K&M 16022 Universal Getränkehalter

681

Universal-Getränkehalter

  • stabiler Halter zum Abstellen von Flaschen, Gläsern und Tassen mit max. Ø 95 mm
  • anklemmbar an Rohre bis Ø 30 mm
  • Gewicht: 0,4 kg
  • Farbe: Schwarz
Farbe Schwarz
Orchesterpulte Nein
Notenständer Nein
Notenhalter Nein
Taschen Nein
Zubehör Ja
Gesamthöhe < 1.500mm Nein
Gesamthöhe > 1.500mm Nein
Gewicht < 1,5kg Ja
Erhältlich seit April 2008
Artikelnummer 210228
14,50 €
23 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 9.12. und Freitag, 10.12.
1
16 Verkaufsrang

320 Kundenbewertungen

b
Hält sicher alle Arten von Gläsern
bassmann100 19.06.2017
Das einzige Manko: Die Lieferung erfolgt ohne Getränke. Aber damit hatte ich fast schon gerechnet.
Die Funktion des Getränkehalters ist perfekt. Selbst kleine Gläser können nicht herausfallen, große werden ebenso wie Weizengläser sicher gehalten. Sogar für Gläser mit Henkel ist gesorgt: Der Henkel kann in der seitlichen Aussparung aus dem Halter herausragen.

Seit wir diesen Halter einsetzen, trinken wir beim Musizieren erheblich mehr. Wir klingen sogar besser (bayrische Blasmusik).

Positiver Nebeneffekt: Es wird fast nichts mehr verschüttet. Professionelles Trinken lässt sich so wunderbar mit semiprofessioneller Musik vereinen.

Zur Funktion mit Cola-, Sprite-, Fanta- oder sonstigen Gläsern kann ich leider nichts sagen (gilt ebenso Mineralwasser).
Handling
Stabilität
Verarbeitung
41
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
wem es nach einer Getränkehalterung dürstet
BMay 07.04.2019
Der erste Eindruck war, dass der Getränkehalter größer ausfällt, als ich es mir vorstellte. Die Metallkonstruktion ist sehr stabil.
Ich benutze es an einem standardmäßigen Mikrofonständer und die Halterung hält sich fest und lässt nicht locker. Man kann am Getränkehalter sogar den ganzen Mikrofonständer herumtragen.

Ich benutze die Halterung für Glasflaschen mit 0,7l und 1,0l, weswegen ich eine stabile Halterung mit hohen Rändern rundherum gesucht hatte und diese hier hat genau das.
Durch die Aussparung an der Vorderseite passen auch Tassen hinein, sogar größere. Ich habe keine Tasse im Haus gefunden, die nicht passte. Für 0,2l Gläser und selbst für einige größere Größen ist die Halterung allerdings nicht ganz so praktisch, da diese unter dem Rand versinken und man die Trinkgefäße dann schlecht greifen kann.

Etwas seltsam ist der Boden, der in Form eines Steges ausgeführt ist. Darauf stehen die meisten Gefäße, die ich ausprobiert habe etwas wacklig, obwohl nichts verschüttet geht. Flaschen schaukeln bei einem bestimmten Füllstand noch eine ganze Weile nach. Nebengeräusche waren dadurch aber nicht zu vernehmen.
Ich werde einfach eine Platte auf dem Steg anbringen, damit nichts mehr wackeln kann, damit ich mich nicht an dieser Kleinigkeit zu stören habe.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Sehr groß, aber dafür passt eben auch gut was rein...
Anonym 23.10.2016
Ich habe beim Kauf lange überlegt ob ich mir diesen Getränkehalter kaufen soll oder den Vorgänger von K&M. Wenn man den Halter zum ersten Mal auspackt, wird man vermutlich erschrecken da er im Vergleich zum Vorgänger deutlich größer ist. Wenn er aber erst mal am Notenständer ist, fällt die Größe nicht mehr so auf.

Bei der Entwicklung haben sich die Leute von K&M wirklich Gedanken gemacht. Durch den Spalt auf der Vorderseite passen selbst große Bierkrüge problemlos in den Halter. Lediglich bei 0,25 Gläser (Weinschorle Gläser) benötigt man etwas Fingerspitzengefühl, da man von oben in den Halter greifen muss und das Glas so heraus zu holen.

Wieso jedoch der Boden des Halters nur aus einem recht schmalen Steg besteht, ist mir ein Rätsel. So kann zwar verschüttetes Trinken leicht abfließen, aber dafür stehen 0,33 L Flaschen etwas wacklig darin. Sie fallen aber nicht um oder durch den Boden durch! Hierbei hätte es wohl ein gewöhnlicher Boden mit Löchern auch getan...

Fazit: Wer einen Halter sucht in den alles rein passt und vor allem nichts umfallen kann, der macht mit diesem Getränkehalter nichts falsch. Wer jedoch nur 0,25 L Gläser verwendet und auf der Bühne nicht wie wild herum springt und am Notenständer wackelt, ist auch mit dem kleineren und handlicheren Vorgänger gut bedient.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Einwandfrei am Kinderwagen
KonstantinoBordello 11.10.2021
"Da war diese Schote, sie sah so gut aus
und wir machten so rum und ich nahm sie nach Haus.
Die ganze Nacht ohne Präser ging es tierisch rund
das Ergebnis ist´n blonder: Gewicht sechs Pfund."
- Die Fantastischen Vier

Ja und deshalb musste der Kinderwagen "gepimpt" werden.
Der Flaschenhalter ist riesig!

1,5l PET Flasche funktioniert.

Eine 0,5l Bierflasche mit Thermomäntelchen ist dort ideal aufgehoben.

Anbringen kann man das ganze Teil allerdings nur an vertikalen Rohren (Mic Stativ o.Ä.) deshalb der eine Stern Abzug im Handling.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung