GC Carstensen Verlag Mastern wie die Profis

Fachbuch für Mastering

Nach seinem Bestseller "Mischen wie die Profis" hat sich Bobby Owsinski dem Thema Mastern angenommen. "Mastern wie die Profis" bietet eine praktische Einführung in das professionelle Mastering, gespickt mit Kommentaren und Ratschlägen der Meister. Dazu hat Owsinski zehn der angesehensten Mastering-Engineers befragt. Und er hat darauf geachtet, nicht nur die Legenden, sondern auch Spitzen-Profis aus verschiedenen Spezialgebieten einzubeziehen.

  • das Handbuch für Toningenieure
  • eine systematische Einführung in die Kunst des Masterings
  • das Mastern von Musik bietet die letzte Chance, einem Song oder Album den finalen Schliff zu verleihen und abschließende Korrekturen durchzuführen
  • es ist eine Kunstform, dessen Gelingen vorrangig von den Fähigkeiten des Mastering-Engineers abhängt

Weitere Infos

Sprache Deutsch
Bonus-Audio Nein
Bonus-Video Nein
Druckbare Datei Nein
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Kompetenz
  • Lernfaktor
2 Textbewertungen
Gesamt
Lernfaktor
Kompetenz
Wissen ist Macht
EricTh, 17.05.2017
Ja, das Mastern einer Produktion ist so ne Sache. Oft liest man das auf kommerziellen CDs das Mastern, im Gegensatz zu Aufnahme und Mischen, in voneinander verschiedenen Studios durchgeführt werden. Um eine Produktion richtig zu Mastern, das diese auf einer 4000 Euro teuren Stereo Anlage im Verhältnis zu einen 20 Euro teuren Autoradio, gut klingt ist nicht leicht. Auch sollte eine gute Produktion, bis zu einem gewissen Punkt, mit den Ansprüchen (Loudness War ausgemommen) der Radiosender kompatibel sein. Durch die Digitale Revolution ist Profi Technik heute sehr billig geworden. Aber mal ganz ehrlich, benötigt man diese Technik um eine gute Produktion zu erstellen? - Die Antwort ist NEIN. Zuerst kommt die Musik, bzw: die Fähigkeiten der Musiker.. erst dann..kommt das Mischen und Mastering. Zurück zur Technik. Das beste Beispiel dafür das Wissen und Erfahrung wichtiger sind als Technik ist die Band "The Beatles" Die hatten am Anfang nur vier (analoge) Kanäle zur Auswahl. Aber es war die Musik und das Wissen von George Martin das den Musikern mehr als nur hilfreich war. OK, zurück zur Bewertung des Buchs. Wer denkt in diesem praxisorientierte Tipps zu bekommen, wie z.B. "wie soll ich Dies und Das machen" liegt falsch. Dafür ist dieses Buch zu oberflächlich. Allerdings, sollte es nicht direkt um das Mastern einer Produktion gehen, sondern um Dinge die sich rund ums Mastern bewegen, dafür ist das Buch brauchbar. Das Mastern einer Musikproduktion nach professionellen Standard kann man nicht aus Büchern lernen. Jahrelange Erfahrung ist besser als jedes Buch. Aber HALT. ich habe viel aus Büchern gelernt, habe fast alle Bücher die es über dieses Thema gibt. Allerdings Erfahrung lehrt das wenn man nur ein, zwei, oder drei Tipps aus nur einem der Bücher lernen kann, das ist ein Schritt nach vorne. Das Masten einer Produktion ist eine nicht leichte Angelegenheit. Wer sich damit nicht befassen will dem empfehle ich Bücher über das Sexualleben der Bienen. Positiv ist das ich Einiges aus diesem Buch gelernt habe was ich vorher nicht wusste. Wissen ist Macht, und jeder kleinste Tipp beim Thema Mastering ist Wissen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Lernfaktor
Kompetenz
Spaß am lernen
Michael959, 18.10.2009
Das Buch macht da weiter wo "Mischen wie die Profis" aufgehört hat. Wie schon bei "Mischen..." fängt es zuerst mit Grundlagen der Theorie an. Diese werden auf eine lockere und angenehme weise erklärt so das es trotzdem einfach und gut zu lesen ist. Hier wird nicht nur das Mastern als Prozeß beschrieben sondern die verschiedenen Dateitypen in denen man speichern kann und die vorgehensweise beim Master auf CD, Vinyl als auch das mastern von DVD`s und für Surround Mixe.

Anschließend gibts wie gewohnt die überaus interessanten Interviews von erfahrenen und erfolgreichen Meistern des Fachs. Ich besitze jetzt drei Bücher übers Mastern und ich muß sagen das dieses mit abstand das Beste Buch ist, mit dem größten Lernerfolg. Ich will mal sagen es ist ein Muß wenn man sich dafür interessiert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
34,50 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-60
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio ? ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Mastering
Mastering
"Hier haben Sie mein selbst produziertes Album" - wer möchte das nicht sagen können! Warum auch nicht?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

Kürzlich besucht
Behringer C200

Behringer C200, aktives Säulensystem, modulares Säulensystem für den mobilen Einsatz, 200 Watt Leistung, mehrkanalige Cl ass-D Verstärkertechnik, 4 x 2,5" Hochtontreiber, 8" Tieftön er (langhubig), 3-Kanal-Mischer (separat regelbare Gains), E ingänge: 2x 6,3mm Klinke und 1x Klinke / XLR -Kombibuchse,Au...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

Kürzlich besucht
Rockboard QUAD 4.2 with ABS Case

Rockboard QUAD 4.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 9 bis 15 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstreben; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(4)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard UG FX 1 Std

Positive Grid BIAS FX 2 Standard Upgrade FX Standard 1 (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Upgrade von BIAS FX 1 Standard auf BIAS FX 2 Standard; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
MWM Phase Ultimate

MWM Phase Ultimate, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 4 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
Rockboard TRES 3.1 with ABS Case

Rockboard TRES 3.1; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 10 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstrebe; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(3)
Kürzlich besucht
Old Blood Noise Endeavors Rever Reverse Delay and Reverb

Old Blood Noise Ende Rever Reverse Delay and Reverb; Effektp edal; Entwickelt in Zusammenarbeit mit Datachoir, Reverb und Delay Gerät in einem; Regler: Reverse, Delay, Time, Feedbac k, Reverb, Modulation, Field; Drucktasten: 1x Reverb, Delay, 1x Bypass; Schalter: 1x Order,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.