Varytec Hero Wash 340FX RGBW Zoom

Wash Moving Head mit Blade-Effekt

  • die rotierbare Linseneinheit sorgt für einen besonderen Effekt
  • zusammen mit dem großen Zoombereich vom engen 4° Beam bis zum breiten 45° Wash die ideale Kombination aus drei Geräten
  • gleichmäßige Ausleuchtung des Lichtkegels
  • passende IR Fernbedienung: Art. 451696 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Technische Daten:

  • Lichtquelle: 3x 40 W RGBW 4in1 LED
  • Abstrahlwinkel: motorisierter Zoom 4° - 45°
  • Lux @ 2m (4°): 48000
  • elektronischer Dimmer: 0 - 100%
  • elektronischer Shutter: 0 - 20 Hz
  • kontinuierliche FX-Rotation
  • 16bit Pan / Tilt: 540° / 210°
  • Ansteuerung: DMX (8/16 Kanäle), Master / Slave, automatische integrierte Programme, Musiksteuerung
  • OLED Display mit vier Tasten
  • schwarzes Gehäuse aus Metall und Kunststoff
  • Anschlüsse: DMX Ein- und Ausgang: XLR 3pin
  • Strom Ein- und Ausgang: Power Twist
  • Spannungsversorgung: 100 - 240 V AC ~ 50/60 Hz
  • Leistungsaufnahme: 134 Watt
  • Abmessungen (B x H x T): 255 x 368 x 187 mm
  • Gewicht: 5,8 kg

Weitere Infos

Art des Leuchtmittels LED
Lichtleistung 120 W
Farbmischung RGBW
Motorischer Zoom Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Varytec Hero Wash 340FX RGBW Zoom
40% kauften genau dieses Produkt
Varytec Hero Wash 340FX RGBW Zoom
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
333 € In den Warenkorb
Varytec Hero Spot 90
16% kauften Varytec Hero Spot 90 333 €
Varytec Hero Wash 712 Z RGBW Zoom
10% kauften Varytec Hero Wash 712 Z RGBW Zoom 269 €
Varytec Hero Spot 60
6% kauften Varytec Hero Spot 60 249 €
Varytec Hero Wash 715 HEX LED
6% kauften Varytec Hero Wash 715 HEX LED 198 €
Unsere beliebtesten LED Moving Lights
13 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Betriebsgeräusch
  • Features
  • Lichtausbeute
  • Verarbeitung
Gesamt
Betriebsgeräusch
Lichtausbeute
Verarbeitung
Features
Ein Highlight
Heilight, 21.05.2020
Nachdem einige Kunden die Lüftergeräusche bemängelten,
dachte ich:
Wie laut wird der Varytec Hero Wash wirklich sein?
Trotzdem hab ich Ihn bestellt, und das war richtig so.

Die Lüftergeräusche liegen bei 42 dB(A).
Damit man mal einen Vergleich hat:
Der Beam MH-100 liegt bei 39dB(A) .
Demzufolge alles gar nicht so schlimm, und somit für Disco und Live Musik sehr gut geeignet.

Hinzu kommt ein geringer Preis für eine:
Top Lichtausbeute und brilliante Farben - die „Seines Gleichen“ suchen.
Rotierbare drei Linsen die sich von langsam bis schnell drehen - einfach genial.
Zoom - bis zu einem kreisförmigen Spot - was will man mehr.

Dann fällt evt. auf, dass eine LED / Linse, an einer bestimmten Position etwas anders leuchtet, als die andern Beiden. Dies konnte aus technischen Gründen, für diesen Preis, nicht anders gelöst werden. Trotzdem ist eine gleichmäßige Ausleuchtung des Lichtkegels vorhanden.

Verarbeitung: Ist gut.

Klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Betriebsgeräusch
Lichtausbeute
Verarbeitung
Features
Der Preis ist nice
Malte Beck, 09.03.2020
Ich habe zwei der Geräte ausführlich in einer (Metalkonzert-)Show getestet. Dabei fiel folgendes auf:

Pro:
- sehr scharfer Beam, trotzdem weich genug im weiteren Zoombereich
- zumindest der RGB-Teil relativ hell, weiß fiel ein wenig ab.
- schnell und präzise beweglich
- der Blade-Effekt sieht cool aus und ist auch (relativ) gut steuerbar
- das Gerät ist ordentlich schwer (dh. bleibt auch auf einem Drumriser stehen) und sauber verarbeitet

Contra:
- Der Lüfter ist extrem laut. Stört auf dieser Bühne jetzt weniger, für Theater oder zb. Jazz ist das Gerät aber nicht geeignet.
- die Nullposition stimmte bei einem Gerät nicht, dies kann aber im Menü mithilfe der Bedienungsanleitung korrigiert werden.
- (wer auch immer die Anleitungen im Querformat erfunden hat, sollte dringend gefeuert werden)
- bei beiden Geräten ist eine rote LED deutlich dunkler als die anderen beiden. Eine saubere Farbmischung, erst recht im Blade, ist somit nicht möglich.
Vermutlich ist letzteres ein Serienfehler, dass ich zwei Montagsgeräte erwischt habe erscheint mir unwahrscheinlich.

"Neutral"
- Man muss sich bewusst sein, dass der Tiltbereich hier nur 210° beträgt. Das bedeutet nur 15° nach unten und engt die Möglichkeiten fürs höher stellen doch sehr ein, insbesondere ist es auch nicht möglich, bei vollem Zoom noch "auf den Boden zu gucken" ohne ins Publikum zu leuchten.

Ich habe die Geräte wieder zurückgeschickt. Für primär Disco/Blinky/"schnelle" Shows sind sie durchaus eine Alternative, die erhoffte günstige Ergänzung zu einer professionellen Show sind sie leider nicht. Um etwas besseres zu bekommen, muss man dann aber auch mehr Geld in die Hand nehmen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Betriebsgeräusch
Lichtausbeute
Verarbeitung
Features
Super aber leider laut
Schulschröder, 17.11.2019
Ein ausgezeichneter Scheinwerfer, der meiner Meinung nach ein großes Manko hat: er ist einfach vom Betriebsgeräusch zu laut. Er hat ein super Lichtausbeute. Was uns sehr gut gefallen hat, ist das Zoom - in dieser Preisklasse unschlagbar. Man kann sogar wie beim Spot einen fast scharfen Kreis erzeugen. Auch das Streulicht (was neben dem Scheinwerfer so an Licht abgegeben wird) ist sehr gering und sauber. Farbgebung ist sehr gut - mir gefielen auch die Weißtöne von warm bis kalt weiß. Auch das kleine Feature mit den drei Linsen, die sich auch bewegen können (da hätte ich mich auch einen ganz langsamen Move gewünscht - das langsamste ist mir noch etwas schnell), ist wirklich einzigartig und man kann somit auch einen Effekt abschießen und nicht nur Washer- Funktionen machen. Er ist klein und 4 Stück passen sogar in die Tasche von Gator (Artikelnr. 260239), dann braucht man kein teures Case zu kaufen. Die Verarbeitung finden wir auch gut. Display ist super klar. Auch die mitgelieferte Halterung ist sehr stabil und hochwertig. Bajonett läuft super und rastet gut ein - klasse! Wir haben ihn für Livemusik (auch akustische Live- Darbietung) gekauft- da stört er einfach, gerade, wenn man 4 Stück im Einsatz hat. Nur für laute Musik ist er geeignet. Ich kann nicht ganz nachvollziehen, wie man so eine hervorragende Technik (zoom, kopfbewegt etc.) mit einem "solchen Föhn" ausstatten muss. Warum kann man einen Lüfter nicht auch so gestalten, dass er wenigstens aus ist, wenn der Scheinwerfer nicht leuchtet. Bei lauten Stücken, schaltet man ihn an und dann kann er ja von mir aus blasen, aber sobald man den Scheinwerfer einsteckt, geht das Gebläse auch sofort an (dauernd, immer laut) - da tut er noch gar nichts. Dann hatten wir überlegt, bei ruhigen Stücken immer den Strom abzuschalten, aber das Hochfahren, bis man ihn wieder mit DMX ansteuern kann, dauert fast eine Minute- dann ist das Stück schon fast um. Schade, schade - so ein tolles Gerät mit einem solchen Steinzeitlüfter! Techniker, überlegt euch mal was mit der Lüftertechnik, bei der Lichttechnik seid ihr ja spitze! Wir würden ihn gerne nutzen und hoffen auf ein Nachfolgegerät mit leisem Lüfter - und in dieser Preisklasse. Das wäre grandios!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Betriebsgeräusch
Lichtausbeute
Verarbeitung
Features
Für den Preis unschlagbar ... wäre da nicht der Lüfter
kein_Name , 16.01.2020
Wenn man für wenig Geld einen brauchbaren Spot für kleine-mittlere Locations sucht und er nur bei lauter Musik genutzt wird, gibt es nichts besseres in dieser Preisregion. Insbesondere der Zoom ist toll und erweitert die Nutzungsmöglichkeiten erheblich. Auch über die Helligkeit kann man sich nicht beschweren. Die Farben sind für den Preisbereich völlig in Ordnung.

Sobald er jedoch auch in einem ruhigeren Setting (Theater, unplugged, ...) eingesetzt werden soll, hat man ein großes Problem: Der Lüfter ist unfassbar laut und schrill. Das ist extrem bedauerlich - sonst wäre der Spot wirklich sehr vielfältig einsetzbar. Ich kann mir nicht erklären, wie man bei der Entwicklung des Geräts zu dem Schluss gekommen sein kann, dass das ein akzeptabler Nachteil ist - kann mir schon vorstellen, dass dort einige mögliche Käuferschichten weg fallen.

Also: Bitte macht eine Version 2 mit einem leiseren Kühlkonzept! Kann dann auch 30-50€ mehr kosten, ist immer noch unschlagbar...

Sonst stören nur Kleinigkeiten: Der LED-Chip gibt ein unangenehmes fiepen von sich, sobald eine Farbe gedimmt wird. Auch scheint mir das Gehäuse sehr "offen" und daher Schmutzanfällig. Dauerhaft würde ich ihn also nicht hängen lassen ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
333 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Mengenrabatt
Menge Stückpreis Sie sparen
1 333 €
3
329 € 1,20 %
5
325 € 2,40 %
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Online-Ratgeber
LED-Beleuchtung
LED-Beleuch­tung
LED-Pars, LED-Bars und Moving Heads - worauf muss ich achten?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(2)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Behringer 121 Dual VCF

Behringer 121 Dual VCF; Eurorack Modul; Authentische Reproduktion der originalen "System 100M" Schaltung; 2 Tiefpassfilter mit Grenzfrequenz- und Resonanzsteuerung; jeder Filter verfügt über 3 Audioausgänge und 3 CV-Eingänge mit Abschwächer; jedes VCF verfügt über einen zusätzlichen schaltbaren 3-Modus Hochpassfilter; 3-Kanal-Mixer...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.