Thomann Acoustic Guitar Case J B-Stock

50
B-Stock mit voller Garantie
Versandrückläufer, ggf. mit leichten Gebrauchsspuren

Jumbo-Westerngitarrenkoffer

Für wenig Geld bietet dieser Koffer tollen Schutz und Platz für viele der gängigen Jumbo-Westerngitarren und vor allem passen auch 12-String Jumbos. Der krokomäßig strukturierte Kunststoffüberzug (wie viele Plastikkrokodile mussten hierfür ihr Leben lassen?) ist schwer zu zerstören, an den Ecken sorgen Verstärkungen für zusätzlichen Schutz und Standfestigkeit. Im Inneren findet sich auch noch Platz für Ersatzsaiten und Noten.

  • passend auch für 12-saitige Jumbos
  • Innenmaß (LxBxH): ca. 110,5 x 46 x 16 cm
  • Gewicht: ca. 5,3 kg
Erhältlich seit November 1999
Artikelnummer 300779
Verkaufseinheit 1 Stück
Auch als Neuware verfügbar 89 €
82 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Montag, 31.01. und Dienstag, 1.02.
1
Ma
Für den Zweck reichts.
M aus C 06.09.2011
Der Koffer ist für meine Vorstellungen etwas zu sperrig, aber das haben Koffer nunmal so an sich. Was mich etwas stört, aber bei dem Preis auch nicht so sehr von Bedeutung ist, ist die Tatsache, das ein Schanier locker ist, sprich nicht richtig befestigt. Desweiteren sind an einigen Stellen noch Klebereste vorhanden.

Da ich aber ja einfach nur einen Koffer wollte, der den Zweck erfüllt, die Gitarre zu schützen, bin ich im Großen und Ganzen zufrieden mit dem Produkt. Ein kleiner Pluspunkt ist auch das kleine Fach, in dem man diverse Sachen wie Plecks, Capo usw verstauen kann.

Wer also nicht zu hohe Ansprüche stellt, ist hier gut bedient.
Handling
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

LN
Thomann Jumbocase
Lorenz N. 14.11.2009
Ich habe das Jumbocase für meine Jumbo von Thomann gekauft. Da ich gelegentlich bei Hochzeiten oder ähnlichem Gebucht werde und auch generell die Gitarre wenn dann im Auto transportiere reicht mir auf Dauer keine gepolsterte Tasche mehr aus. Grade wenn die Gitarren im Auto gestapelt werden, oder einfach mal schnell verladen werden kann es, besonders bei empfindlichen Akkustikgitarren, schnell zu Macken und Dellen kommen. Einmal nicht aufgepasst und den Bass drauf geworfen und dann wars das schon.

Für den Preis von 58 Euro bekommt man ein sicherlich gut verarbeitetes, sehr stabiles Case mit fünf Verschlüssen.

Das Case ist von außen mit Kunstleder bezogen und ist somit auch Spritzwasserabweisend. Insgesamt misst es 117cm mal 51 cm ( die äußersten Kanten gemessen). Bei der Größe (inklusive Gitarre) ist das Case also lange kein Leichtgewicht mehr. Wer seine Gitarre also mit dem Fahrrad transportieren möchte, sollte doch lieber auf eine Gitarrentasche zurückgreifen, denn den Koffer nur am (übrigens sehr stabilen) Grill zu halten ist fast unmöglich.

Insgesamt lässt sich sagen, dass man hier ein sehr gutes Case bekommt, das durch seine Vielzahl von Verschlüssen, wovon einer abschließbar ist vor allem durch seine Passgenauigkeit glänzt. Ich würde das Case jederzeit weiterempfehlen insofern es kein Fahrradfahrer ist ;-)
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

RN
Superkoffer für Superjumbo
Rudolf N. 27.10.2009
Ich habe mir zwei Super-Jumbo Westerngitarren gekauft, eine EPIPHONE EJ-200 NT und eine EPIPHONE EJ-200 VS. Diese bestens gebauten und optisch wunderschönen Gitarren sollen beim Transport optimal vor Beschädigungen geschützt werden.
Da ein Freund von mir den Thomann Jumbo-Westerngitarrenkoffer besitzt, konnte ich den Gitarrenkoffer ausführlich begutachten und testen. Sofort fiel mir das ganz schön hohe Gewicht des Koffers auf, das auf einen stabilen und sicheren Aufbau hinweist.

Fünf grosse, verchromte, leichtgängige Schnappverschlüsse, die gut einrasten, halten den Oberteil des Koffers bombenfest auf dessen Korpus. Ein Verschluss ist durch ein einfaches Schloss versperrbar, zwei Schlüssel liegen bei. Zwei Schaniere und vier starke Stoffbänder halten den Deckel nach dem Öffnen in Schräglage, da gibt es kein alleiniges Zufallen (ich hatte schon einmal einen Noname-Koffer, bei den man den Deckel beim herrausnehmen der Gitarre halten musste, dass er nicht von alleine zufällt). Eine weiße Ziernaht umrundet den Deckel.
An der unteren Längsseite und der unteren Korpusseite sind Metallfüsse montiert um den Koffer beim Abstellen zu schützen. Ein grosser, fester Griff (auch für grosse Hände) gibt beim Tragen sicheren Halt.

Innenbeschau: Schwarzer, gut gepolsteter, samtartiger Bezug. Halsstütze, verschließbares Innenfach, viel Platz auch für grössere, längere Wirbelbretter (zwölfsaitige). Ich habe mir zwei Thomann Jumbo-Westerngitarrenkoffer gekauft, damit meine „Schätzchen“ gut und sicher geschützt und aufgehoben sind.

Ich kann den Thomann Jumbo-Westerngitarrenkoffer nach meiner Meinung, ohne Abstriche, nur weiterempfehlen.
Handling
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Große Gitarre, großer Koffer, kleiner Preis
ClemensMB 20.01.2012
Tzja, wenn man eine Jumbo ordentlich transportieren will, so braucht man schon einen dementsprechenden, groß dimensionierten Koffer. Also, mal schnell nachgeschaut, was es beim großen "T" passendes gibt und hier schnell fündig geworden. Alles so, wie man es von anderen Koffern kennt, fünf Verschlüsse, ein gut zu greifender Griff. Etwas Platz für Saiten, Capo und was man sonst alles mit sich rumschleppen will, gut verarbeitet, lediglich an einer Außenkannte löste sich das Kunstleder etwas ab, aber nix, was man nicht selbst lösen konnte und die Gitarre ist ordentlich und gut gepolstert unterwegs. Für das Geld nicht zu toppen ... KAUFEN !
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden