bassdrum (einlagig, transparent)
  • 1x 14” Snare (einlagig, weiß, rau)

Weitere Infos

Größen 12"+13"+16"+14"(SD)+22"(BD)
Farbe Weiß
Felltyp Einlagig
Finish Glatt
Dämpfungsring Nein
Dot Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Millenium Drumheadpack 1
65% kauften genau dieses Produkt
Millenium Drumheadpack 1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
16,90 € In den Warenkorb
Millenium Drumheadpack 2
13% kauften Millenium Drumheadpack 2 16,90 €
Evans EC2S Standard Set Clear
3% kauften Evans EC2S Standard Set Clear 50,90 €
Evans EC2S Studio / Fusion Set Clear
2% kauften Evans EC2S Studio / Fusion Set Clear 45 €
Remo PP-0952-BE Emperor Coated
2% kauften Remo PP-0952-BE Emperor Coated 49 €
Unsere beliebtesten Fellsätze
264 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.9 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Genial, preiswert, als Reso, Basis für bd-Logos...
M A D, 08.09.2014
...zugegeben, als Schlagfell habe ich bislang "nur" das 14er coated verwendet, aber ich bin wirklich begeistert von den Fellen, so dass ich sie auch als Schlagfell ausprobieren werde.

Das einzig negative an den Fellen ist, dass es sie nur in diesen Größen gibt.
Auf Nachfrage hier hiess es, dass irgendwann auch andere Größen angeboten werden, so dass man beispielsweise auch die 20er bd, oder 10er und 14er toms befellen kann. Die Felle gibt es ja, sie werden ja auf diversen Trommeln als Originalbefellung verwendet (Millenium).
Wäre echt toll, wenn es ein 20 10 12 14 14 set auch noch gäbe.
Der Oberhammer wäre, wenn es diese Felle dann auch noch beschichtet weiss gäbe, so wie das vorhandene 14er snare-Fell!

Wenn man dann noch die weisse Beschichtung innen aufsprühen würde, dann hätte man weisse Felle :D... und könnte nicht durchgucken. Zumindest hätte man dann auch Felle, mit einer glatten Oberfläche in weiss.
Wenn dann auch noch das Logo des Bassdrumfells etwas kleiner und somit dezenter wäre... dann wäre das Glück vollkommen!
Momentan spiele ich die Felle tatsächlich im Proberaum auf einem Premier Resonator. Hier sind sie als Resofelle montiert, das Millenium Logo habe ich mittels Metallpolitur wegpoliert :D Gecleant sozusagen.

In Kombination mit transparenten Remo Emperor Fellen als Schlagfell, klingt das set fantastisch!
Ein vergleichsweise anderes aufgezogenes Markenfell als Reso brachte KEINE Verbesserung des Klangs!! Ich bin mit der Optik, der Verarbeitung und dem handling sehr zufrieden, der Klang (als Resofell) ist absolut überzeugend und professionell tauglich.

Ich spiele nun seit über 35 Jahren und verwende normalerweise ausschliesslich Markenfelle. Da ich oft alte sets restauriere, teils auch wieder verkaufe, kommen die Millenium Felle grade recht. Das 22er Fell lässt sich auch innen weiss lackieren, mit weiss matt (oder auch schwarz, mit Bandlogo etc.) geht das innerhalb von Minuten und trocknet auch schnell. Poliert man das Logo weg... dann hat man wohl das günstigste 22er Resofell überhaupt. Die Felle bieten sich also auch grundsätzlich für Experimente an, bzw. könnte man auch das Felle fast gänzlich herausschneiden und den verbleibenden Fellring montieren, um so ggf. die toms unten offen zu lassen, die Spannreifen aber montieren zu können.
Bei entsprechender Verwendung, Stimmung etc. kann ich mir die Felle auch durchaus als Schlagfelle vorstellen, für leichtere (leisere) Musik, wie auch evtl. etwas höher gestimmte toms könnte ich mir das vorstellen. Auch mit Verwendung eines Dots (oder einfach Gaffa für den bd beater), gedämmt, bzw. auch leicht abgeklebt am Rand lässt sich da sicher was machen.

Auch wenns verpönt ist... lol, solange es zielführend ist und man die Trommeln nicht totklebt... geht das doch ok.
Abgesehen davon habe ich die Millenium (als Reso) und die Remo Emperors null gedämpft und sehr tief gestimmt.

Ehrlich gesagt finde ich die Felle toll, sicher nicht für jeden Einsatzzweck, aber als Reso, zum experimentieren, zum wiederverkaufsbefellen... sind sie nicht nur des Preises wegen beinahe unglaublich. Ich habe jetzt schon mehrere Fellsätze be- und "verarbeitet" und kann eigentlich nur positive Erfahrungen weitergeben und freu mich, dass es auch preiswerte Felle gibt, für die es definitiv Einsatzmöglichkeiten gibt, sofern man etwas draus macht, bzw. die Felle entsprechend verwendet, stimmt...

Ich hoffe, dass die Felle so preisgünstig bleiben und wie gesagt auch noch ein "Studiofellsatz" in kleineren Größen künftig angeboten werden wird.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Millenium Drumheadpack 1
Daniel377, 27.10.2009
Millenium Drumhead Pack in der Ausführung 12", 13", 16" und 22" + noch ein 14" Snare.

Der Preis ist ein Hammer. Die Felle halten zwar nicht solange wie weit teueres Markfell (bezogen auf die Haltbarkeit), jedoch ist die Preisleistung wie bei keinen anderen Fellset.

Die einschichtigen Felle lassen sich sauber stimmen mit ein bisschen feintuning erhält man gute Ergebnisse was den Klang an geht. Ich verwende diese Felle öfters bei Konzerten an dem das Set für mehrere Bands gestellt wird.

Feine Sache, Felle drauf und sollten Sie nach dem Gig unten sein, kein Problem bei den günstigen Preis. Jedoch ist es bei mir noch nicht vorgekommen dass so ein Fellset schon nach einem Gig mit mehreren Bands am Ende war, selbst bei Heavy Hittern.

Auch Veranstalter haben wir schon bestätigt, dass diese Felle oft eine Wahl bei der Befellung von Leihdrumkits zum Einsatz kommen.

Sehr zu Empfehlen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis
Oliver aus M., 13.10.2009
Ich spiele jetzt seit ungefähr einem halben Jahr mit diesen Fellen bei jeder Bandprobe. Da wir alle noch Studieren/ zur Schule gehen und somit nicht so viel Geld zur Verfügung haben, wollten wir einmal eine Alternative zu den anderen, oft sehr teuren Schlagzeugfellen testen.

Da das MILLENIUM DRUMHEADPACK wirklich unglaublich günstig ist haben wir uns entschlossen es einfach mal zu testen.

Der erste Eindruck war gut. Die Verarbeitung war sauber und die Felle ließen sich einfach aufziehen. Das Stimmen verlief auch ohne Probleme.

Nachdem sie ein paar Proben aufgezogen waren zeigten sich zwar erste Verschleißerscheinungen, allerdings war das bei dem Preis auch zu erwarten. Logischerweise hält ein solches einlagiges Fell nicht so lange wie ein Mehrlagiges.

Allerdings sind wir mit den Fellen durchaus zufrieden. Der Sound kann zwar nicht ganz mit teuren Fellen mithalten, doch bei diesem Preis kann man da wohl drüber hinwegsehen.

Fazit: Ein gutes Set für Einsteiger, Leute die nicht so viel Geld haben oder Leute, die einfach ein günstiges Set für den Proberaum suchen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Wohlfeile Felle
Georg S., 01.12.2020
Die Heads haben mein olles Drumset neu belebt. Der Klang ist für Hausgebrauch in einer Standard-Garagenband voll in Ordnung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
16,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 6.08. und Samstag, 7.08.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Drumfelle
Drumfelle
Die dünnen Poly­ester­fo­lien - ähh Schlag­zeug­felle (klingt doch gleich besser) müssen so manchen Schlag verkraften.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

1
(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst

Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst; Signature; Korpus Mahagoni; Decke Ahorn mit AAA geflammten Ahorn Furnier; Hals Mahagoni; Halsform: Slash Custom C-Shape; Griffbrett: Lorbeer; Pearloid Parallelogram Griffbretteinlagen; Sattelbreite 43mm (1,687"); Mensur 628mm (24,75"); 22 Bünde; Tonabnehmer: Custom ProBucker (Brücke), Custom…

Kürzlich besucht
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case für Neural DSP Quad Cortex Pedal; präzisionsgeformt, besonders schlagfest und so konstruiert, dass der Quad Cortex vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen geschützt ist; das obere Klappfach verfügt über eine sichere, elastische Neoprenplatte, in der…

Kürzlich besucht
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Western Gitarre mit Tonabnehmer, Custom Line Solid Wood Serie; Boden & Zargen: Mahagoni massiv; Decke: Mahagoni massiv; Halsform: Oval C; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Einlagen: SnowFlake Inlays; 20 Bünde; Sattel:…

Kürzlich besucht
RCF ART 935-A

RCF ART 935-A - aktiver Fullrange Lautsprecher, Bestückung: 15" Tieftöner, 1,4" (3") Neo HF-Treiber, Frequenzgang: 45 Hz - 20 kHz, max. SPL: 133 dB, Abstrahlverhalten (HxV): 100° x 60°, Leistung: 2100 W Peak, Eingänge: 1x XLR/Klinke-Combo, Ausgänge: 1x XLR symmetrisch,…

Kürzlich besucht
Gravity LTST 01

Gravity LTST 01, Laptop-Ständer mit verstellbaren Haltepins, Ablage aus Stahl, pulverbeschichtete Rohre aus Aluminium, Aluminium Druckguss Sockel, Abmessungen Ablagefläche BxH 480 mm x 330 mm, Durchmesser Rohre: 35 mm, Höhenverstellung durch Stellschraube mit Sicherungssplint von min. 750 mm - max.…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster E-Gitarren Set; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648…

Kürzlich besucht
Behringer PK115

Behringer PK115 - passiver 2-Wege-PA Lautsprecher, 1" Kompressionstreiber, 15" Tieftöner, Belastbarkeit: 800 W (Peak), Impedanz: 8 Ohm, Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz, max. SPL: 96 dB, Abstrahlwinkel (HxV): 70° x 50°, Anschlüsse: 2 x Speaker Twist Connectors 4-polig, Verkabelung:…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.