Millenium 12" B20 Splash

144

Splash

  • Größe: 12"
  • Material: B20 Bronze
  • schnell ansprechendes Splash mit voller Energie
Erhältlich seit August 2014
Artikelnummer 337914
Verkaufseinheit 1 Stück
Becken handgehämmert Nein
Finish Brilliant / Hochglanz
Legierung B20 Bronze
21 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1
A
B20 für 20€
Andreas471 21.02.2021
Tja, alle günstigen Produkte haben ihren eigenen Charakter nur leider nicht immer einen positiven. Bei den Millennium B20 Becken ist es aber so, dass der Charakter definitiv positiv wirkt und außergewöhnlich zugleich.
Wer die Preisunterschiede bei den Becken abhängig von der Legierung und Verarbeitung kennt, dem wird schnell klar dass es hier um einen absoluten Kampfpreis geht. Trotzdem ist es bei dieser Serie nicht so dass der günstige Preis sehr deutliche Abstriche in Sachen Klang mit sich bringt, denn das ist bei günstigen Serien der großen Namen meist immer der Fall.

Die B20 Legierung bildet eine gute Basis. Die Bearbeitung bringt am Ende das Ergebnis. Das B20 Splash ist ein kleines und bissiges Becken. Es versteht seinen Job und tut das was es soll: wirkungsvoll Effekte setzen. Es hat seinen ganz eigenen Charakter.
Ich liebe das kleine Teil vom ersten Schlag an und so bekommt es meine Liebe auch mit jedem weiteren Schlag zu spüren...manche stehen ja auf sowas und ich hoffe das Kleine auch ;)

Das Soundfile auf der Produktseite bringt den Klangcharakter sehr gut rüber und genau deshalb werden auch noch weitere Becken dieser Serie den Weg an mein Set finden, denn auch diese Soundfiles können überzeugen.

Danke Thomann für dieses tolle Produkt!
Ganz klare Kaufempfehlung!!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Selten so gestaunt...
N.M. 26.09.2017
...den das Becken ist einfach unglaublich! Was man da für knapp 20 Euro bekommt haut einen zwar rein optisch und verarbeitungstechnisch nicht gerade vom Hocker aber der Sound des Beckens kann sich absolut hören lassen zumal rein akustisch definitiv niemand auf die Idee käme, das es sich dabei um ein derart günstiges Becken handelt. ( Wenn man mit etwas Spiritus das durchaus lieblose Millenium Logo entfernt schaut es dank B20 Bronze sogar noch relativ schick aus).

Was mich einfach umhaut ist die Tatsache das es sich inmitten von lauter 300 Euro Becken mehr als nur "gut" integriert. Es ist zwar etwas leiser im Vergleich hat aber einen sehr angenehmen und fast seidigen Klang der harmonisch nahezu perfekt zu meinen sonstigen Becken paßt, was wirklich mehr als erstaunlich ist!! Da frägt man sich mitunter schon, wie den die anderen renomierten Beckenschmieden ihre zum Teil zehn bis fünfzehn mal teureren Becken rechfertigen wollen....

Zur Haltbarkeit kann ich nicht viel sagen da ich es erst wenige Tage besitze und ich kann auch nicht ausschließen, das ich womöglich nur extremes Glück hatte und ein besonders wohlklingendes Exemplar erwischt habe. Könnte mir zudem gut vorstellen, dass es wohl keine Lebenserwartung von vielen Jahren hat wie meine anderen zum Teil dreißig Jahre alten Bronzeteller zumal es schon ein sehr leichtes und dünnes Becken ist. Aber seis drum.
Für den Kurs wüßte ich definitiv keinen Grund warum man das Becken nicht kaufen und ausprobieren sollte. Ich jedenfalls bin mehr als zufrieden mit dem Kauf und würde es im Bedarfsfall sofort wieder erwerben. Und zwar pauschal.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Ernstzunehmende Irritation!
FF_S 02.11.2018
Bin seit einiger Zeit auf der Suche nach (kleineren) Becken, die man auch im Proberaum hängen lassen kann... sollte also preislich nicht am oberen Ende angesiedelt sein. Alles, was ich bisher getestet hatte, war entweder unbrauchbar oder weit im dreistelligen Bereich. Bei einer Bestellung habe ich zwei Millenium Becken mitbestellt...
Kurz:
Beide sind gut! Wirklich gut... Es ist einfach nur extrem verblüffend...
Sound:
Das 12'' Splash ist für mich eher ein Crash und bei der Größe für kurze Akzente geeignet. Genau, was ich suchte! Für ... man glaubt es kaum ... weniger als 20¤.
Der Sound ist etwas speziell. Ich könnte mir vorstellen, dass das nicht jedem gefällt. Aber ein spezieller Sound kann ja genau gewünscht sein. Ich bin jedenfalls wirklich zufrieden.
Dann das Megathema - B20 Bronze???
Optik:
Das Becken liegt hier gerade neben einem Paiste Signature und aus der Distanz sieht man fast keinen Unterschied... Gut! Die Signatures glänzen stärker trotz einiger Jahre mehr auf dem Buckel, außerdem entlarvt sich das Millenium über ein schlichtes Abdrehmuster und Marken von der Hämmerung (?).
Ein paar kleinere optische Makel hatten beide Becken bei Lieferung, einige davon waren aber schnell beseitigt. Wenn die erst mal n halbes Jahr im Proberaum hängen (halten die???), ist es sowieso egal.

Gretchenfrage: Wie bitte geht das? Dieses Becken spielt qualitativ in einer ganz anderen Liga als preislich.

OK! Das Millenium-Signet stört vielleicht den Snob, der nur da gern drauf haut, wo ein "Z" oder "HHX" drauf steht. Malt Euch einfach das fehlende "K" oder setzt Eure Unterschrift drauf?

Liebe Schlagzeuger! Überlegt Euch schon mal für die snobistischen Bandkollegen mit ihren 59er Sunbursts und pre-CBS Strats ;-) eine geeignete Ausrede, warum es ab jetzt nicht immer "K"...aviar sein muss.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Das Becken ist der Hammer!
H.S.Experience 30.11.2020
Drei bis fünf mal teuerere wären bis dato kein deut besser !
Wer keinen „Wert“ auf irgendwelche bekannteren Namen legt könnte sich diese B20-Cymbals durchaus zulegen !
Kaufempfehlung!
Viele Grüße, Heinz!😀👍
... habe mir ein zweites zugelegt! Und , was soll ich sagen ... auch als Hi-Hat 12“ macht das Teil durchaus Spaß !
Für mich in Richtung Studio-Arbeit ist es eine mehr als brauchbare Soundvariante !
Auch in der Hinsicht eine absolute Kaufempfehlung!
Viele Grüße, Heinz! 😀🎶👍
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden