DBX 266 XS

108

Stereo Compressor-Gate

  • mit integriertem Netzteil
  • mit der patentierten Over Easy Schaltung (automatische Regelung von Attack- und Release-Zeiten)
  • Compressor-Ratio "1:1 - 1
  • XLR IN/OUTS
  • -10/+4 db schaltbar
  • Stereo Link Function
  • Format: 19" / 1HE
Erhältlich seit Mai 2011
Artikelnummer 263612
Verkaufseinheit 1 Stück
Kompressor Ja
Gate Ja
PEAK Limiter Nein
2-Kanal Ja
Attack/Release regelbar Ja
129 €
165,41 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

108 Kundenbewertungen

42 Rezensionen

J
Ich bin sehr zufrieden.
Julian_xo 22.07.2018
Mein Anwendungsgebiet: Kleine Band / Melodic HC / Proberaum / kleine Bühnen.

Ich hab in einem Musikerforum von diesem Compressor gelesen und wäre sonst nie auf ihn aufmerksam geworden.

Ich habe ihn heute ausprobiert und was soll ich sagen, er macht genau das was er soll. Ich nutze ihn als Sänger für eine Melodic HC Band und ich muss sagen, dass er unsere live Performance deutlich aufwertet. Die Stimme kommt besser durch und hat nicht mehr so viel Dynamik, was vor allem gut ist, wenn mehrere in der Band "singen". Ich muss sagen ich bin vollends zufrieden und würde ihn jederzeit wieder kaufen! (:

Einziger kleiner Kritikpunkt ist die Beschriftung der Attack und Release Regler. Hier hätte ich es schöner gefunden, wenn statt "slow" und "fast" Millisekunden angegeben wären, ähnlich wie es bei den anderen Drehreglern mit Dezibel gelöst ist. Dann kann man seine eigenen Einstellungen besser mit anderen Musikern abgleichen und Tipps aus dem Internet besser nachstellen. Das wäre vor allem für Anfänger wie mich sehr hilfreich.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SB
Wie sein Vorgänger
Stefan B. M. 11.01.2013
Ich besitze auch den DBX266 XL, Vorgänger des 266XS, für's Homestudio. Der neue Kompressor kommt ins Liverack, den ich brauche einen, der nicht sonderlich färbt, einfach zu bedienen ist und einfach funktioniert! Und da der Vorgänger genau diese Eigenschaften (in meinen Ohren) besitzt, dachte ich mir, "kannste nich' so viel mit falschmachen". Und in der Tat, im Grunde eine Kopie des 266XL, VIELLEICHT eine MINIMALE Nuance, aber das ist beim Blind-A/B-Test nicht aufgefallen, also... Wer den DBX 266XL kennt, kennt den DBX 266 XS.

Bedienung: Kompressor halt, übersichtlich.
Features: Komprimiert, kann wenn nötig auch gaten
Sound: Neutral
Verarbeitung: Nicht vom siebten Stock fallen lassen, aber sonst Stabil.

Hier ist nichts eXtra Small, ausser der Preis.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
9
1
Bewertung melden

Bewertung melden

WN
DBX 266 XS - praktisch und gut
Wilfried N. 16.06.2013
Das Gerät macht genau das, was es soll - und das sehr gut. Die Bedienung ist mehr als übersichtlich, wenn man die richtigen Schritte nacheinander tut: alles erst auf neutral stellen (treshold auf 0, Ratio auf 1:1,, Output auf 0), dann gewünschtes Ratio wählen, Treshold herunterregeln bis das Signal leiser, also beschnitten wird, Over easy drücken, den Lautstärkeverlust mit output ausgleichen - fertig.

Ich bin sehr zufrieden, der Preis ist mehr als ok.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ba
Gutes Arbeitspferd
Boris aus G. 25.10.2011
Ich besitze u.a. auch den Vorgänger 266XL, mit welchem ich schon seit Jahren sehr zufrieden bin. Bis auf die Farbe kann ich keinen Unterschied ausmachen (naja, bis auf den höheren Preis). Im Vergleich zu z.B. Behringer Compressoren klingt dieser DBX irgendwie immer fetter. Gute Einstellmöglichkeiten, brauchbares Gate, guter Sound. Besser geht zwar immer, aber dann auch teurer.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
8
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube