Kenton MIDI Merge

aktiver Midi Merger

  • 4x MIDI In
  • 2x MIDI Out
  • inkl. Netzteil
  • robustes Alu-Gehäuse
  • Abmaße: 110 x 80 x 35 mm
  • Gewicht: 700 g (mit Netzteil)

Weitere Infos

Wireless MIDI Nein
MIDI Thru Nein
MIDI Merge Ja
MIDI Controller Nein
MIDI Converter / Interface Nein
MIDI Elektronik Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Kenton MIDI Merge
40% kauften genau dieses Produkt
Kenton MIDI Merge
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
102 € In den Warenkorb
Kenton MIDI Thru 5
21% kauften Kenton MIDI Thru 5 63 €
MIDI Solutions Merger V2
8% kauften MIDI Solutions Merger V2 73 €
Kenton MIDI Thru 12
8% kauften Kenton MIDI Thru 12 126 €
MIDI Solutions Quadra Thru V2
5% kauften MIDI Solutions Quadra Thru V2 54 €
Unsere beliebtesten MIDI-Tools
104 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Problemlos aber überteuert und scharfkantig
Toc6, 25.10.2014
Vorneweg: Als MIDI-Merger macht dieses Teil, was es soll. Einstecken, loslegen, fertig. So soll es sein!

Ein Netzteil ist auch dabei und eine knappe Anleitung. Im Gegensatz zu anderen Produkten muss man sich also nicht auf das "Strom aus der MIDI-Dose"-Dingen verlassen.

Die von anderen schon bemängelten scharfen Kanten nerven auch mich. Immerhin habe ich fast 100? für diese Kiste bezahlt. Das finde ich enorm viel Geld für das, was da drin ist. Für den Preis hätte ich nicht nur geschmeidige Kanten erwartet, sondern mir auch 4 MIDI OUTs gewünscht. Dann wäre das Gerät sowohl als Thru-Box wie als Merger richtig flexibel. Hier möchte der Hersteller dann wohl lieber noch weitere Geräte verkaufen - prinzipiell kann ich ihm das nicht übel nehmen, aber für derart saftige Preise hätte ich mir dann doch mehr gewünscht. Nunja, Quasi-Monopol macht's möglich!

Fazit: Funktionalität top! Features und Verarbeitung bei diesem Preis aber grenzwertig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Kenton Midi Merge
MatthiasD, 22.10.2009
Habe das Gerät seit 2 Monaten im Einsatz um damit die Midi-Signale meiner beiden Midi-Keyboards zusammenzuführen und an einen Rack-Tongenerator weiterzuleiten. Vorher hatte ich das entsprechende Gerät der Firma Midi-Solutions, musste aber leider feststellen, dass meine neuen beiden Keyboards das "Strom über Midi" feature nicht unterstützen. Daraufhin hab ich mir dieses Gerät von Kenton gekauft.

Bis jetzt funktionierte das Gerät tadellos und zuverlässig. Aufgrund des externen Netzteils braucht man sich um die Stromversorgung keine Sorgen zu machen. Das Gerät verfügt erfreulicherweise über zwei parallele Ausgänge. Somit kann man auch mehrere Midi-Geräte ansteuern, wenn eines davon keinen Midi Through Port besitzt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Zuverlässig implementiert
Inspector #5, 23.09.2016
Den bisher abgegebenen Bewertungen möchte ich gerne folgendes hinzufügen:
Ich habe es zunächst mit einem günstigeren Mitbewerberprodukt probiert, bin damit aber für meinen Anwendungszweck nicht weit gekommen: SysEx Dumps. Nach dem Wechsel zum Kenton hat es dann funktioniert. Die Anleitung geht auch explizit auf die Behandlung von SysEx Datenströmen ein. Bei keinem anderen Merger ist dies auch nur im Ansatz erwähnt!
Wer also nach einem Produkt sucht, welches auch zuverlässig mit SysEx Dumps umgeht, wird hier fündig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Tut schon seit Jahren unauffällig seine Dienst
Mjusick, 19.12.2019
Das ist schon der zweite MIDI Merge von Kenton, den ich gekauft habe.
Den Ersten musste ich leider woanders erwerben, da es diesen damals bei Thomann nicht gab.
Ich benutze ihn bereits seit einigen Jahren, so kann ich hier berichten, dass er in dieser Zeit noch nie Probleme gemacht hat.
Er führt die MIDI-Signale von versch. Tastaturen und E-Drums zusammen. Der Ausgang geht dann in einen MIDI-Eingang der Soundkarte. Funktioniert problemlos.
Das Gehäuse macht auch einen soliden Eindruck, ist jedoch etwas scharfkantik (deswegen nur 3 Sterne bei der Verarbeitung).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
102 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
MIDI-Interfaces
MIDI-Inter­faces
Um Ihre MIDI-Kom­po­nenten optimal anzusteuern, gibt Ihnen der brandheiße Online-Rat­geber die besten Tipps.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(73)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
American Audio DB Display MKII

American Audio DB Display MKII; das db DISPLAY zeigt den Dezibel Level über LED-Anzeigen; zur 19"-Rackmontage (1 Einbauhöhe); es erzeugt eine mini- Lichtshow im Takt der Musik; die LEDs leuchten je nach Ausschlag von Grün über Orange bis Rot; empfindlichkeit...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Zoom G 11 Guitar Multi Effect

Zoom G 11; Multieffektprozessor für Gitarre; Effektpedal; Integriertes Pedalboard mit separatem Verstärker-Bedienfeld; fünf Fußschaltern und einem Expression-/Lautstärke-Pedal; Farbige LCD-Touchscreen-Oberfläche mit Drag-and-Drop- und Wischfunktionalität für eine einfache und schnelle Bedienung; Effektketten mit bis zu neun Effekten plus Verstärker-Emulation; " Einzigartige Amp-Modeling-Kombinationen;...

Kürzlich besucht
Ortega NL-Walker-WH

Ortega NL-Walker-WH Konzertgitarre, Traveler Serie, Cutaway, Agathis Korpus, Mahagoni Hals, Sonokelin Griffbrett und Brücke, Mensur 625mm, 19 Bünde, Sattelbreite 43mm, B-Band A1.2 Pickupsystem, Farbe Weiß Hochglanz, inkl. Gig Bag, Originalbesaitung Savarez 510CJ

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Synapse Audio Obsession

Synapse Audio Obsession (ESD); virtueller Synthesizer; sorgfältige und realistische Emulation eines polyphonen analogen Klassikers; 2-Part-Engine mit wahlweise 8- oder 16-stimmiger Polyphonie; Single-, Dual- und Split-Modus; zahlreiche regelbare Klangparameter pro Stimme; umfangreiche Modulationsmatrix; 2 Step-LFOs; Effektsektion mit Delay, Reverb und Chorus;...

(1)
Kürzlich besucht
Celemony Melodyne 5 studio UD 4 studio

Celemony Melodyne 5 studio Update studio 4 (ESD); Tonhöhen- und Timing-Korrektur-Software und -Plugin; Update von Celemony Melodyne 4 studio auf Melodyne 5 studio; weitgehend freie Bearbeitung mono- und polyphonen Audiomaterials auf der Frequenz- und Zeitebene in hervorragender Klangqualität; DNA (Direct...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.