the t.bone GC 300 Schwanenhalsmikrofon

90

Schwanenhalsmikrofon

  • hochwertige Electret-Kapsel
  • Charakteristik: Niere
  • Länge: 310 mm
  • Kapseldurchmesser: 11 mm
  • 16 - 52 V Phantomspeisung erforderlich
  • angeflanschter XLR-Stecker
  • inkl. Schaumstoff-Windschutz
Erhältlich seit Oktober 2005
Artikelnummer 183391
Verkaufseinheit 1 Stück
Charakteristik Niere
Länge des Schwanenhalses 310 mm
Kapseltyp Kondensator
33 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Montag, 5.12. und Dienstag, 6.12.
1

90 Kundenbewertungen

49 Rezensionen

MS
Gemischter Eindruck
Mikroton SBF 29.11.2017
Ich habe insgesamt vier Mikrofone innerhalb von vier Jahren bestellt. Die erste Lieferung war absolut einwandfrei und zu meiner vollsten Zufriedenheit. Der Sound ist klar und transparant, wenn auch etwas spitz. Das kann man aber mit moderatem EQ-Einsatz nach Geschmack in den Griff bekommen.
Leider wiesen die beiden letzten Exemplare Fehler auf, die zu sehr störenden Knacks- und Knistergräuschen führten. Beide Mikes scheinen der gleichen Produktionscharge anzugehören, jedenfalls ist mit schwankender Produktqualität zu rechnen.

Nachtrag 2.2.18
Thomann hat die defekten Mikros anstandlos gegen einwandfreie umgetauscht. Mit dem Service bin ich sehr zufrieden und danke allen Mitarbeitern dafür. Insofern habe ich in der Kategorie Verarbeitung einen Stern hinzugefügt.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Preisgünstiges Schwanenhalsmikrofon
Bernd073 26.10.2009
Wer ein günstiges Schwanenhalsmikrofon sucht ist, denke ich, mit diesem gut beraten. Die Qualität für die Aufnahme und Verstärkung von Sprache finde ich sehr gut, bin aber kein Experte. Durch die Hypernierencharakteristik ist es selbst in kleinen Räumen bei moderater Verstärkung Rückkopplungsfrei.

Auch hat es einen relativ hohen Ausgangspegel, was zu einem geringen Signalrauschen führt. (Thomann sollte ruhig die technischen Daten angeben). Jedenfalls war ich selbst überrascht für solch einen Preis ein so gutes Mikrofon zu finden, hatte es mit der Option der Rückgabe gekauft um es auszuprobieren und weiß nun, dass ich es behalten werde.

Es ist solide gebaut und klein genug um es vor einem Sprecher aufzustellen,
der mitgelieferte Windschutz gibt ihm eine gute Optik. Wer vergleichbares für diesen Preis sucht, der wird nur kaum etwas finden.

Ich kann dieses Mikrofon jedem vorbehaltlos empfehlen.
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Überraschung im Konferenzraum
sleepingbear 28.12.2017
Das GC 300 ist kein Mikrofon für laute Umgebungen,
aber für die Verwendung im Konferenzbetrieb ist
das Mikrofon wirklich brauchbar. Es funktioniert auch
noch gut bei größeren Sprechabständen.
Für Videokonferenzanlagen als günstige Alternative zu den häufig verwendeten Grenzflächen. Hierfür muss das Mikrofon aber gut entkoppelt werden. Für Rednerpulte würde ich
das Mikrofon nicht oder nur in sehr ruhiger Umgebung verwenden.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

r
Als Talkback-Mic auf alle Fälle zu empfehlen!
rekla 25.01.2016
Das Mikrofon geht in Ordung als Talkback-Mic. Für andere Zwecke habe ich es noch nicht ausprobiert. Ich verwende es in Verbindung mit einer K&M Tischsprechstelle. Leider gab es kürzlich Aussetzer und Kontaktschwierigkeiten in der XLR-Verbindung. Dies rechne ich allerdings der K&M zu, die sich nun in Garantiereparatur befindet. An einem XLR-Kabel funktioniert das GC300 nach wie vor einwandfrei.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden