Ampeg SVT-210AV Bass Box

Bass Cabinet

  • Bestückung: 2x 10" Eminence Lautsprecher
  • Belastbarkeit: 200 Watt RMS an 8 Ohm (Mono)
  • portable Alternative zum Full-Size SVT Cabinet
  • Frequenzgang (-3dB): 58 - 5.000 Hz
  • Usable Low Frequency (-10 dB): 40 Hz
  • Maße (H x B x T): 610 x 330 x 280 mm
  • Gewicht: ca. 14 kg
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Metal
  • Rock
  • Slapping

Weitere Infos

Belastbarkeit 200 W
Impedanz 8 Ohm
Frequenzbereich 58 Hz – 5000 Hz
HF-Horn Nein
60 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
36 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Tolle Soundkiste

TC Fritz, 29.01.2010
Ganz ehrlich: kann eine so kleine 2x10er Box was taugen? AMPEG aus China für diesen Preis? Das lässt ja nur Fernost-Billigware vermuten. Aber weit gefehlt.

Auf der Suche nach einer tragbaren Alternative zu meiner 45-Kilo 4x10er Box, für kleine Räume, Sessions oder Akustik, eben überall, wo nicht viel Lautstärke gebraucht wird, bin ich auf diese Box gestossen, da mir 1x12 mit Neo doch nicht vom Sound zugesagt hatte. Als ich dann auf der Website von Tony Levin in dessen Road-Tagebuch gesurft habe war ich überrascht: ein erstklassiger Bassist spielt Live dieses Teil. Das hat mir die Entscheidung der Onlinebestellung erleichtert.

Als nach 2 Tagen mit dem wie immer super-schnellen Thomann Versand das Paket ankam, erlebte ich eine Überraschung, und zwar eine erste positive. Die Box ist solide in 2 dicken Pappkartons sicher eingepackt. Erst mal ausgepackt konnte ich das Stück begutachten. Sauber verarbeitet, kein Klappern. Und: die Box wiegt keine 14 Kilo wie in der Beschreibung, laut User Manual wiegt sie nur 11,9 kg. Habe nachgewogen, es sind tatsächlich nur ca. 12 kg. Wahnsinn, keine ausgekugelten Armgelenke mehr... tolle Überraschung.

Am Amp angeschlossen (Markbass Minimark) zeigt die Box, dass sie eben keine Dröhn-Billig-Kiste ist. Differenzierter Sound, klare Höhen (warum brauchen Bassisten eigentlich einen Tweeter?) und tiefe Bässe. Leise gespielt kommen alle Lagen klar rüber, laut angespielt zeigt die Box auch ihre gute Qualität. Keine Vibrationen oder Verzerrungen.

Dann der Band-Test im Proberaum: bestanden. Sound kommt rüber, trotz lautem Schlagzeug und zwei tobenden Gitarren. Für unseren kleinen Proberaum sehr gut, da die 4x10er schon fast zu laut und dominant war.

Alle meine Bässe (Fender Precision, Fender Mustang, Warwick Streamer Fretless) kommen gut rüber. Die Box unterstützt die Charakteristiken der Bässe, was einen Wechsel ohne viel Dreherei am Amp ermöglicht. Ich spiele mit einer Einstellung, lediglich kleinere Justagen am EQ müssen sein, mal mehr, mal weinger Höhen.

Netter Nebeneffekt im Proberaum: meine Bandkollegen haben sich benommen als wenn ich einen Kinderwagen mit meinem Neugeborenen mitgebracht hätte: ach, ein AMPEG Baby, die ist aber niedlich. Da hatten wir aber noch nicht gespielt...

Fazit: für einen günstigen Preis gibt es eine tolle kleine, leichte und damit super tragbare Box. Der Sound ist sehr gut und der Druck hält in der Band mit. Ihre Stärken liegen freilich bei den niedrigeren Lautstärken, wo der Bass gehört und nicht von der Wade gespürt werden muss. Einziger Schwachpunkt: es gibt nur Klinkenanschlüsse, keine Speakon. Aber das ist mit einem guten Kabel zu vernachlässigen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Sehr gute 2x10er mit Durchsetzungsvermögen

04.09.2016
Oben auf meiner Wunschliste steht noch immer der klassische Ampegturm, die 810e mit dem fetten SVT oben drauf. Da aber alle in unserer Band mittlerweile Rücken haben, mich eingeschlossen, bleibt es wohl beim Traum.
Für zuhause, zum Jammen, habe ich mir dann aber die beiden Ministacks von Ampeg bestellt und in Ruhe miteinander verglichen.
Der schwarze, also mit dem schwarzen Bespannstoff, klingt mir zu dunkel und mumpfig, sehr ähnlich meinem BA-115 Combo, den ich gar nicht mag.
Im Gegenzug klingt der silberne, also mit AV am Ende, mittenbetont und das genau im richtigen Maß. Der Preci lebt mit diesem Ministack so richtig auf, rotzige Mitten, kein Mumpfen oder dröhnen, ein sehr akkurater und lebendiger Sound mit adäquatem Bassanteil. Die "fehlenden" Höhen könnten manch einen schon stören, aber ich wollte ganz bewusst keine Bassbox mit Hochtöner/Tweeter/Horn und bin damit auch vollkommen zufrieden.
Mittlerweile laufen bei mir zwei 210AV an einem Ampeg V4b und das ist schon fast himmlisch... Schaltet man auf "ULTRA HI" sind genügend Höhenanteile vorhanden um mit 'nem Jazz Bass einen guten Slapsound zu haben.
An dem V4b kann man auch bis zu vier 210AV anschließen (2 Ohm!) und dürfte somit auch in einer extrem lauten Band gut klarkommen.
Für unsere Band ist das Ministack mit einem Micro VR und zwei 210AV jedoch zu leise, kann sich gegen zwei extrem laute, fast gehörlose Gitarristen nicht ansatzweise durchsetzen.

Ich bin mit dem Kauf sehr zufrieden, die 210AV klingt sehr gut, ist leicht und gut alleine zu transportieren, sehr gut verarbeitet und mit weiteren 210AV zu einem 4x10, 6x10 oder 8x10er Stack erweiterbar, entsprechender Amp vorausgesetzt.
In diversen Foren wird viel über die 210AV geschrieben, einfach mal googeln.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bassboxen
Bassboxen
Das Setup des Bassisten ist nach der Anschaffung eines tollen Instruments und einem passablen Verstärker erst mit einer richtigen Box komplett. Was gibt's zu beachten?
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bass­ver­stärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Bass­ver­stärker!
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
(1)
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
(1)
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
(2)
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
(1)
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Zoom CBL-20

Zoom CBL-20; gepolsterte Tragetasche für L20/L12; Matreial: EVA (Ethylen-Vinylacetat); Stretchbänder zur sicheren Befestigung des L20/L12; mit Schultergurt und Tragegriff

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.