Universal Audio Solo 610

42

Mono Tube Mic-Preamp im Tischgehäuse

  • die Original-Schaltung der legendären UA 610 Console mit dem gleichen warmen Preampsound
  • Gain- und Levelregler zur Steuerung der Röhrensättigung
  • 48V Phantomspeisung
  • Phase-reverse
  • wählbare Eingangsimpedanz
  • zus. DI-Instrumenten Input
Erhältlich seit Mai 2006
Artikelnummer 190335
Verkaufseinheit 1 Stück
Kanäle 1
Anzahl der Mikrofoneingänge 1
Instrumenten Eingang Ja
Röhre Ja
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Nein
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Ja
Externer Effektweg Nein
Analoge Ausgänge XLR
Digitale Ausgänge Keine
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja
Bauform Desktop
1.099 €
1.422,05 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 10.08. und Donnerstag, 11.08.
1

42 Kundenbewertungen

27 Rezensionen

n
Eine ganz hervorragende "Lunchbox"
nero239 28.06.2020
Ich nutze den Preamp für Vocals mit einem Neumann TLM 102 und einem Apollo Twin Duo MK2.

Das erste, was auffällt ist die wertige Verarbeitung. Bis auf die Potis für Gain und Level, sowie die Tragehalterung ist hier alles aus Metall gefertigt. Schalter und Potis fühlen sich gut an, klicken schön.

Nachdem ich einige Tests mit verschiedenen Einstellungen durchgeführt habe, kann ich sagen, dass sich der Kauf eindeutig gelohnt hat. Der Sound ist merklich wärmer, voller und durchsetzungsfähiger. Auch in den Höhen wird die Stimme schön crispy. Der Sound bekommt von mir die absolute Bestnote.

Besonders angenehm finde ich die Gain- und Level Regler-, über die man die Klangcharakteristik bis ins feinste einstellen kann, man muss sich also nicht auf einen Sound festlegen, sondern hat Möglichkeit zum feinjustieren. Auch die Möglichkeit, die Impedanz von hoch auf niedrig schalten zu können, empfinde ich als angenehm.
Alle weiteren Stellschrauben wie Phantomspeisung, Phasenumkehr um Low-Cut funktionieren erwartungsgemäß.

Das einzige, was mir etwas sauer aufstößt, sind die auf der Hinterseite versteckten Schalter für Power, Groundlift und die Umstellung von Mic/Line-Ausgangssignal. Gerade wenn man den Amp im Rack montiert hat, wird es hier fummelig.

Insgesamt ein hochklassiger Preamp, den ich nicht mehr missen möchte.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

b
wirklich einer der besten preamps
bloomer 11.09.2021
ich habe viele preamps getestet und gehört und recorded. der hier hat aber etwas einmaliges. er klingt gerade in der saturierung unfassbar gut aufgelöst und ist somit ein wirklicher allrounder. ob gesang, schlagzeug oder was auch immer. er macht das, was man sich von einem premamp dieser kategorie wünscht und noch n bisschen mehr.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Beste Gitarren DI am Markt
Samuel6939 24.01.2020
Nehme das Teil auch für Main Vocals. Haben damit Native Instruments' Electric Sunburst Sample Library aufgenommen. Wir hatten Preamps und DI Boxen im Wert von ca. 35.000 Euro verglichen und im Blindtest fanden wir das hier am besten.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Das was ich immer haben wollte!
Michael375 26.01.2012
Das Ding macht einfach das, was es sollte punkt!.
Die Bedienung ist rudimentär und die Verabeitung und der Sound ist 1A. Alles klingt viel wärmer und direkter z. B. Vocals, Gitarre und Bass. Was soll ich noch dazu schreiben? Alles was man im Internet darüber lesen kann ist wahr und wenn man es selbst erlebt hat, will man diese "Wunderkiste" niemals mehr hergeben.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
9
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube