140 Kleinanzeigen in Studio und Recording

  • Alle
  • Angebote
  • Gesuche
  • Tauschangebote
Angebot • 24.02.2024 00:15 in AT-4572 Sankt Pankraz 157
Zoom LiveTrak L-20 Kombinierter Mixer, Audiointerface und Recorder 20 diskrete Kanäle 16 Mono- plus 2 Stereokanäle mit XLR- und 6,3 mm Klinkenbuchsen gleichzeitige Aufnahme von 22 Spuren Wiedergabe von 20 Spuren USB-Audio-Interface mit 22 Ein- und 4 Ausgängen Audioaufnahme mit bis zu 24 Bit/96 kHz auf SD-Speichermedien 48 V Phantomspeisung Hi-Z-Anschlüsse (Kanäle 1-2) 26 dB Pad (Kanäle 3 bis 16) Kompressor pro Kanal mit einem Regler (Kanäle 1 bis 16) Solo-und Mute-Tasten für die einzelnen Kanäle Low Cut pro Kanal zwischen 40 - 600 Hz variabel einstellbar Summenausgänge und sechs konfigurierbare Monitorausgänge Monitorausgänge können als Kopfhörerausgang oder normaler Line-Level Ausgang konfiguriert werden zusätzlicher separater Kopfhörerausgang Speicherfunktion für bis zu neun Mixerszenen 20 interne, editierbare Chorus-, Delay- und Halleffekte zwei Effekt-Busse integriertes Talkback-Mikrofon Pre-Record-Funktion Class-Compliant-Betrieb (für iOS-Kompatibilität) automatischen Starten und Stoppen der Aufnahme möglich Im- und Export von Projekten über die USB 2.0 Schnittstelle kompatible Funktionen für den ZOOM FS01 Fußschalter Abmessungen (B x T x H): 445 x 388.4 x 82.6 mm Gewicht: 3,71 kg inkl. Netzteil (AD-19), USB 2.0 Kabel und Kurzanleitung Thomann Case Zoom LiveTrak L-20 Transportkoffer passend für Zoom LiveTrak L-20 2 Metallverschlüsse absperrbar 2 Metallscharniere 1 Koffergriff aus Kunststoff Innenausbau mit EVA Schaumstoff auf der oberen Abdeckung Platz für Kabel Außenmaße: 507 x 467 x 144 mm Gewicht: 3,35 kg Farbe: Schwarz
150 € • Angebot • 22.02.2024 16:22 in 85598 Baldham
TASCAM DA-20 DAT Recorder Gerät ist ein U.S. Modell und braucht 110/120 Volt. Equipment stammt aus Nichtraucherstudio, wurde pfleglich behandelt und funktioniert. Kein Versand, nur Abholung vor Ort. BITTE BEACHTEN SIE: Freundlich geschriebene Anfragen (ggf. mit Telefonnummer) werden gerne beantwortet. Suspekte Mails werden ignoriert. Keine Rücknahme, Garantie oder Gewährleistung. Schauen Sie sich gerne auch meine anderen Anzeigen an: Unter der PLZ 85598 das Stichwort "Copacabana" eingeben! Weblinks und Info (auf Englisch): http://www.datrecorders.co.uk/da20.php The DA-20 features 16-bit linear quantization in standard mode and 12 bit non-linear in long play mode. With specifications you expect to find in quality digital audio products, the DA-20 boasts a S/N ratio and dynamic range of better than 91dB and total harmonic distortion less than 0.00045%. Multiple Sampling Rates and Long Play Recording. The DA-20 supports three sampling frequencies for recording and playback: 48 K/44.1 K/ 32 KHz and records either digital or analog at 32KHz. In long play mode (32KHz), the DA-20 can record and playback up to 4 hours of material on 120 DAT tapes. The DA-20 was supplied with a wireless full-featured remote as a standard accessory. It connects to existing audio equipment either by unbalanced RCA analog inputs and outputs, or through the S/PDIF digital I/O connectors on the back panel. For mastering applications, SCMS-free recording is possible via a switchable power-on procedure.
Anzeige
245 € • Angebot • 19.02.2024 13:10 in 58300 Wetter (Ruhr)
Ich biete hier ein fast neues M-AUDIO 2626 19" Audio-Interface an. Das Gerät wurde als Havarie-Gerät angeschafft, wurde aber nie benutzt. Es ist 100% ok, neu und original verpackt. Zu bieten hat das Profire 2626, wie der Name vermuten lässt, je 26 mögliche Audio-Streams (analog und digital) in beide Richtungen. Den 18 virtuellen Kanälen des DSP-Mixers können insgesamt 52 Streams zugewiesen und diese flexibel geroutet werden. Außerdem gibt es acht Mikrofon-Vorverstärker, zwei Instrumenteneingänge und je acht Line-Ein- und Line-Ausgänge. Das Interface kann 192 Kilohertz bei 16 oder 24 Bit Wortbreite verarbeiten, wobei sich die Anzahl der Kanäle im SMUX II- (88,2 und 96 Kilohertz) und SMUX IV-Modus (174,6 und 192 Kilohertz) für die ADAT-Ein- und Ausgänge jeweils halbieren. Es ist im Stand-alone-Betrieb als Mikrofon-Vorverstärker AD/DA-Wandler und S/PDIF-Format-Konverter zu gebrauchen und kostet rund 670 Euro. Damit siedelt M-Audio seine jüngste Entwicklung selbstbewusst im oberen Preis-Mittelfeld an. Die schwarze Frontplatte des Profire 2626 mit den silbernen Drehreglern aus Kunststoff wirkt spartanisch, bringt dafür aber die elementaren Bedienelemente für acht Kanäle auf einer Höheneinheit unter. Der robuste Schmalhans wiegt stattliche drei Kilogramm. Alle analogen und digitalen Anschlüsse finden sich, bis auf die beiden Instrumenten-Eingänge und die beiden regelbaren Kopfhörerausgänge, auf der Rückseite: Die acht symmetrischen Kombi-Buchsen ermöglichen, wie gesagt, den Anschluss von Mikrofon- und Line-Signalen. Instrumenten- und Line-Eingänge sind parallel verfügbar und werden bei gleichzeitigem Gebrauch auf dem jeweiligen Kanal automatisch zusammengemischt. Die Line-Signale laufen nicht über die Vorverstärker-Stufe, so dass deren Pegel nicht über die Gain-Regler angepasst werden können. Der Profire 2626 arbeitet jetzt also als analoger Summierer. Die acht unsymmetrischen Line-Ausgänge bieten die Möglichkeit, unterschiedliche Cue-Mixe auszugeben sowie verschiede