Alesis Concert

15

Digitalpiano

  • mit 88 halbgewichteten Tasten in Standardgröße mit anpassbarer Anschlagdynamik
  • 10 integrierte Stimmen mit Split- und Layer-Funktion: Akustisches Piano, Bright Piano, E-Piano, Harfe, Zugriegelorgel, Kirchenorgel, Synth, Streicher, Bass und Clavi
  • max. Polyphonie: 128 Noten
  • Lautsprecher: 2 x 10 W Tieftöner und 2 x 20 W Hochtöner
  • einstellbares, integriertes Metronom mit Tap-Tempo Funktion (30 - 280BPM)
  • anpassbarer Reverb- und Chorus-Effekt
  • Pedalresonanz-Funktion
  • Anschlüsse: 1 x Stereo Line-Out L/R (Cinch), 1 x Kopfhörerausgang mit Mute-Funktion (6,3 mm Klinke), 1 x Sustain-Pedaleingang und Netzteilanschluss
  • USB-MIDI Ausgang zur Benutzung mit Übungssoftware oder virtuellen Instrumenten
  • Stromversorgung: 6 x D-Zellen Batterien (nicht enthalten) oder externes Netzteil (12V DC / 2A)
  • Abmessungen (L x B x H): 1283 x 291 x 87mm
  • Gewicht: 7,1 kg
  • inkl. Sustainpedal, Notenhalter und Netzteil
Erhältlich seit Mai 2021
Artikelnummer 518693
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Tasten 88
Hammermechanik Nein
Anzahl der Stimmen 128
Anzahl der Sounds 10
Effekte Ja
Lautsprecher Ja
Anzahl der Kopfhöreranschlüsse 1
Sequenzer Nein
Metronom Ja
Masterkeyboard-Funktionen Ja
Pitch Bend Nein
Modulation Wheel Nein
Anzahl der Splitzonen 2
Layerfunktion Ja
MIDI Schnittstelle Keine
Farbe Schwarz
Oberfläche Matt
Polyphonie 128
Anzahl der Rhythmen 0
Mitgeliefertes Zubehör Sustain-Pedal und Netzteil
Gewicht 7,1 kg
Audioausgänge 1
Midi-Schnittstelle USB
USB to Host 1
Lautsprecherleistung 2x 10 W, 2x 20 W
Maße 1283 x 291 x 87 mm
Mehr anzeigen
289 €
395,99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 27.02. und Mittwoch, 28.02.
1

Digitales Konzertpiano

Mit dem Modell Concert stellt Alesis ein Digitalpiano vor, mit dem man im wahrsten Sinne des Wortes ganze Konzerte spielen kann. Die 88 Tasten bieten Zugriff auf zehn erstklassige Sounds, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Mit den integrierten Effekten Chorus und Reverb verfeinert man den Klang noch einmal. Concert eignet sich dank seiner vielfältigen Funktionen hervorragend zum Üben vor den ersten Konzerten. Mit einem speziellen Übungsmodus, einem Metronom und integrierten Lautsprechern ist man dafür bestens ausgerüstet. Darüber hinaus erhalten alle Kunden eine dreimonatige Lizenz für Online-Übungskurse zum Kauf dazu.

Alesis Digitalpiano mit 88 Tasten

Zehn abwechslungsreiche Sounds

Unter den zehn Sounds befinden sich zwei Klaviere: Akustisches Piano und Bright Piano. Aber auch E-Piano und Instrumente wie Harfe, Zugriegelorgel, Kirchenorgel, Synth, Streicher, Bass und Clavi kann man mit diesem Digitalpiano spielen. Der Layer-Modus legt zwei Sounds übereinander, wodurch ein satter Klang entsteht. Im Split-Modus spielen beide Hände zwei verschiedene Klänge – jede Hand übernimmt dabei jeweils einen. Reverb und Chorus individualisieren den Klang, wodurch man seinen ganz persönlichen Stil finden kann. Die integrierten Lautsprecher sorgen mit einer Leistung von 20W und einer maximalen Polyphonie von 128 Noten für einen hervorragenden Klang. Concert läuft über sechs D-Zellen-Batterien auch kabellos, sodass man auch unterwegs oder im Freien üben kann.

Alesis Concert Bedienelemente

Vor dem ersten Auftritt

Das Alesis Concert richtet sich an Anfänger, die in die Welt der Klaviere einsteigen wollen. Im Übungsmodus nutzen Lehrer und Schüler das Digitalpiano gleichzeitig. Das teilt die 88 Tasten auf zwei Zonen auf – beide in gleicher Tonlage und Stimme. Das Tempo des Metronoms ist zwischen 30 und 280BPM variierbar, sodass man sowohl zu langsamen als auch zu schnellen Stücken effektiv üben kann. Sobald man einen Kopfhörer an das Gerät anschließt, schalten die internen Lautsprecher auf stumm, sodass auch lautlos geübt werden kann – ohne Eltern oder Nachbarn zu stören. Darf es hingegen einmal lauter sein, verwendet man den RCA-AUX-Ausgang, um den Klang über ein leistungsstärkeres Soundsystem auszugeben. Das ist besonders bei Auftritten vor einem Publikum sinnvoll.

Alesis Concert Digitalpiano Tastatur

Über Alesis

Die Firma Alesis wurde im Jahr 1984 von Keith Barr im kalifornischen Hollywood gegründet und hat sich zu einem der führenden Hersteller von Signalprozessoren, Drumcomputern, Synthesizern und diversem Studio-Equipment entwickelt. Die erfolgreichsten Produkte der frühen Jahre waren das MIDIverb, die HR-16 Drum Machine sowie die ADAT Multitrack Digital-Recorder. Seit 2001 steht Alesis unter der Führung von Jack O'Donnell, dem Inhaber der Firma Numark, der auch AKAI, Denon und viele weitere Hersteller ins Boot holte und derzeit zahlreiche Brands unter dem Dach von InMusic vereint. Alesis spielt seit vielen Jahren eine entscheidende Rolle im Bereich der E-Drums und bietet in diesem Segment Produkte in allen Preisklassen an.

Ansteuern einer DAW möglich

Auf der Rückseite des Concert befindet sich ein Anschluss für ein Sustain-Pedal, das im Lieferumfang enthalten ist. Die Resonanz ist dabei verstellbar. Über den USB-MIDI-Ausgang vom Typ B greift man nicht nur auf Übungssoftware am Computer zurück, auch virtuelle Instrumente der DAW (Digital Audio Workstation) steuert man über den Ausgang – und komponiert so nach Lust und Laune. Die Bedienoberfläche ist simpel und übersichtlich gestaltet: Neben dem Regler für die Lautstärke (Master) reihen sich die Elemente für die Betriebsmodi und die zehn Klänge ein. So kann man sich voll und ganz aufs Üben für das anstehende Konzert konzentrieren.

15 Kundenbewertungen

4.6 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

9 Rezensionen

MM
Für meine Zwecke optimal
Mucha Met 21.02.2022
Habe es gekauft als schmale 88 Tasten Alternative zu meinem vorherigen VI61. Es passt super in die Tischschublade wie der Vorgänger.

Features sind relativ übersichtlich, nicht viele Sounds on Board.
Allerdings benutze ich es primär via USB Midi um über gute Samples zu spielen.

Spielgefühl ist sehr ähnlich wie beim VI61 schon.
Der kleine Widerstand fühlt sich für mich sehr gut an, der bisher primär auf Digitalpianos gespielt hat. Ich denke für Klavier Spieler wäre es eher zu leicht.

Fühlt sich Verarbeitungstechnisch alles sehr stabil und wertig an, für den Preis kann ich wirklich nichts negatives sagen.

Es ist für meine Zwecke optimal als große Midi Klaviatur.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

VK
Für den Preis ja
Vol Ker 23.11.2022
Ich suchte ein einfaches und vor allem leichtes Piano zum Mitnehmen auf Proben von kleinen Vokalgruppen. Das Concert ist zweifellos leicht und einfach, aber nach einem Vergleich mit dem Recital Pro habe ich mich für letzteres entschieden, das in einer ganz anderen Klasse spielt und mir den Mehrpreis allemal wert ist (auch wenn dort kein Pedal beiliegt und hier schon).

Das Spielgefühl auf dem Concert würde ich ohne rot zu werden als „Schaumgummi“ umschreiben, von einer Gewichtung ist wenig zu spüren, und die Lautsprecher klingen ziemlich topfig (was sich möglicherweise durch Innendämpfung beheben lässt).

Aber wer wirklich nicht mehr ausgeben will, ist hier gut bedient, der Funktionsumfang ist mit Layering und Split immerhin ordentlich, und die gebotenen Sounds sind nicht schlecht. Die Bedienung ist ohne Display allerdings etwas umständlich.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

e
Schaut sehr schön aus
eklis 06.09.2022
Günstiges , schönes Digitalpiano
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
V
Très bon rapport qualité prix
Vicky34 08.11.2021
Je suis très contente de ce clavier que j'ai acheté en dépannage, léger donc facilement transportable, le son est bien, en plus le design est sympa, je le trouve très pratique! C'est un très bon rapport qualité prix, surtout quand on débute.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube