Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Otamatone Techno Black

19

Elektronisches Musikinstrument/Synthesizer

  • große Version der Otamatone Classic
  • perfekte Größe für Musiker
  • verstellbare Töne via iPhone Handy App
  • Verlinkung mit Handy via Kabel möglich
  • Bedienung durch Drücken der Klangfläche am Hals und Öffnen und Schliessen des Mundes
  • verschiedene Tonhöhen einstellbar
  • Netzteilanschluss für externe Stromversorgung
  • Stereokopfhöreranschluss
  • Lautstärkeregler
  • batteriebetrieben (3 Stück AA)
  • Länge: 44,0 cm
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Umhängegurt und Batterien

Hinweis: die App funktioniert nur für iOS/iPhone.

Erhältlich seit Dezember 2017
Artikelnummer 426956
99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 4.12. und Montag, 6.12.
1
47 Verkaufsrang
M
Partygag - leider auch nicht mehr als das.
MusicFreak 10.08.2019
Die Idee an sich ist gut: Eine Griffleiste, die in analoger Haptik einen elektronischen Ton erzeugt. Sogar ein Vibrato ist möglich. Und mit dem "Maul" sogar ein Wah-Effekt. Naja, soweit die Theorie. Vibrato klappt, Wah-Effekt eventuell auch, aber das Quietschen es Mechanismus im Maul ist lauter. Die Tonfarbe des eingebauten Klangerzeugers ("Astabiler Multivibrator"?) klingt auf Dauer nervig. Also habe ich versucht mit dem mitgelieferten Kabel ein iPad mit Garageband zum Soundmodeling anzuschließen. Auch das funktioniert im Prinzip - aber praktisch hört man Störgeräusche, die doch sehr von der Musik ablenken. Das Rasseln der Metallklips für das Halsband könnte man noch als Shaker durchgehen lassen. Aber dafür ist mir das Teil dann doch zu teuer. Es geht also leider zurück. Danke, Thomann, für die Money-Back-Garantie!
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Macht sehr viel Spaß und ist einfach zu lernen
Orika 24.07.2019
Im Vergleich zum normalen Otamatone ist dieses sehr viel angenehmer zu spielen, da sich die Notenleiste sehr viel leichter betätigen lässt.
Man wird damit zwar nicht unbedingt von jedem Musikfan ernst genommen aber es macht sehr viel Spaß, dieses Instrument zu spielen.
Ich kann die App-Funktionalität leider nicht mitbewerten, da diese nur für IOS (Apple-Produkte) verfügbar sind aber selbst ohne die besagte App gefällt mir der Klang des Instruments dennoch sehr gut und ich kann dieses unsagbar einsteigerfreundliche Instrument deswegen nur weiterempfehlen :)
Ansprache
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Witziges Spielzeug
SuiucneXV 28.10.2018
Das Otamatone eignet sich wunderbar als Abwechslung zu anderen Instrumenten.

Wirklich "ernst" kann man das aber nicht nennen.
Der Sound ist sehr gut, das Gerät besitzt drei unterschiedliche Sound Einstellungen (Tief, Mittel und Hoch) welches einfach per Schalter geändert werden kann.
Daher ist es aber etwas beschränkt.

So an sich ganz witzig, aber mehr ist es halt auch nicht.
Ansprache
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DB
Cooles Teil mit Spaßfaktor
DJ Bitschey 31.12.2017
Das Teil macht Spaß und man kann richtig drauf spielen mit etwas Übung.
In Verbindung mit ThumbJam klingt es nicht mal schlecht.

In Youtube gibt es ein Video von mir.
Blowing in the Wind mit Otamatone gespielt.
Ansprache
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung