Ampeg SVT Micro Head Bundle

Set bestehend aus:

Ampeg Micro VR Head Bass Topteil

Seit seiner Markteinführung 1969 gibt es keine Alternative zum original SVT von Ampeg. Der Klassiker überzeugt mit seinem einzigartigen Sound und seinen "röhrenstarken" 300 Watt Ausgangsleistung.

Jetzt, fast vier Jahrzehnte später, stellt Ampeg eine Miniversion des legendären Verstärkers vor, der unter dem Namen SVT Micro Head auf den Markt gekommen ist. Er eignet sich optimal für kleinere Bühnen und Tonstudios, in denen ein original SVT einfach zu groß und zu laut wäre.

Der Micro Head ist optisch an den original SVT angelehnt - mit der silbernen Frontplatte, dem schwarzen Bezug, den verchromten Ecken und dem silberblauen Gitterbezugsstoff macht der SVT Micro Head unmissverständlich klar, dass er kein Spielzeug ist. Trotz seiner winzigen Abmessungen von 14 cm (Höhe), 30 cm (Breite) und 25 cm (Tiefe) besitzt der Head einen echten Ampeg Preamp und eine starke 200 Watt Transistorendstufe.

Für Recording Sessions besitzt der SVT Micro Head einen Aux-Stereo-Input, der mit dem Main Input gemischt wird und zum Kopfhörerausgang geschickt wird. Dieses Feature erlaubt dem Musiker gleichzeitig eine Click- oder Guidespur zu hören, das Direktsignal aus dem „Pream-Out“ aufzunehmen und den Verstärker über ein Mikrofon abzunehmen. Für Live-Anwendungen sind die vertrauten Ampeg Preamp-Bedienelemente 15 dB Pad, Gain, Bass, Ultra-Mid, Treble, Volume und Limiter-Defeat vorhanden, die es dem Musiker erlauben, schnell und effektiv den gewünschten Sound zu finden. Das weltweit einsetzbare Schaltnetzteil und die kompakten Abmessungen machen den Amp zum idealen Reisebegleiter.

  • Leistung: 200 W RMS an 4 Ohm
  • Transistor Preamp
  • Mosfet Endstufe
  • Aux-Stereo-Input - kann mit Main Input gemischt werden und zum Kopfhörerausgang gesandt werden
  • geeignet für Click- oder Guide Spur
  • Bedienelemente für 15 dB Pad, Gain, Bass, Ultra-Mid, Treble, Volume und Limiter-Defeat
  • silberne Frontplatte
  • schwarzer Bezug
  • verchromte Ecken und silberblauer Gitterbezugsstoff
  • Schaltnetzteil für weltweiten Einsatz
  • Abmessungen (H x B x T): 304 x 140 x 254 mm

Ampeg SVT-210AV Bass Cabinet

  • Bestückung: 2x 10" Eminence Lautsprecher
  • Belastbarkeit: 200 Watt RMS an 8 Ohm (Mono)
  • portable Alternative zum Full-Size SVT Cabinet
  • Frequenzgang (-3dB): 58 - 5.000 Hz
  • Usable Low Frequency (-10 dB): 40 Hz
  • Maße (H x B x T): 610 x 330 x 280 mm
  • Gewicht: ca. 14 kg

the sssnake PPS1015

  • the sssnake PPS 1015
  • 1,5 m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm Querschnitt
  • 6,3 mm Klinke -> 6,3 mm Klinke
  • geeignet für passive Lautsprecher - nicht für Aktivlautsprecher

Weitere Infos

Leistung 200 W
Equalizer 3-Band
Kompressor Nein
Limiter Ja
Effektprozessor Nein
Externer Effektweg Ja
Lautsprecheranschluss Klinke, Speakon
Kopfhöreranschluss Ja
DI-Ausgang Ja
Tuner-Out Nein
Rackformat Nein
10 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
10 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Echt geil, der Kleine!

Heinzelgrün, 20.03.2010
Zunächst war ich selbst erschrocken, wie klein der Kleine wirklich ist. Und auch im Ü-Raum erntete ich zu allererst den Spott der Kollegen: "Guck an, unser Bassist kommt heute mit einem Handtäschchen!"

Das Lachen blieb ihnen aber im Hals stecken, als ich ihn an meine 4x12" Box anschloss: bei 4 Ohm Widersatnd, die ihm die Box bietet, konnte der Kleine seine imposanten 200 Watt voll ausfahren, und hätte ich ihn nicht gewaltig runter geregelt, hätte er die Kollegen glatt an die Wand gepustet.

Dass er nur einen drei-bandigen EQ hat (Bass, Mitten, Höhen) kommt mir persönlich sehr entgegen. 10- und mehr bändige Equalizer verwirren mich eher als dass sie zur Klarheit (auch des Sounds) beitragen. Denn eigentlich will ich ja Musik machen und nicht stundenlang an Knöpfchen und Schiebern regeln. Bei den drei Potis ist schnell der optimale Sound gefunden.

Ansonsten ist der Sound sauber und mein Fender New American Standard Jazz-Bass kommt klar und knurrig rüber. Es ist trotz seiner "Größe" halt doch ein echter Ampeg!

Nachtrag knapp 2 Jahre später:

Wenige Monate nach der Anschaffung des SVT Micro Heads habe ich mir auch die dazugehörige SVT 210AV Box gekauft. In der Zwischenzeit spiele ich nur noch über dieses Mini-Stack aus Micro Head und 210AV Box! Für meine Jazz-Band, in der ich einen Ibanez Soundgear SR800LE (bundlos) drüber spiele, reicht dieses Mini-Stack völlig aus. Und in meiner Rock-Band haben wir für außerhalb des Ü-Raumes sowieso eine PA mit was-weiß-ich-wieviel kW und dazu In-Ear-Monitoring. Völlig sinnlos, sich noch mit Boxen um die 50 kg und den dazugehörigen Verstärkern abzuplagen. Das hab ich alles rausgeschmissen! Nur noch dieses kleine aber feine Mini-Stack: Der Sound ist perfekt und mein Rücken dankt es mir.

Ach ja, der Lüfter ... also, meine Jazz-Sängerin, mit der ich öfter auch "unplugged" übe, hat sich noch nie daran gestört - und Madam kann verdammt kritisch sein! Und in der Rock-Band? Ihr macht Witze!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Bonsai Bass Top mit Super-Ton

Ollie, 25.09.2010
Ich habe gestern mein Ampeg Micro VR Head mit der zugehörigen Box SVT-210AV bekommen. Ich hatte alle Reviews gelesen, die durchweg positiv waren, war aber trotzdem überrascht, was dieser kleine Amp mit der 210er Box wirklich leistet.

Ich habe das Mini Stack mit meinem Ibanez ATK 300 4-Saiter mit 3-Band Aktivelektronik getestet. Zunächst kann ich absolut bestätigen, was in den von Thomann bereitgestellten Tests ausgesagt wird: Das Teil klingt saugut und ist auch, gemessen an den kompakten Maßen, richtig laut. Aber laut ist ja nicht unbedingt ein Merkmal für einen guten Ton! Und der ist einfach super! Obwohl ich keinen Vergleich mit einem großen Ampeg habe, klingt der Micro irgendwie nach Röhre. (Ich besitze aber ein Kustom 300 DE Bass-Topteil mit Vorstufenröhre, das mir als Vergleich dient). Das Lüftergeräusch ist durchaus vernehmlich, stört mich persönlich aber nicht.

Beim Saitenanschlag klingt der Ampeg schön "fetzig", nicht wirklich angezerrt, auch nicht bei vollem Gain Setting, aber irgendwie charakterstark. Das tiefe E der Bassgitarre kommt mit demselben ordentlichen Druck wie die anderen Töne. Das Klangbild ist straff und detailliert über alle Frequenzen. Wenn man die Augen schließt, meint man eine viel größere Bass-Anlage vor sich zu haben.

Die 210er Box klingt druckvoll, auch in den tiefen Frequenzen, und ist selbst bei recht lauter Volume-Einstellung frei von Verzerrungen. Man vermisst auch kein Hochtonhorn, weil die Speaker der Box bis zu 5000 Hz übertragen, was einer Gitarrenbox entspricht. Der Limiter des Amps begrenzt zudem das Signal um Überlastung der Box zu vermeiden.

Mit der einen 8 Ohm-Box leistet das Top "nur" 150 Watt, daher würde es mich schon interessieren, was bei 2 Boxen (4 Ohm) mit 200 Watt aus der Anlage herauskommt! Nach der nächsten Probe mit meiner Blues-Rock Band kann ich mehr sagen...

Mittlerweile spiele ich das kleine Stack seit 2 1/2 Jahren ohne Ausfälle oder Reparaturen. Nicht nur bei fast allen Bandproben, sondern auch bei Club-Gigs, teilweise auch über die PA. Das Teil klingt in allen Situationen richtig gut. Das war eine Investition, die sich gelohnt hat! Ich benutze die Anlage zuhause sogar als Gitarren-Amp. Da fehlen zwar ein paar Obertöne, aber zum Üben reicht es allemal.

Gesamturteil: Nach wie vor hervorragend!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bassverstärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Bassverstärker!
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bass­ver­stärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Bass­ver­stärker!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Native Instruments Traktor S4 MK3 Native Instruments Komplete Kontrol A49 BluGuitar Amp1 Mercury Edition Nux B3 microphone wireless system Zoom H3-VR M-Audio M-Track 8x4M Dreadbox Erebus V3 Roland AX-Edge ST-AX2 Behringer NX3000 Behringer MX882 V2 the t.racks DSP 206 XVive U3 Microphone Wireless System
(2)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Traktor S4 MK3

Native Instruments Traktor Kontrol S4 MK3; 4-Kanal DJ Controller und Audio Interface mit Traktor Pro 3 Software;, HAPTIC DRIVE: motorisierte Jogwheels mit haptischem Feedback für eine neue Art aufzulegen; RGB LED-Rings um jedes Jogwheel für optische Rückmeldung; hochauflösende Farbdisplays; Deck...

Zum Produkt
889 €
(3)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Komplete Kontrol A49

Native Instruments Komplete Kontrol A49; kompaktes Controller-Keyboard; neu entwickelte halbgewichtete Tastatur mit 49 Tasten; OLED-Display; 8 berührungsempfindliche Drehregler; Pitch- und Mod-Wheels; 4D-Push-Encoder; Smart Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ableton Live, Garage Band, Cubase und Nuendo; Stromversorgung über USB; 6,3...

Zum Produkt
189 €
(1)
Für Sie empfohlen
BluGuitar Amp1 Mercury Edition

BluGuitar Amp1 Mercury Edition, Hybrid Verstärker Topteil fü r E-Gitarre; vielseitiger, voll analoger Verstärker im Pedal format, regelbarer Boost, Hall, drei integrierte Fußschalter , Speaker-Simulation für Recordinganwendungen, neuartige Nan otube-Röhrenendstufe, PowerSoak Leistungsreduzierer; 4 Kanal ; Leistung: 100 Watt; Regler: Clean...

Zum Produkt
699 €
(1)
Für Sie empfohlen
Nux B3 microphone wireless system

Nux B3, drahtloses Übertragungssystem, 2,4-GHz-Aufstecksyste m für dynamische Mikrofone, keine Phantomspeisung, direkt ei nsatzbereites Set aus Sender und Empfänger, 2,4-GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet, 32-bit / 48-kHz hoc hauflösende Audioqualität, 6 Kanäle, Reichweite bis zu 30 m, Latenz <...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Zoom H3-VR

Zoom H3-VR; Mehrkanal Mobilrekorder; ermöglicht die einfache Erstellung räumlicher Audioaufnahmen; 4 integrierte Mikrofone in Ambisonics-Anordnung; Aufnahme und Verarbeitung von 360° Audiomaterial für VR-, AR- und Mixed-Reality-Inhalte; 3 Aufnahme-Modi: Ambisonics, Stereo Binaural oder Standard Stereo; Pegelsteuerung aller Kanäle über einen einzigen...

Zum Produkt
359 €
Für Sie empfohlen
M-Audio M-Track 8x4M

M-Audio M-Track 8x4M; USB Audio Interface; hochwertige Wandler mit 24 Bit / 192 kHz Auflösung; Hi-Speed USB-C Anschluss; Direct Monitoring; zentraler großer Lautstärkeregler; +48V Phantomspeisung für Kanäle 1-4; 4x Mikrofon-/Line-Eingang (XLR/TRS Combo-Buchse); 2x Instrumenten-Eingang (6,3 mm TS); 2x Line-Eingang (6,3...

Zum Produkt
319 €
Für Sie empfohlen
Dreadbox Erebus V3

Dreadbox Erebus V3; Analoger Desktop-Synthesizer; voll analo ger, zweistimmiger paraphonischer Synthesizer; 3 Oszillatore n, 2 Oszillatoren mit individuellem Glide; 12dB Resonanz-Mul timode-Filter (LP und HP), 2 Hüllkurven (1xADSR und 1xADSR f ür AMP); Lo-Fi Echo; White Noise Rauschgenerator; LFO; Clock...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Roland AX-Edge ST-AX2

Roland AX-Edge ST-AX2; Keytar Stand; Ständer speziell für das Roland AX-Edge; für sicheres und komfortables Aufstellen des Instrumentes; auch kompatibel mit Roland AX-Synth; Material: Stahl; Abmessungen: 1190 x 380 x 560 mm; Gewicht: 3,4kg

Zum Produkt
49 €
(2)
Für Sie empfohlen
Behringer NX3000

Behringer NX3000, ultraleichte 2-Kanal Class D Endstufe, 2x 900 Watt an 4 Ohm, 2x 1500 Watt an 2 Ohm, Eingänge: Klinke und XLR, Ausgänge: Speaker Twist, eingebaute Frequenzweiche, integrierter Limiter, Netz-, Signal- und Limit-LEDs, Abmessungen: 19", 2 HE, 231 mm...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Behringer MX882 V2

Behringer MX882 V2, 8-Kanal-Splitter / -Mixer, 8 in 2 Mischer bzw. 2 in 8 Splitter, alle Kanäle können unabhängig voneinander im verschiedenen Modi betrieben werden, ebenso verwendbar als 6 in 6 - Vorstufe oder DI-Box, Eingänge 4x XLR mono, 2x...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
the t.racks DSP 206

the t.racks DSP 206, Digitales Lautsprecher Management Syste m, 2 In 6 Out, 96 kHz sampling rate, 32-bit DSP, 24-bit A D/DA Wandler, XLR Ein- und Ausgänge, USB und RS232/485 Schni ttstelle, Ethernet Schnittstelle, 19", 1HE

Zum Produkt
298 €
(4)
Für Sie empfohlen
XVive U3 Microphone Wireless System

XVive U3 Microphone Wireless System, digitales Wireless Mikr ofon-Transceiver System, arbeitet ohne Batterie oder Netzstr om, zur Verwendung mit dynamischen Mikrofonen, integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku, Reichweite bis zu 20 m / 7 0 ft. (ohne Hindernisse), Frequenzbandbreite 20 Hz -...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.