Jaspers 3D-145B

27

Keyboard Ständer

  • mit Auflagen für 3 Keyboards
  • Höhe: 140 cm
  • Breite: 155 cm
  • Innenweite: 145 cm
  • max. einstellbare Tiefe: 70 cm
  • mit Handrädern
  • Material: schwarz pulverbeschichtetes Aluminium
  • die untere Ebene hat ein 60 cm langes Halterpaar für besonders schwere Keyboards
  • die übrigen Halter sind 40 cm lang
  • Belastung: untere Ablage bis 40 kg / obere Ablagen bis 15 kg (oder mehr, mit Ablageverstärkung wie unten)
  • alle Ebenen höhenverstellbar und neigbar
  • made in Germany
  • passendes Zubehör: weitere Halterpaare, Monitorhalter, Mikroschwenkarm, Notenblech, Laptopablage (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit März 2005
Artikelnummer 176569
Verkaufseinheit 1 Stück
Keyboardauflagen 3
219 €
237 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
1

27 Kundenbewertungen

15 Rezensionen

P
Gut, aber ich habe Bedenken
Peter663 18.04.2015
Ich habe schon viele Keyboardständer gehabt, aber bis heute noch keinen, den ich 2 Stunden aufgebaut habe...
Ich verwende ihn in meinem Studio. Da bleibt er auch. Für live-Betrieb würde ich ihn niemals verwenden - erstens, weil der Aufbau auf der Bühne zwar keine 2 Stunden dauern würde, aber trotzdem langwierig wäre und zweitens, weil mir das Konzept mit den Auflagearmen zwar auf dem Foto total toll gefällt, ich trotzdem Risiken dabei sehe.
Auf den unteren Armen habe ich ein Stagepiano liegen (20 kg). Es liegt so, dass es, wenn, dann nach vorn kippen würde. Also habe ich die hintere Querstange gelöst und so weit hochgezogen, dass die unteren Auflagearme unter der hinteren Stange klemmen. Dann habe ich das zusätzlich mit Draht an der hinteren Stange verzurrt.
Alle Auflagearme habe ich weiter runter gesetzt (sonst ist das obere wirklich sehr hoch). Dazu muss man jeweils 4 Schrauben mit Imbusschlüssel lösen, die Stange nach unten ziehen, Wasserwaage drauf und festschrauben. Live undenkbar.
Die Auflagearme der beiden oberen Stangen habe ich im hinteren Bereich ebenfalls mit Drahtschlingen (jeweils zur nächst unteren Ebene) gesichert, dass die Arme nicht nach vorn kippen können.
Sieht alles soweit stabil aus, es sei mir erlaubt auf den Preis hinzuweisen und auf Weiterentwicklungen und Verbesserungen des Konzeptes zu hoffen.
Ansonsten aber ein insgesamt gutes Produkt. Vielleicht werde ich auf meine alten Tage auch so langsam paranoid, kann auch sein.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Stabil und prima einstellbar
Polarstern 22.10.2021
Ich habe drei Keys auf diesem Ständer. Auf dem unteren Arm habe ich einen recht schweren Synth, was aber vorgesehen ist. Trotz wirklich festgezogenen Schrauben war der untere Arm nach vorne unten gekippt. So habe ich die Arme auf der hinteren Seite auch noch festgebunden. Nun ist ALLES stabil und prima!
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Toller Keyboardständer mit einer Sache die man bedenken sollte
Th00z 07.07.2020
Klasse Keyboardständer, man sollte sich aber im klaren sein wie groß das Ding ist.
Um das Teil aufgebaut (und anders macht's wenig Sinn) in's Auto zu bekommen musste ich die Füße "abtrennbar" machen (trennen und mit Gewinde versehen).
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AA
Rundum zufrieden!
Adel Akram 08.01.2012
Der 3D-145 B ist stabil, leicht, schnell aufzubauen und dadurch auch gut zu transportieren. Durch die flexiblen Halterungen, lassen sich gut Synthesizer und Keyboards verschiedenster Größern verbauen. Vom Hersteller kann man sich auch weitere Halterungen nachbestellen, um so auf einer Ebene gegebenenfalls zwei Geräte zu installieren. Auf der untersten Ebene habe ich eine Holzplatte verbaut, so bietet diese noch mehr Auflagefläche. Im Großen und Ganzen also eine super Sache um mal ein wenig System ins Projektstudio zu bringen.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden