K&M 17570 Duet

155

Gitarrenständer

  • durch speziell geformte Bügel passend für Bass-, Akustik- oder E-Gitarre
  • gummierte transluzente (farblose) Auflagen zum Schutz des Lacks
  • Einstellung der Gitarrengröße über Druckknopfsystem
  • Fixierung des Stativs zum Transport
  • integrierter Plektrenhalter
  • breitenverstellbar von 195 bis 255 mm
  • Gewicht: 1,23 kg
  • Höhe: 375 mm
Erhältlich seit April 2014
Artikelnummer 337068
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Metall
Art 1-Fachständer
Geeignet für Akustikbass, Akustikgitarre, E-Bass, E-Gitarre
Für Gitarren mit Nitrolack Nein
22 €
27,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 20.08. und Montag, 22.08.
1
SS
Gitarrenständer mit Doppelbegabung
Sean Stein 25.06.2020
Der Gitarrenständer ist für meine Zwecke hervorragend, und den Preis finde ich für die Qualität echt günstig.

Ich bewahre im Wechsel eine Akustik-Gitarre (Jumbo-Style) und eine E-Gitarre (Strat) darin auf, also quasi zwei Extrem-Formate. Beide passen problemlos und stehen stabil. Klar, die Strat ist nicht richtig eingeklemmt, aber man müsste sie schon richtig anrempeln, um sie herausfallen zu lassen.

Die Verarbeitung ist top und auch der Druckknopf, der in zwei Positionen einrastet (für zwei Aufstell-Winkel), wirkt ganz solide. Das Format ist so groß, dass die Gitarren guten Halt haben, aber der Transport auch in einem üblichen Rucksack oder in einem 19"-Case möglich ist.

Gut finde ich, dass die Gitarren nur mit den transparenten Kunststoff-Überzügen in Berührung kommen. Dunkle Streifen auf hellen Gitarren sind da ausgeschlossen. Als Schmankerl gibt's dann noch den Plektrum-Halter an der Spitze.

Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um ein Produkt aus inländischer Produktion handelt, was ein anderer Rezensent hervorhebt, oder nur um einen Fall von "Designed in Germany". Gegen "Made in Germany" spricht, dass mir keine entsprechende Werbung aufgefallen ist und dass man bei K&M für einen Gitarrenständer, der ausschließlich für Akustik- oder für E-Gitarren passt, mehr als 50% extra ausgeben muss. Unterschiedliche Serien aus unterschiedlichen Herstellungsländern? Egal, nach meiner Wahrnehmung ist K&M so oder so ein seriöser Hersteller, und jedenfalls ist dieses Modell für mich die erste Wahl.

Meine Gitarren heißen ab jetzt Yairi König und Strat Meyer.
Verarbeitung
Stabilität
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Made in democracy!
Andreas718 06.02.2019
Da ich in meinem kleinen Arbeistzimmer keine zwei Gitarrenständer herumstehen haben möchte, ist der Duet genau der richtige. Mal steht eine A- mal eine E-Gitarre drin (die jeweils andere hängt dann in einem K&M-Halter an der Wand). Die Aussparung für die E-Gitarre ist beim Duet etwas groß geraten, so dass die Gitarre relativ schräg im Ständer steht und der Hals recht weit nach hinten übersteht (deshalb einen Stern Abzug bei der Stabilität). Dass K&M-Teile Qualitätsprodukte sind, zeigt sich meiner Erfahrung nach im jahrelangen problemlosen Gebrauch. Ich bin mir sich, dass der Duet da keine Ausnahme macht. Und der Preis? Hergestellt in einer Demokratie und einem freiheitlichen Rechtsstaat statt in einer Diktatur und einem Überwachungsstaat - das ist mir jeden Cent wert!
Verarbeitung
Stabilität
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

j
joecar4 28.07.2021
Für mein winziges, äh, "Studio" musste ein relativ übersichtlicher Gitarrenständer her, damit das zur jeweilgen Zeit meistgebrauchte Instrument nicht prekär angelehnt werden oder ständig ins Gigbag zurückgestopft werden muss.
Mission erfüllt. Der Duet ist klein genug, aber stabil, robust und hält sowohl die Akustik als auch die E-Gitarre und den Bass sicher, wobei letzterer aufgrund der eher weiten Bügel ziemlich überhängt. man muss daher ein wenig darauf achten, das Instrument am hinteren "Anschlag" zu platzieren.
Die Gummierung wirkt dauerhaft (wir werden sehen) und hinterlässt offenbar keine Spuren am Instrument.
Den Plektrenhalter habe ich erst wahrgenommen, als ich mir eben nochmal die Beschreibung durchgelesen habe... aber gute Idee!
Ich bin zufrieden!
Verarbeitung
Stabilität
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ja
Sehr guter kleiner Ständer für Gitarren mit Nitrolackfinish.
Jerry aus M. 29.04.2021
Die Diskusionen um Ständer für Gitarren mit Nitrolack-Lackierungen verlaufen ja nicht eindeutig. Ich wollte für meine neue Gibson Custom Archtop aber nichts riskieren und auf der sicheren Seite sein, habe mir also dieses Teil zugelegt. Das Auflagematerial für die Gitarre ist hier aus hellem Silikongummi im Gegensatz zu den sonst üblichen schwarzen Moosgummiauflagen. Die Archtop steht gut und stabil darin. Der Ständer kann bei Nichtgebrauch oder zum Transport platzsparend zusammen geklappt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Korpusaufnahme auch für E-Gitarren geformt ist, so kann meine Strat auch darin stehen. Würde ich wieder kaufen.
Verarbeitung
Stabilität
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden