Millenium 5AN Ahorn Drumsticks Nylon

441

Drumsticks mit Nylonspitze

  • Material: Ahornholz
  • Stärke: 5A
  • mit Nylon Spitze
Erhältlich seit September 2000
Artikelnummer 144012
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Ahorn
Mit Nylonkopf Ja
Tip Tränenförmig
Länge in mm 404 mm
Durchmesser Griff in mm 13,9 mm
Gewicht in g 48,5 g
2,30 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
2,30 € 1
1,90 € 17,4% 10
1,80 € 21,7% 50
1,70 € 26,1% 100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1
r
Scheitern an Kleinigkeiten?
roamingBuffalo 10.09.2018
Das was schon mehrfach geschrieben wurde hab ich mir auch gedacht - für den kleinen Preis kann man die Dinger mal ausprobieren. Also mitbestellt und ran an die Kiste. Nun spiele ich nicht regelmäßig und normalerweise Vic Virth 5 A, oder 5 AN, so dass ich mir nicht zuviel erwartet habe.
Der erste Eindruck war, dass die Stöcke eine andere Form haben und dadurch weniger elegant wirken. Dennoch war ich überrascht, wie gut sie mir in der Hand lagen und siehe, das Spielen ging durchaus gut von derselben - ziemlich genau 1 Minute lang,
Dann flog mir die Nylonkappe des einen Stockes um die Ohren. Es zeigte sich, dass sie einfach abgegangen war - es war nichts zerbrochen oder sonst beschädigt. Auf Frage, wie man die Kappe wieder fest kriegt, einigte ich mich mit dem Thomann-Kundendienst darauf, es mal mit Pattex zu versuchen, da ich nicht extra einen Zweikomponentenkleber besorgen wollte.
Gesagt getan und zweiter Versuch, Diesmal dauerte es fast 10 Minuten und machte zunehmend Spaß, als mir wieder eine Kappe davonflog und es scheint die des anderen Stockes zu sein, was ich aus den Kleberesten an dem Stock schließe, der noch eine Kappe hat.

Blöd ist, dass ich die Kappe noch nicht wieder gefunden habe. Daher kann ich den Test nicht fortsetzen und frage mich, wie soll man das bisherige Ergebnis bewerten?
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Drumsticks für die Zarten
Anonym 15.03.2016
Diese Drumsticks von Millenium sind einen Versuch wert!

Ob sie dich zufriedenstellen hängt sehr davon ab, mit welcher Intension (bei manch einem auch Aggression) du dein Drum-Set bespielst. Fakt ist, bei diesem geringen Preis lohnt es auszuprobieren!

Bei soliden Grooves mit moderater Spielweise erfüllen diese Sticks voll ihren Zweck. Die Nylon-Tip sorgt hierbei für einen brillanten Klang auf den Becken und für Details auf den Toms.
Die Sticks liegen gut in der Hand und sind ausreichend gewichtet.

Geht es bei dir jedoch rockig und rauer zu,- beanspruchst die Sticks stärker durch harte Becken-Exszesse kann ich dir die Sticks nicht empfehlen. Die Nylon-Tip verabschiedet sich bei 4 von 10 Sticks, da sie nur mäßig aufgesteckt und nicht geklebt ist.

Zusammengefasst sind diese Sticks also unbedingt für den "moderaten Schlagzeuger" in Übungsumgebung im Proberaum zu empfehlen,- gerade bei diesem Preis.
Allerdings lässt der Halt der Tip zu wünschen übrig, wenn es doch mal etwas härter zugehen sollte.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

FS
Ich bin erstaunt.
Frank S. 569 07.11.2020
Ich war auf der Suche nach leichteren (Spiele normalerweise die Tama Oak 5BN oder die full balance) 5B Stöcken mit Nylontip. Die Auswahl an Maplemodellen geht gegen Null. Ich bin dann bei den Millennium 5a gelandet, weil sie so dick sind, wie die meisten 5b Modelle anderer Hersteller.
Die sticks sind gut ausbalanciert, jedoch sehr glatt. Eine Sex Wax- Behandlung schaffte schnell Abhilfe.
Ich habe alle 4 bestellten Sticks erst mal auf dem Pad geprügelt, um zu schauen, ob die Tips halten. Kein Problem.
Das erste Paar hat jetzt 2 Proben überstanden und mich wirklich überzeugt.
Offenbar wurde bei der Qualität nachgebessert, ich kann die negativen Berichte jeden Falls nicht bestätigen.
Klarer Kauftipp!
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

NS
Gut für den Preis, aber....
Nikolas S. 04.11.2009
Für 2,20 € ist dieses Paar Sticks spottbillig.
Die Qualität des Holzes ist in Ordnung, für diesen Preis also nicht zu verachten. Der Klang gefällt mir gut, sie klingen relativ hell. Was allerdings meine Bewertung sehr verschlechtert ist folgendes: Unter dem spielen flogen bei allen Sticks (immerhin 3 Paar!) die Nylonspitzen ab. Anscheinend sind sie nur aufgesteckt. Diese kann man aber wieder ankleben.
Alles in allem für den Preis ein gutes Paar Sticks, für Anfänger also sehr zu empfehlen.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden