K&M 238 Mikrofon-Halteschiene schwarz

449

Mikrofon-Halteschiene

  • 3/8” Rändelschraube zur Aufnahme eines Mikrofons
  • anklemmbar bis Rohrdurchmesser von 30 mm
  • Gewicht: 0,179 kg
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit November 2002
Artikelnummer 158450
Verkaufseinheit 1 Stück
15 €
20 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 30.11. und Donnerstag, 1.12.
1
M
Tut was es soll, und gut
Michael514 22.06.2018
Ich habe beim Singen das Mikrofon grundsätzlich in der Hand, und stehe dann in den Pausen immer vor dem Problem: Wohin damit?? Auf das Notenpult legen ist mir auf dicht bevölkerten Bühnen dann doch zu gefährlich, und auf den Boden oder einen Sessel legen oft zu rückkopplungsgefährlich. Andererseits nur für die Pausen einen Mikroständer mitschleppen und aufbauen mag ich auch nicht.
Als Lösung habe ich mir die K&M 238 Halterung zugelegt. In Hüfthöhe ans Notenpult geschraubt und eine überdimensionierte Mikroklammer drauf (es muss ja nicht bombenfest sein, soll aber leicht raus und rein gehen). Das Mikrofon lässt sich mit einem Handgriff parken und wieder nehmen. Und ist ausreichend sicher (solange halt niemand das Pult umrennt...).
Die Halterung ist solide verarbeitet und vor allem sehr kompakt gestaltet, d.h. sie tut das, was sie soll, ohne im Transport spürbar Platz zu beanspruchen.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Traumhafte Qualität
JohnnyPuckett 13.07.2016
Ursprünglich von mir gekauft, um ein Mikrofon zur Abnahme von Aukustikgitarre darauf zu befestigen. Einen zweiten Mikrofonständer wollte ich mir dazu nicht anschaffen, mit so einer Schiene ist das viel kompakter.

Die Qualität ist konkurrenzlos, die Schiene sitzt bombenfest, da wackelt und biegt nix - selbst bei einem (spaßeshalber) montierten Rode NT1A inklusive Spinne und Poppschutz (Gewicht 980g plus Zug durch das XLR-Kabel, also über 1kg!).

Mittlerweile nutze ich die Schiene allerdings hauptsächlich am Mikrofonständer montiert, um darüber mit einem Tascam DR-40 (mittels "Manfrotto 015 Adapter 1/4 - 3/8" plus Kugelneiger) die Gitarre aufzunehmen und per Mikro den Gesang. Das ist für kleine Arbeitsdemos mehr als ausreichend.
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Sehr praktisch
Ralf4614 21.12.2018
Diesen Zusatzarm habe ich am Stativ für das Gesangsmikrofon montiert. Benutzt wird er für ein Hypernierenkondensatormikrofon um mit Pickup-bestückte Westerngitarre oder Mandoline abzunehmen & den Pickup Sound mit dem Mikrofonsound zu mischen.
Der zusätzliche Arm macht ein Stativ überflüssig.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MM
blumlein auf der wiese und äste am mikro-baum
Mekolo Me 27.05.2015
eins oben, eins unten, dazwischen ein 8ter auf kreuz und eine niere nach vorn für ms-stereo.

die klemmen sind ganz lieb zum stativrohr durch gummipuffer, die auch noch zupacken können. alles schraubbare gut durchdacht. klasse qualität.

so hat das stativ noch äste bekommen, willkommen im mikrofonwald, und für synchrone aufnahmen kommen sich nicht mehr die füße der stative ins gehege.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden