Adapter

  • zur Befestigung kleiner LCD/TFT-Bildschirme an einem Bodenstativ mittels eines Schwenkgelenks mit 3/8" Pilz
  • die Platte gemäß VESA75/ VESA100 kann durch eine Prismenverbindung einfach auf das Stativ aufgesteckt werden
  • Belastbar: bis 5,0 kg
  • Gelenk um 250° schwenkbar
  • Gewicht: 0,65 kg
  • Befestigungsplatte: 115 x 115 x 2 mm
287 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Endlich TFT Monitore statt Notenpulte verwenden
Karsten aus S., 17.12.2009
Das Repertoire meiner diversen Musikprojekte (Tanz und Top 40) umfasste mittlerweile 4 große Leitz Ordner und die Verwaltung der Songs auf der Bühne sowie deren Weitergabe an Dritte wurde mit der Zeit sehr nervig.

Das Problem habe ich schließlich über ein selbst programmiertes Datenbankprogramm gelöst, welches mittlerweile ca. 400 Musiktitel mit deren Playbacks, Noten und Leadsheets verwaltet. Auf der Bühne stehen jetzt kleine schwarze 17" TFT Monitore (4:3) mit einer Auflösung von 1280 x 1024 Dpi. Diese werden mit Hilfe des K&M Vesa Adapters auf die Stative der bereits vorhandenen (ausrangierten) Notenpulte montiert. Das ganze sieht insgesamt sehr edel aus und benötigt weniger Platz als ein aufgeschlagener Leitz Aktenordner. Zettelwirtschaft gehört jetzt zum Glück der Vergangenheit an.

Der TFT Monitor wird einfach nur, anstatt der konventionellen K&M Notenpultauflage, auf die von K&M bekannt Prismenverbindung gesteckt. Alternativ kann also ein vorhandenes K&M Notenpult weiter verwendet werden. An den Monitor muss zuvor nur an die VESA Befestigungsbuchsen der Adapter geschraubt werden und natürlich der ursprüngliche Monitorfuß demoniert werden.

Die Verarbeitung ist wie von K&M Produkten bekannt hochwertig und qualitätiv einwandfrei. Der Adapter wird komplett geliefert mit Vesa Befestigung für den Monitor und auf der anderen Seite das Gewinde für das Notenpult oder Mikrofonstativ. Die beiden Komponenten lassen sich natürlich voneinander trennen (Prismenverbindung).

Probleme bereiten nur schwere TFT Monitore, da hierbei das System sehr kopflastig wird. Hierbei muss das Scharnier auf jeden Fall sehr fest angezogen werden, damit die Neigung des Monitors sich nicht eigenständig ändert und der Monitor bzw. das Stativ umkippt. Man sollte sich daher einen möglichst leichten Monitor zulegen. Das ist leider derzeit ein Problem, da überwiegend nur noch große Wide Screen Monitore verkauft werden. Bei der Auswahl des (Mikrofon-) Statives sollte hier ein hochwertiges und schweres Model - am besten mit breitem Fuß - gewählt werden. Wie erwähnt, ein TFT Monitor hat ein gewisses Eigengewicht und beim Umfallen passiert hier auf jeden Fall mehr als beim Aktenordner.

Als ich vor ca. 5 Jahren mit dem Datenbankprojekt begann, gab es noch keine Befestigungsmöglichkeiten für TFT Monitore. Ich habe mehrfach bei K&M angefragt, ob hier mit einer Ideeumsetzung gerechnet werden kann. Dieses war seinerzeit nicht in Planung. Ich war kurz davor selber eine entsprechende Vesa Befestigung zu bauen, aber K&M kam mir zum Glück zuvor. Ich kann den Adapter nur empfehlen und habe bislang noch keine Alterntive gefunden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Super Displayhalterung
Seschan, 28.11.2019
Super Lösung, um ein Display auf einem Mikroständer zu befestigen. Ich habe darauf einen 24" Monitor montiert, klappt sehr gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabil und genau, wie ich es haben wollte
Posto, 27.11.2017
Habe ihn zusammen mit einem K&M 19715 für die Befestigung eines Minimixers an einem Notenständer benötigt (Klett). Es hält genau so, wie ich es wollte. Passgenau gefertigt. Ohne viel Spiel. Gewohnte K&M Qualität.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Robuste "Platte" ...
Armin U., 21.10.2009
Diese auf dene ersten Blick recht unscheinbare Metallplatte mit dem Gelenk für einen Mikrofonständer ist die definitive Schnittstelle für alle, die eine sehr sichere und robuste Anbringung eines Displays (bis 17 Zoll sollte es von der Größe und vom Gewicht kein Problem sein) an einem herkömmlichen Mikrofonständer in Erwägung ziehen.

Dem neuesten Trend folgend, das bei Alleinunterhaltern, Bands und Orchestern Noten- und Textmappen softwaregestützt auf einm Display darstellt werden sollen, war bisher immer die Frage nach einer sicheren und plausiblen Lösung auf einem hanelsüblichen Mikrofonständer. Diesem Problem hat sich K&M mit dem kleinen aber feinen Adapter angenommen und bravourös umgesetzt.

Sehr gut verarbeitet und wertig in der Anmutung ist der Adapter der den bei den meisten Displays inzwischen üblichen VESA-Standard selbstverständlich einhält. In meinem Fall klappte dies in Zusammenhang mit dem Mikrofonständer 201A/2 (ebenfalls aus dem Hause K&M) ganz einfach und unkompliziert: Platte an das Display anschrauben, den Schwenkadapter auf dem Mikrofonständer befestigen - beides zusammenstecken - festziehen - fertg! Ein kleines Tool mit einem klasse Mehrwert - uneingeschränkt zu empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.