137 Kleinanzeigen in Unterricht

  • Alle
  • Angebote
  • Gesuche
  • Tauschangebote
24 € • Angebot • 13.02.2024 13:45 in 79199 Kirchzarten
Vom-Blatt-Spiel endlich meistern Wie kannst Du neue Noten direkt Vom-Blatt spielen? Wie gelingt ein sauberes Prima Vista Spiel? Wie lassen sich Rhythmische Motive schnell erfassen? In diesem Online-Seminar auf Blasmusik.Digital hast Du mit Dozentin Claudia Tesorino die Chance, Deine Fähigkeiten im “Prima vista” Spiel signifikant zu verbessern. Notenlesen kann, wer einen Notentext ohne äußere Hilfsmittel in eine Klangvorstellung umwandeln kann. Diese Klangvorstellung wird dann auf dem Instrument zum Klingen gebracht. Wer das besonders schnell und vor allem direkt kann, der ist ein sehr guter „Vom Blatt Spieler“ bzw. hat einen tolles „Blattspiel“ – also er kann „a prima vista“ spielen. Die Situation ist den meisten vertraut: Der Dirigent oder einfach ein Mitglied des Ensembles legt ein paar Blätter aufs Pult – und los geht’s. Doch wie bekommt man schnell den richtigen Überblick, worauf muss ich als erstes achten, um nicht im Dschungel der Noten hängenzubleiben und gibt es eine Art Prioritätenliste, wie man am schnellsten flüssig vom Blatt lesen lernt? Was erwartet Dich im Seminar? Grundlagen des Vom-Blatt-Spiels: Lerne grundlegende Techniken und Herangehensweisen, um Noten effizient und präzise zu erfassen. Übungsstrategien: Entdecke effektive Methoden, um Deine Lesegeschwindigkeit und Genauigkeit zu steigern. Tipps und Tricks: Profitiere von Claudias langjähriger Erfahrung und erhalte persönliche Tipps und Ratschläge. Interaktive Übungen: Nimm an praktischen Übungen teil, die Deine Fähigkeiten im Echtzeit-Notenlesen verbessern. Fragen und Antworten: Stelle Deine Fragen direkt an Claudia und erhalte individuelles Feedback. Das Online Seminar richtet sich an Musiker aller Erfahrungsstufen. Ob Du Anfänger bist oder schon fortgeschrittene Kenntnisse hast, die Inhalte werden auf verschiedene Niveaus abgestimmt, um jedem Teilnehmer maximalen Nutzen zu bieten. Tickets unter: https://www.blasmusik.digital/session/407-120324-prima-vista-claudia-tesorino/
Angebot • 13.02.2024 13:37 in 79199 Kirchzarten
Wie funktioniert die GEMA und welche Services bietet sie? In der GEMA haben sich über 90.000 Musikschaffende zusammengeschlossen. Als Verwertungsgesellschaft vertritt die GEMA weltweit die Ansprüche ihrer Mitglieder auf Vergütung, wenn deren urheberrechtlich geschützten Musikwerke genutzt werden. Von der Lizenz für Musiknutzungen bis hin zur Verteilung von Tantiemen – der Tätigkeitsbereich der GEMA ist vielfältig. So leistet die GEMA nicht nur Beiträge für kulturelle und soziale Zwecke, sondern engagiert sich darüber hinaus im politischen Raum für die Interessen ihrer Mitglieder und bietet ihnen mit GEMAplus ein exklusives Vorteilsprogramm. Im Workshop GEMA Basics für Musikschaffende wird nützliches Wissen über den Aufbau der GEMA, die Rechtewahrnehmung und Mitgliedschaft vermittelt. Dabei werden unter anderem rechtliche Grundlagen thematisiert und Einblicke in die Services und Extras für Mitglieder gewährt. Teilnehmende erhalten in dem Format Antworten auf Fragestellungen, wie: - Warum gibt es die GEMA eigentlich? - Wie funktioniert die Rechtewahrnehmung? - Was muss ich über die Mitgliedschaft wissen? - Welche Online Services und Extras bietet die GEMA für Mitglieder? - Für wen lohnt sich die Mitgliedschaft und wie werde ich Mitglied? - Außerdem haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre individuellen Erfahrungen und Fragen zu teilen, gemeinsam Lösungsansätze zu finden – um so einen nachhaltigen Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen. Dieses Online Seminar ist ideal für: Musiker/innen, Komponisten/innen, Bands, Kulturschaffende, Solisten/innen, Musiker auf Blasinstrumenten, Musikerinnen auf Blasinstrumenten, Instrumentallehrer/innen, Pädagogen, Lehrkräfte, Musikschulen, Musikstudenten/innen, Dirigenten/innen, Jugendleiter,/innen, Jugendausbilder/innen, Musikvereine, Musikkapellen, Orchester, Vorstände, Orchesterleiter/innen, Interessierte Es gibt noch Tickets... https://www.blasmusik.digital/session/424-110424-gema-manuel-westermann/
24 € • Angebot • 13.02.2024 12:47 in 79199 Kirchzarten
Lerne praxisorientiert und effizient, wie Du Dein volles Lungenvolumen mit der “Kombinierten Atmung” richtig nutzt. Vertiefe Dein Wissen über Atmung, Atemtechnik und Stütze. Der renommierte Autor und Speaker Robert Kreutzer wird Dir in diesem Live Online Seminar “Atemtechnik und Stütze – Teil 2” auf Blasmusik.Digital zeigen, wie “Atmung und Stütze” zusammenwirken und wie Du diese optimieren kannst für Deine Praxis als Musiker, Bläser, Sänger und Sprecher. Verleihe Deiner Musik und Stimme mehr Klang und trainiere direkt mit zahlreichen Übungen unter Anleitung von Robert Kreutzer. Du erlernst, wie Du Deine Atemführung so steuerst, dass sie “mit Schwung nach außen” geht. Und wie Du durch korrekte atemtechnische Bewegungsabläufe beim “Aktiven Ausatmen” eine positive, offene Körpersprache erreichst. Übermäßige Spannungen lösen, Verkrampfungen vermeiden und Luftstaus aus dem Weg gehen, all das kann mit den Praxis-Übungen direkt erreicht werden. Am Ende des Seminars wirst Du ein Gefühl von Offenheit, Beweglichkeit und Lockerheit haben. Themen des Online Seminars: - Atemübungen praktisch anwenden - Verschiedene Atembereiche nutzen - Das volle Lungenvolumen erschließen - Atemstütze spüren und verstehen - Das Prinzip “Atmung und Stütze” trainieren - Atemtechnische Bewegungsabläufe trainieren - Richtige Körperhaltung einhalten Dieses Online Seminar ist ideal für: Musiker, Musikerinnen, Bläser, Bläserinnen, Sängerinnen, Sänger, Sprecherinnen, Sprecher, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Pädagogen, Lehrkräfte, Musikschulen, Musikstudenten, Musikstudentinnen, Dirigenten, Dirigentinnen, Jugendleiter, Jugendleiterinnen, Jugendausbilder, Jugendausbilderinnen, Interessierte Es gibt noch Tickets... https://www.blasmusik.digital/session/425-250324-atemtechnik-stuetze-teil2-robert-kreutzer/ www.blasmusik.digital
Angebot • 30.01.2024 07:43 in 49076 Osnabrück
Pianist und Sänger/Veranstalter von Tourneen und Festivals/Inhaber eines Schallplattenlabels/Mitglied internationaler Jurys/Ehrenbürger und offizieller musikalischer Botschafter der Stadt New Orleans. Mein Name ist Thomas Gerdiken. Ich blicke auf eine über 40-jährigen Karriere als Musiker zurück mit insgesamt über 3000 Konzerten weltweit. Dabei durfte ich die Bühne teilen mit Monserrat Caballe/ Den Berliner Philharmonikern/Bill Ramsey/den Marsalis Brüdern/Udo Lindenberg/Maceo Parker/Dr John/den Neville Brothers/Thomas Quasthoff/Fats Domino und vielen anderen. Profitiere von meiner jahrelangen Erfahrung als Pianist und Sänger/Produzent/Songwriter. Es geht dabei nicht nur um den reinen Instrumentalunterricht, sondern auch um deine Positionierung im Musik Business. Das Coaching erfolgt online mit einer Software, die uns Tonstudioqualität ermöglicht. Habe Schüler für Berklee College of Music, Stella Adler Acting School New York und viele Hochschulen in Deutschland vorbereitet. Viele meiner Schüler sind bei Sony, Universal oder Warner Bros. unter Vertrag. Ich habe sie in diesem Prozess intensiv begleitet. Nach einer eigenen super erfolgreichen Karriere habe ich inzwischen großen Spaß, junge Musiker auf ihrem Weg und ihrer Karriere zu begleiten. Als Software arbeite ich in der Regel mit Ableton/Logic/Native Komplete Ultimate. Ich freue mich auf deinen Rückruf https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Gerdiken https://thomasgerdiken-online.de/
24 € • Angebot • 26.01.2024 11:42 in 79199 Kirchzarten
Keine Angst vor hohen Tönen Bist Du bereit, Deine Saxophonfähigkeiten auf das nächste Level zu bringen? Dann nimm an diesem Online-Seminar auf Blasmusik.Digital zum Thema “High Notes auf dem Saxophon” mit dem renommierten Profi-Saxophonisten und Lehrer Jonathan Krause teil. In diesem intensiven Seminar wirst Du die Kunst des Spielens hoher Töne auf dem Saxophon meistern. Jonathan Krause, ein Experte mit umfangreicher Erfahrung, wird Dir dabei helfen, Deine Technik zu verfeinern und die Herausforderungen beim Spielen hoher Töne zu meistern. Themen des Online-Seminars: - Grundlagen der hohen Töne: Entdecke die theoretischen Grundlagen und die Physik hinter den hohen Tönen auf dem Saxophon. - Atemtechnik, Ansatz und Körperhaltung: Lerne, wie richtige Atemtechnik, Ansatz und Körperhaltung Dein Spiel in den hohen Registern verbessern können. - Fingerübungen und Grifftechnik: Erhalte praktische Übungen, um deine Fingerfertigkeit und Grifftechnik für ein präziseres und klareres Spiel in der hohen Lage zu verbessern. - Klangfarbe und Intonation: Entdecke Techniken, um den Klang und die Intonation Deiner hohen Töne zu verbessern. - Tipps zur Überwindung von Schwierigkeiten: Jonathan Krause wird häufige Probleme beim Spielen hoher Töne ansprechen und Lösungen vorschlagen. - Interaktive Q&A-Sessions: Stelle Deine Fragen und erhalte direktes Feedback von einem Profi. Egal, ob Du ein erfahrener Saxophonist bist oder gerade erst anfängst, hohe Töne zu erkunden – dieses Seminar bietet Dir wertvolle Einblicke und Techniken, um Dein Spiel zu verbessern. Melde Dich jetzt an und entdecke das Geheimnis hinter meisterhaftem Saxophonspiel in den hohen Registern! Dieses Online Seminar ist ideal für: Saxophonisten/innen, Saxophonspieler/innen, Hobbymusiker/innen Saxophon, Instrumentallehrer/innen für Saxophon, Lehrkräfte, Studenten/innen für Saxophon Es gibt noch Tickets... https://www.blasmusik.digital/session/359-080424-high-notes-saxophon-jonathan-krause/
Anzeige
24 € • Angebot • 25.01.2024 14:57 in 79199 Kirchzarten
Eintrittskarten zum freien Klang „Wir sind viel effektiver auf der Trompete, wenn wir nicht anstoßen“. Diesen Satz eines berühmten Instrumentalpädagogen kennen wahrscheinlich alle diejenigen, die sich mit Artikulation und Anstoß auf der Trompete näher beschäftigt haben. In diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital zeigt Dir Dozent Peter Protschka deshalb das Verhältnis von Einatmung, geführter Ausatmung durch das Instrument (Widerstand) und der Rolle der Zunge in diesem Zusammenhang. Themen des Online Seminars: - Wie kann es gelingen, auch offen zu bleiben und zu klingen, wenn die Zunge wirklich aktiv werden muss? - Was kann und soll ich denken in Bezug auf die Zunge, wenn ich im der hohen oder sehr tiefen Lage anstoßen muss? - Kann ich das auch anhand von Stücken üben und muss ich hier im Bereich der Etüden bleiben? - Warum “blase ich mich regelmäßig zu”, wenn ich anstoßen muss und wie kann ich das ändern? Profi-Trompeter und Speaker Peter Protschka wird Dich in diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital Schritt für Schritt in Techniken und Herangehensweisen einweisen, die es Dir ermöglichen, die Offenheit von Bindungen und Long Tones auf die verschiedenen Anstoßarten der Zunge beim Trompete spielen zu übertragen. Dieses Online Seminar ist ideal für: Trompeter/innen, Trompetenspieler/innen, Solisten/innen, Musiker auf Trompete, Musikerinnen auf Trompete, Instrumentallehrerinnen auf Trompete, Instrumentallehrer auf Trompete, Pädagogen, Lehrkräfte auf Trompete, Musikschulen, Musikstudenten auf Trompete, Musikstudentinnen auf Trompete, Dirigenten, Dirigentinnen, Jugendleiter/innen, Jugendausbilder auf Trompete, Jugendausbilderinnen auf Trompete, Interessierte an Trompete Termin: Do. 22.02.2024 Uhrzeit: 20:00 – 21:30 Uhr Es gibt noch Tickets... https://www.blasmusik.digital/session/410-220224-trompete-artikulation-atmung-peter-protschka/ www.blasmusik.digital
24 € • Angebot • 25.01.2024 14:40 in 79199 Kirchzarten
Wie die Persönlichkeit den Klang beeinflusst Über viele Jahrhunderte hinweg galt die Trompete als militärisches, königliches und damit – gesellschaftlich bedingt – sehr maskulines Instrument. Die stetig zunehmende Zahl von herausragenden Trompetensolistinnen heutzutage zeigt uns: die „Männlichkeit“ kann ganz offensichtlich nicht der Kern der Eignung für das erfolgreiche Spiel auf der Trompete sein. Gewisse mentale Voraussetzungen sind allerdings in jedem Fall sehr hilfreich, um die Herausforderungen dieses besonderen Instrumentes zu meistern. Sicher hat schon der/die Ein oder Andere den Begriff vom „Trompetergen“ gehört. Antworten u.a. auf folgende Fragen: - Warum bleiben manche Menschen eher bei der Trompete als Andere? - Was ist das Image des Instrumentes heute in verschiedenen Umfeldern? - Wie begegne ich persönlichen Krisen und Herausforderungen in meiner persönlichen Geschichte mit der Trompete? - Wie kann ich meine Frustrationen in positive Energie umwandeln? In diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital geht Dozent Peter Protschka diesem Thema auf den Grund und wird es aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Dieses Online Seminar ist ideal für: Trompeter, Trompeterinnen, Trompetenspieler, Trompetenspielerinnen, Solisten, Solistinnen, Musiker auf Trompete, Musikerinnen auf Trompete, Instrumentallehrerinnen auf Trompete, Instrumentallehrer auf Trompete, Pädagogen, Lehrkräfte auf Trompete, Musikschulen, Musikstudenten auf Trompete, Musikstudentinnen auf Trompete, Dirigenten, Dirigentinnen, Jugendleiter, Jugendleiterinnen, Jugendausbilder auf Trompete, Jugendausbilderinnen auf Trompete, Interessierte an Trompete Termin: Mi. 06.03.2024 Uhrzeit: 20:00 – 21:30 Uhr Es gibt noch Tickets... https://www.blasmusik.digital/session/411-060324-trompete-ego-peter-protschka/ www.blasmusik.digital
Angebot • 25.01.2024 14:25 in 79199 Kirchzarten
Wie schaffe ich es, dauerhaft mein Timing zu verbessern – Yamaha Seminar In diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital mit Yamaha Artist Thorsten Skringer, dem Autor des Buches „Saxclinics“, wirst Du in die Geheimnisse des perfekten Timings eingeführt. Thorsten Skringer ist nicht nur ein Meister seines Fachs und aus der Band “Heavytones” bekannt, sondern auch ein leidenschaftlicher Lehrer, der es versteht, seine umfangreichen Kenntnisse und Erfahrungen auf anschauliche und inspirierende Weise zu vermitteln. In diesem Seminar erhältst Du wertvolle Einblicke und praktische Anregungen, wie Du durch gezieltes und rhythmusbezogenes Üben Dein Timing signifikant verbessern kannst. Themen des Online Seminars: - Tiefgreifendes Verständnis für Rhythmus und Timing - Praktische Übungen: Thorsten Skringer stellt Dir spezielle Übungen vor, mit denen du deine „Micro-Time“ trainieren und verbessern kannst. - Interaktive Session: Nutze die Gelegenheit, Thorsten Skringer direkt Fragen zu stellen und persönliches Feedback zu erhalten. - Wertvolle Tipps und Tricks: Profitiere von Thorsten Skringers umfangreicher Erfahrung und lerne Tricks, die Du sofort in Deiner musikalischen Praxis anwenden kannst. Ob Du Hobby-Musiker, erfahrener Profi oder einfach nur ein Musikenthusiast bist, der sein Verständnis für Rhythmus und Timing vertiefen möchte – dieses Seminar wird Dich inspirieren, motivieren und mit praktischen Fähigkeiten ausstatten, die Deine musikalische Ausdrucksweise bereichern werden.
24 € • Angebot • 25.01.2024 14:07 in 79199 Kirchzarten
Keine Angst vor hohen Tönen Bist Du bereit, Deine Klarinettenfähigkeiten auf das nächste Level zu bringen? Dann nimm an diesem Online-Seminar auf Blasmusik.Digital zum Thema “High Notes auf der Klarinette” mit dem renommierten Profi-Saxophonisten und Lehrer Jonathan Krause teil. In diesem intensiven Seminar wirst Du die Kunst des Spielens hoher Töne auf der Klarinette meistern. Jonathan Krause, ein Experte mit umfangreicher Erfahrung, wird Dir dabei helfen, Deine Technik zu verfeinern und die Herausforderungen beim Spielen hoher Töne zu meistern. Themen des Online-Seminars: - Grundlagen der hohen Töne: Entdecke die theoretischen Grundlagen und die Physik hinter den hohen Tönen auf der Klarinette. - Atemtechnik, Ansatz und Körperhaltung: Lerne, wie richtige Atemtechnik, Ansatz und Körperhaltung dein Spiel in den hohen Registern verbessern können. - Fingerübungen und Grifftechnik: Erhalte praktische Übungen, um deine Fingerfertigkeit und Grifftechnik für ein präziseres und klareres Spiel in der hohen Lage zu verbessern. - Klangfarbe und Intonation: Entdecke Techniken, um den Klang und die Intonation deiner hohen Töne zu verbessern. - Tipps zur Überwindung von Schwierigkeiten: Jonathan Krause wird häufige Probleme beim Spielen hoher Töne ansprechen und Lösungen vorschlagen. - Interaktive Q&A-Sessions: Stelle Deine Fragen und erhalte direktes Feedback von einem Profi. Egal, ob Du ein erfahrener Klarinettist bist oder gerade erst anfängst, hohe Töne zu erkunden – dieses Seminar bietet Dir wertvolle Einblicke und Techniken, um Dein Spiel zu verbessern. Melde Dich jetzt an und entdecke das Geheimnis hinter meisterhaftem Klarinettenspiel in den hohen Registern! Dieses Online Seminar ist ideal für: Klarinettisten/innen, Klarinettenspieler/innen Musiker/innen auf Klarinette, Hobbymusiker/innen auf Klarinette, Instrumentallehrer/innen auf Klarinette Es gibt noch Tickets... https://www.blasmusik.digital/session/358-180324-high-notes-klarinette-jonathan-krause/
24 € • Angebot • 22.01.2024 09:46 in 79199 Kirchzarten
Effektive System-Optimierung in kürzester Zeit für Bläser, Sänger und Sprecher Stell Dir vor, Du könntest in nur 90 Minuten tiefer in die Welt der Atemtechniken eintauchen, die verschiedenen Atembereiche erkunden und lernen, wie Du Dein volles Lungenvolumen mit der “Kombinierten Atmung” richtig nutzt. Autor und Speaker Robert Kreutzer wird Dir in diesem Live Online Seminar “Atemtechnik und Stütze” auf Blasmusik.Digital zeigen, was es mit der “Atemstütze” auf sich hat und wie “Atmung und Stütze” zusammenwirken, um Deiner Musik und Stimme mehr Klang zu verleihen. Und das ist weit noch nicht alles! Du wirst auch die “Reflektorische (Voll-)Atmung” kennenlernen und verstehen, warum sie für Musiker und Sprecher so wichtig ist. Nach dem Verstehen der Grundlagen geht es direkt in die praktische Anwendung. Du wirst in mehreren Übungen lernen, wie Du Deine Atemführung so steuerst, dass sie “mit Schwung nach außen” geht. Aber auch wie Du durch korrekte atemtechnische Bewegungsabläufe beim “Aktiven Ausatmen” eine positive, offene Körpersprache erreichst. Und weil eine gute Körperhaltung das A und O ist, lernst Du auch, wie Du übermäßige Spannungen löst, Verkrampfungen vermeidest und Luftstaus aus dem Weg gehst. Am Ende des Seminars wirst Du ein Gefühl von Offenheit, Beweglichkeit und Lockerheit haben. Themen des Online Seminars: - verschiedene Atembereiche - Erschließen & Nutzen des vollen Lungenvolumens - Was ist »ATEMSTÜTZE« - Wie funktioniert das Prinzip »ATMUNG + STÜTZE« - Korrekte atemtechnische Bewegungsabläufe verstehen -richtige Körperhaltung - Erlernen effektiver praktischer Übungen Dieses Online Seminar ist ideal für: Musiker/innen, Bläser/innen, Sängerinnen, Sänger, Sprecher/innen Instrumentallehrer/innen, Pädagogen, Lehrkräfte, Musikschulen, Musikstudenten/innen, Dirigent/innen, Jugendleiter/innen, Jugendausbilder/innen, Interessierte Es gibt noch Tickets... https://www.blasmusik.digital/session/412-140224-atemtechnik-stuetze-teil1-robert-kreutzer/
24 € • Angebot • 15.01.2024 11:16 in 79199 Kirchzarten
Musiktheorie anschaulich erklärt undfür die Anwendung in der Praxis aufbereitet In diesem Online Seminar auf Blasmusik.Digital lernst Du von Dozent Jonathan Krause alles rund um den Quintenzirkel in Dur und Moll. Zunächst erläutert er die Herkunft und den Aufbau der verschiedenen Dur-Skalen. Anschließend stellt er die dadurch entstehenden Tonarten vor und bringt diese mit Hilfe des Quintenzirkels in eine geordnete Übersicht. Im Anschluss werden die drei wichtigsten Moll-Tonleitern (harmonisch, melodisch, natu?rlich) vorgestellt, erklärt und ebenfalls mit Hilfe des Quintenzirkels in Kontext gestellt. Zum Abschluss zeigt Jonathan Krause den Zusammenhang zwischen den Dur- und Molltonarten. Das Seminar ist gespickt von praktischen Tipps & Tricks. Das Angebot richtet sich an Anfänger, alle Musikinteressierte und Spieler aller Instrumente. Während des Seminars gibt es immer wieder Zeit, um das Gelernte am eigenen Instrument auszuprobieren oder die Beispiele vom Dozent gespielt anzuhören. Mit Hilfe verschiedener Hilfsmittel (z.B. ausnotierte Übungen, Hörbeispiele, u.a.) werden die Themen möglichst praxisorientiert erarbeitet und angewendet. Sämtliche Informationen werden nach dem Seminar als Skript im Download-Bereich bereitgestellt. Dieses Online Seminar ist ideal für: Musiker aller Instrumentengruppen, Musiker, Musikerinnen, Instrumentallehrerinnen, Instrumentallehrer, Solisten, Solistinnen, Pädagogen, Lehrkräfte, Musikschulen, Musikstudenten, Musikstudentinnen, Dirigenten, Dirigentinnen, Jugendleiter, Jugendleiterinnen, Jugendausbilder, Jugendausbilderinnen, Ensembleleiter, Ensembleleiterinnen, Komponisten, Komponistinnen, Interessierte Es gibt noch Tickets... https://www.blasmusik.digital/session/413-050224-musiktheorie-jonathan-krause/ www.blasmusik.digital