• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Kompakter 2x8 Step Sequenzer

  • für MS-20 und viele andere Geräte nutzbar
  • verschiedene Sequenzer Modi wie Order, Parallel oder CV/Duty
  • Step-Modus: Gate On/Off, Active Step, Slide und Step Jump
  • Auflösung der Steps: Viertel-, Achtel- und Sechzehntelnoten
  • Stromversorgung: 2x AA-Batterie oder USB
  • Step Edit-Tasten im Volca-Stil
  • Gewicht: 641 g

Anschlüsse:

  • littleBits Out-Buchse
  • CV-A Out - Gate
  • CV-B Out - Gate
  • In-Sync-Out 3.5 mm Mini-Klinke Mono
  • MIDI-Out 3.5 mm Mini-Klinke Stereo
  • USB

Weitere Infos

Basspedal Nein
Blaswandler Nein
MIDI Controller Nein
Filter Nein
Effekte Nein
Sequenzer Ja
Produktspezifische Erweiterung Nein

Kunden, die sich für Korg SQ-1 interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Korg SQ-1 75% kauften genau dieses Produkt
Korg SQ-1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
119 € In den Warenkorb
Arturia Beatstep Pro 12% kauften Arturia Beatstep Pro 249 €
Elektron Octatrack 3% kauften Elektron Octatrack 1.299 €
Doepfer Dark Time Blue/White 3% kauften Doepfer Dark Time Blue/White 444 €
Arturia Beatstep Pro Black Edition 2% kauften Arturia Beatstep Pro Black Edition 249 €
Unsere beliebtesten Hardware Sequenzer und Arranger
63 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
43 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Hardware top, Software flop

Pawel L, 07.02.2015
Das Layout und die bereitgestellten Funktionen sind an sich ausreichend und der Preis ist attraktiv. Knuffig ist er auch und aus unzerstörbarem Panzer-Metall. Die Buttons und Potis kennt man vom Volca, stört mich nicht.
Allerdings ist die Implementaton von USB-Midi nicht praxisgerecht.
Da ich vorher im Netz nichts darüber gefunden habe, hier eine Warnung an Ableton/Hardware-Hybrid-Nutzer, wie mich.

Was funktioniert:
Prinzipiell kann der SQ1 die beiden Reihen in verschiedenen Konfigurationen an den beiden CV/Gate-Outputs ausgeben, sowie parallel über den Midi-Out (Adapter ist übrigens dabei!!!). Bei der Midi-Ausgabe sendet Reihe A über Kanal 1 und Reihe B über Kanal 2. Sehr schön, um einen Midi-Synth anzusteuern, der multitimbral ist. Bei dem Test habe ich zwei unabhängige Basslines im EMU Orbit angesteuert.
Genauso sendet der SQ1 auch zwei Midi-Kanäle über USB an die DAW, hier kann man also zwei Plugins ansteuern (Plugin1 auf Kanal1, Plugin 2 auf Kanal 2).
Das geht sogar alles gleichzeitig.

ABER:
Sobald der SQ1 über USB-Midi eine Midi-Clock empfängt, schalter der SQ1 die Midi-Funktionen aus! Also KEIN Hardware-Midioutput und KEIN Midioutput über USB mehr! Nur noch CV/Gate an z.B. A100.

Konsequenz: Der SQ1 kann ENTWEDER zur DAW gesynct werden und beide Reihen CV/Gate an einen Hardware-Synth schicken ODER ohne Tempo-Sync zur DAW auch Midi-Synths ansteuern.
Für ein Analog-Synth-Studio mag das passen. Aber für meine Anwendung mit Ableton Live und einem kompakten Hardware-Synth daneben (dafür dann der SQ1) und bei Bedarf internen Bass-Plugins wird das nix.

Das macht ihn für mich unbrauchbar, da für reinen CV/Gate-Betrieb wiederum zu wenig geboten wird. Da würde ich eher bei den 3HE-Modulen nach einem schönen Sequencer-Modul schauen. Auch die CV-Potis haben nur eine Oktave, das ist dann sehr ernüchternd beim Bassline-Bauen.
Der Mehrwert einer variablen USB-Ansteuerung von Plugins und Midi-Hardware wäre für mich ein Hauptgrund für den SQ1 als kompaktes Tool im Live-Einsatz. So bleibt nur, den Beatstep auszuprobieren, oder auf den Beatstep-Pro oder Darktime zu sparen.

Übrigens kann ich die Midi-Clock über einen USB/Midi-Adapter an einen Volca schicken, der dann über Sync den SQ1 taktet. Aber das ist mir im Liveeinsatz zu viel Gefrickel und dummerweise kann der SQ1 dann auch noch nicht mal Start/Stop verstehen, wie es die Volcas und Monotribe können.

Den SQ1 habe ich zurückgeschickt, es hätte so schön sein können...

Anmerkung der Redaktion: Midi-Clock und Noten können gleichzeitig gesendet werden, das ist aber von der DAW-abhängig! Mit Magix Samplitude 2016 funktioniert es leider nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Pultsequenzer für Modularsystem...

Matthias755, 01.02.2017
...so sollte man den sq-1 sehen- als solcher ist er spitze. Dankenswerterweise haben die anderen Rezensenten hier bereits die Schwächen des Teils im Betrieb mit DAW und Hardware ausgelotet, die kann man nicht leugnen. Für mich allerdings ist der sq-1 genau das Richtige; mit der Clock im USB-Input ist er direkt mit meinem Modularsystem sehr gut zu betreiben, mit dem Sync Output kann ich zusätzlich den Doepfer A-160/161 synchronisieren und damit meinen 8-Step Modulsequenzer laufen lassen.

Was der sq-1 definitiv besser kann als sein Mitbewerber Beatstep, ist daß sein cv/gate signal über einen Multiplier auf verschiedene Module verteilt werden kann. Der Beatstep kann nur direkt in einen Oszillator gepatcht werden, mehr geht nicht. Der Beatstep hat wiederum einen Reversemode für 16 steps, der Sq-1 nur für 8 steps. Die Umschaltung zwischen Viertel, Achtel- und 16tel- Schritten kann beim sq-1 nur im Global Mode gemacht werden, nicht live- und es gibt auch keine 32tel (wie beim Beatstep).

Was aber für mich besonders gut gepaßt hat, ist die stabile Bauweise und Größe des SQ-1. Mit einer Hand kann man steps schalten und drehen, und trotz der Minitasten und -regler geht das auch mit Wurstfingern sehr gut. Zum Transponieren kann ich den Doepfer A-156 nehmen, den ich schon lange im Einsatz habe. Aber man kann die Tonart auch mit jeden A-138-Mixer verbiegen, wenn man will.

Ja keine Ahnung... das Teil kann nicht alles, aber trotzdem genug... . Ich jedenfalls hab noch keinen anderen ernstzunehmenden ModularSeq in der Preisklasse gesehen, wie gesagt, der Beatstep war es für mich garantiert nicht...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Korg SQ-1
(63)
Korg SQ-1
Zum Produkt
119 €

Korg SQ-1, kompakter 2x8 Step Sequenzer, für MS-20 und viele andere Geräte nutzbar, verschiedene Sequenzer Modi wie Order, Parallel oder CV/Duty, Step-Modus: Gate On/Off, Active Step, Slide und Step...

  • Audio Player Funktionen: Nein
  • Basspedal: Nein
  • Blaswandler: Nein
  • Speichermedium: Keine
  • MIDI Controller: Nein
  • Video Out: Nein
  • Filter: Nein
  • Arrangerfunktion: Nein
  • Effekte: Nein
  • Sequenzer: Ja
  • Produktspezifische Erweiterung: Nein
Manikin-Electronic Schrittmacher
(2)
Manikin-Electronic Schrittmacher
Zum Produkt
1.299 €

Manikin-Electronic Schrittmacher. Vereint Funktionalität ein es Software-Sequencers mit intuitiver Bedienbarkeit eines kl assischen Step-Sequenzers. 32 Spuren = parallele Parameterli...

  • Basspedal: Nein
  • Blaswandler: Nein
  • MIDI Controller: Nein
  • Filter: Nein
  • Effekte: Nein
  • Sequenzer: Ja
  • Produktspezifische Erweiterung: Nein
Dreadbox Kappa2 B-Stock
Dreadbox Kappa2 B-Stock
Zum Produkt
253 €

B-Stock, Dreadbox Kappa2, 8-Step Sequencer, Steplängen: 4, 8 und 3 Steps, Tap Tempo, Clock Range: von 4 Sekunden bis 3880 KHz, White Noise Generator, Sample & Hold Ein- und Ausgang, ADS Hüllkurve,...

  • Basspedal: Nein
  • Blaswandler: Nein
  • MIDI Controller: Nein
  • Filter: Nein
  • Effekte: Nein
  • Sequenzer: Ja
  • Produktspezifische Erweiterung: Nein
119 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Testbericht
Korg SQ-1
Korg SQ-1
Rank #2790 in Synthesizer Peripherie
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
Korg SQ-1
Korg SQ-1
Rank #2790 in Synthesizer Peripherie
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Korg SQ-1
Korg SQ-1
Rank #2790 in Synthesizer Peripherie
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
Korg SQ-1 Sequencer
Korg SQ-1 Sequencer
Rank #2790 in Synthesizer Peripherie
Test lesen · Fazit lesen
Online-Ratgeber
Sequenzer
Sequenzer
Sequenzer sind eigentlich MIDI-Fern­steue­rungen für elektronische Instrumente - aber sie können noch viel mehr...
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit Boss MS-3 Multi Effects Switcher JBL LSR 305 White Limited Edition De Sisti Leonardo 1kW P.O. Thalia Capo Pau Ferro Black Chrome Ibanez SR300E-AFM Harley Benton G212 Vintage Vertical Softube Tape Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ Behringer MPA30BT Ampeg Scrambler Bass Overdrive Mackie Big Knob Passive
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
888 €
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
469 €
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Thalia Capo Pau Ferro Black Chrome

Thalia Capo Pau Ferro Black Chrome, hochwertiger Kapodaster mit Pau Ferro Einlage, Ein-Hand-Bedienung, austauschbare Fretpads ermöglichen die Anpassung an die verschiedensten Griffbrett-Radien, inkl. standard Tension und high Tension tuning Kits, jedes enthält 0" for Classical, 7.25". 9.5", 10", 12", 15"...

Zum Produkt
59 €
Für Sie empfohlen
Ibanez SR300E-AFM

Ibanez SR300E-AFM, 4-saiter E-Bass, Soundgear-Serie, Mahagoni Korpus, 5-teiliger Ahorn/Palisander (Dalbergia latifolia) "SR4" Hals, 24 Medium Bünde, Palisander (Dalbergia latifolia) Griffbrett, White Dot Einlagen, Sattelbreite 38 mm, Mensur: 864mm/34", Accu-Cast B120 Brücke, Hardware Cosmo Black, PowerSpan Dual Coil Tonabnehmer, Ibanez Custom...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Softube Tape

Softube Tape (ESD); Bandsimulations-Plugin; emuliert drei unteschiedliche Bandmaschinen; Typ A: detailreicher, linearer Klang einer klassischen Schweizer Bandmaschine; Typ B: simuliert eine Maschine mit Übertragern und entsprechend viel Färbung; Typ C: britisches Modell mit klassischem Vintage-Sound; Amount-Regler für einstellbare Färbung; einstellbare...

Zum Produkt
77 €
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Behringer MPA30BT

Behringer MPA30BT, Aktiver Lautsprecher mit Bluetooth, eingebauter 30 Watt Verstärker, 1x 6" Woofer, Batteriebetrieb bis zu 20 Stunden möglich, 1x Kombi Eingänge, Aux Eingang für externen CD Player, 35mm Stativflansch, gewicht 4,9 kg, optionale mikrofone 384418, 399132

Zum Produkt
137 €
Für Sie empfohlen
Ampeg Scrambler Bass Overdrive

Ampeg Scrambler Bass Overdrive, analoges Design, separate Drive & Blend (Wet/Dry) Regler, Treble & Volume Regler, True Bypass, Metallgehäuse, Betrieb mit 9V Batterie oder optionalem Netzteil #108096 (nicht im Lieferumfang enthalten), Maße: 11,4 x 6,6 x 5,6cm, Gewicht: 272g

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Mackie Big Knob Passive

Mackie Big Knob Passive; Monitor Controller für bis zu zwei Monitor-Paare und zwei Stereo-Quellen; passiver +4dB Signalweg ohne Netzteil; großer Lautstärkeregler; Schalter für Mute, Dim, Mono, Monitor- und Signalquelle; Anschlüsse: 2x Stereo Line-Eingang 6.3 mm Klinke symmetrisch, 2x Stereo Monitor-Ausgang...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.