Dante AVIO USB IO Adapter 2x2

23

Dante Adapter

  • für die Anbindung eines Computers an ein Dante Netzwerk
  • ideal für das Aufnehmen oder Abspielen eines Stereosignals
  • robustes Gehäuse für den Tour-Alltag
  • voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle
  • überträgt 2 Eingänge und 2 Ausgänge mit 48 kHz / 24 Bit
  • class compliant
Erhältlich seit Mai 2018
Artikelnummer 436812
Verkaufseinheit 1 Stück
Recording / Playback Kanäle 2x2
Anzahl der Mikrofoneingänge 0
Anzahl der Line Eingänge 0
Anzahl der Instrumenten Eingänge 0
Anzahl der Line Ausgänge 0
Kopfhöreranschlüsse 0
Phantomspeisung Nein
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 1
Sonstige Schnittstellen Keine
MIDI Schnittstelle Nein
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 48 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Ja
Inkl. Netzteil Nein
USB Version 2.0
Breite in mm 0 mm
Anschlussformat USB-Kabel Typ A (fix)
Lieferumfang .
219 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 4.02. und Montag, 6.02.
1

USB-Adapter für Dante-Netzwerke

Beim Dante Avio USB von Audinate handelt es sich um eine kompakte, voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle, die kostengünstig Computer ohne zusätzliche Treiberinstallation mit einem Dante-Audionetzwerk für Aufnahme und Wiedergabe verbinden kann. Das tragbare Gerät mit robustem Gehäuse und festinstalliertem USB-A-Kabel stellt dafür 2x2-Kanäle mit einer Auflösung von 24Bit/48kHz zur Verfügung. Das Gesamtsystem wird dabei über die einfach handzuhabende Dante-Controller-Software verwaltet. Darüber hinaus können auch Mobilgeräte mithilfe eines geeigneten USB-Adapters in ein Dante-Audionetzwerk integriert werden.

Unterstützt auch AES67

Der Dante-Avio-USB-Adapter überzeugt durch eine akkurate Wiedergabe bei extrem niedrigen Latenzzeiten und eine samplegenaue Synchronisation über das gesamte Audionetzwerk. Ein separates Netzteil ist für den Betrieb praktischerweise nicht erforderlich – die Stromzufuhr erhält der Dante-Adapter stattdessen über den USB-Anschluss des angeschlossenen Computers oder aber über einen handelsüblichen PoE-Switch (Power over Ethernet). Der Dante-Avio-USB-Adapter ist zudem vollständig mit dem Dante-Domain-Manager (DDM) kompatibel, und auch das AES67-Format wird für eine Verbindung mit Nicht-Dante-Netzwerken unterstützt.

Einsatz „on the road“

Alle Audionetzwerk-Nutzer, die auf der Suche nach einer praktikablen und mitnehmbaren Kompaktlösung sind, um Computer oder auch Mobilgeräte schnell mal mit einen Dante-Netzwerk zu verbinden, werden mit dem Dante Avio USB von Audinate eine ausgezeichnete Wahl treffen. Der Adapter wird beim Anschließen automatisch erkannt und die Verwaltung erfolgt unkompliziert über den Dante-Controller. Primär für den mobilen Einsatz entwickelt, ist der Adapter außerdem mit einem ultraschallgeschweißten ABS-Gehäuse und einem qualitativ hochwertigen USB-Kabel ausgestattet, damit ein zuverlässiger Betrieb in jeder Situation gewährleistet werden kann.

Über Audinate

Das Unternehmen Audinate wurde im Jahre 2003 von Aidan Williams gegründet. Es stellte damals mit Dante eine innovative Netzwerktechnologie vor, die endlich die Probleme löste, die bei der Bereitstellung von eng synchronisiertem Audiomaterial mit extrem niedriger Netzwerklatenz auftraten. Dabei transportierte Audinate die Vorteile aus der IT-Technik in die professionelle AV-Branche. Und auch bei der Vereinfachung der Netzwerkeinrichtung schuf der Hersteller eine neuartige Benutzeroberfläche, die sich schnell als intuitiv und einfach zu bedienen bewies. Heute ist das Dante-Netzwerk fest auf dem Markt etabliert und wird weltweit von Unternehmen zur professionellen Übertragung von Audio- und Videosignalen verwendet. Bis Ende 2014 haben mehr als 170 Hersteller eine Partnerschaft mit Audinate geschlossen. Die häufigsten Anwendungsbereiche stellen Liveveranstaltungen, Broadcast-Übertragungen oder Konferenzen dar.

Einfaches Senden und Empfangen

Der Dante-Avio-USB-Adapter mit Stereo-Ein- und Ausgang ist ein hervorragender Begleiter für Konferenzen und Präsentationen. Es können beispielsweise tragbare Computer mit entsprechenden Audioanwendungen wie Media Player, Konferenz- und Präsentationssoftware auf einfachem Wege mit netzwerkverbundenen Lautsprechersystemen verwendet werden. Oder man greift das Audio einer Präsentationsveranstaltung ab, um den Inhalt über einen Computer live ins Internet zu übertragen. Trotz der begrenzten Anzahl an Audiokanälen bietet der Dante-Avio-USB-Adapter eine hohe Flexibilität und einen vielfältigen Nutzen.

23 Kundenbewertungen

16 Rezensionen

M
Anbindung PC in DANTE-Netzwerk
MB_Music 17.11.2020
Meinen PC wollte ich als Audio-Server einsetzen, der in einzelnen Räume unterschiedliche Musik senden kann. Die Musikübertragung wollte ich mit DANTE realisieren. Mit dem Adapter konnte ich dann den PC ins DANTE-Netzwerk integrieren. Was ich beim Kauf jedoch noch nicht bedacht hatte: Der Adapter stellt mir lediglich 2 Eingangs-/Ausgangskanäle zur Verfügung. Für meine Zwecke damit zu wenig. Mit der Installation der DANTE Virtual Soundcard stehen mir allein mit dem WDM-Treiber schon 16 Eingangs-/Ausgangskanäle zur Verfügung, was für meine Zwecke völlig ausreicht.
Fazit: Der Adapter ist wie die anderen Adapter von Audinate qualitativ sehr hochwertig. Wem jeweils 2 Audio-Kanäle reichen, ist mit dem Adapter hervorragend bedient. Per DANTE Via können diesem Adapter dann auch bestimmte Programme als Audioquelle zugeordnet werden. Wer jedoch wie ich mehr Audio-Kanäle benötigt, sollte zu einem anderen Adapter greifen oder zuerst prüfen, ob sein Projekt nicht bereits mit der DANTE Virtual Soundcard gelöst werden kann.
Möchte man dann das DANTE in einem eigenen unabhängigen Netzwerkbereich betreiben, so empfiehlt sich event. eine weitere Netzwerkkarte im PC.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Nur 48 kHz, ansonsten super Sache
Tonmeister3D 23.03.2020
Mal eben einen Laptop ohne Dante Virtual Soundcard ins Dante-Netz einbinden? Oder ganz dekadent den Raspberry Pi, wenn dieser Adapter gerade nicht anderswo gebraucht wird? Mit dieser Class Compliant USB-Soundkarte kein Problem.

Schade, dass die Samplerate fest auf 48 kHz beschränkt ist. Dann müssen ggfs. alle anderen Geräte die Samplerate wechseln mit Aufwand und Nachteilen.

Aber davon abgesehen ein sehr praktischer Helfer.

Mal schauen, wie lang es dauert, bis ein Kabelbruch am fest montierten USB-Kabel auftritt... ;)
Das Problem ist vorprogrammiert, also besser von Anfang an auf gute Zugentlastung des kurzen Kabels achten!
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Plug and Play !
Kevin17 29.01.2021
Geniales Teil - Plug and Play. Denkt aber dran einen POE Injektor zu haben oder einen POE Switch. Wird sofort erkannt, sehr einfaches schicken von Audio-Signalen und Empfangen.

Problemlos einsetzbar!
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

TU
Besonders empfehlenswert für Broadcast Anwendungen
Thomas U. 206 06.06.2018
Top AudioInterface mit allen Dante Features einschließlich AES67. Für alle die ein hochwertiges problemloses Stereo Audio Interface to Dante suchen mit niedriger Latenz unter 2ms. Keine Sampling Probleme und Top Sound. Kein virtueller Treiber und keine Netzwerkkarte erforderlich. Damit ist das Preis Leistungsverhältnis sehr gut.
Fazit: Top Produkt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden