Shure Centraverse CVG18 B/C

17

Schwanenhals-Kondensatormikrofon

  • Charakteristik: Niere
  • Frequenzbereich: 17 - 16.000 Hz
  • Impedanz: 180 Ohm
  • Empfindlichkeit: -33 dBV/Pa
  • Grenzschalldruckpegel: 120 dB
  • XLR Anschluss
  • Länge: 457 mm
  • Gewicht: 0,43 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Windschutz (Artikel 95A16670) und Montageflansch (Artikel RPM640)
Erhältlich seit April 2016
Artikelnummer 383867
Verkaufseinheit 1 Stück
Charakteristik Niere
Länge des Schwanenhalses 457 mm
Kapseltyp Kondensator
125 €
136,85 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 18.05. und Donnerstag, 19.05.
1

17 Kundenbewertungen

12 Rezensionen

M
Solides Rednermikrofon
MaYo2 12.12.2016
Das Mikrofon funktioniert gut, auch auf größere Sprechdistanzen hin.
Rückkopplungsverhalten ist besser als bei unserem alten (NoName) Mic.
Klanglich in Ordnung, vielleicht etwas dünn, aber da muss ich noch mal am EQ spielen, da geht eventuell noch was.

Punkto Verarbeitung:
PRO: Windschutz mit Einrastfunktion, der fliegt hoffentlich nicht mehr so oft fort.
CON: Die Klemmstellen zwischen Rohr und Schwanenhals sehen nicht ganz so toll aus, ich hoffe aber, das es hält.

Montagematerial liegt bei, konnte ich aber nicht testen, da das Mikrofon im Mikroständer betrieben wird.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Dezente Optik, exzellenter Klang
MarkusCologne 11.08.2019
Dieses Mikro ist solide gebaut und trotzdem zierlich. Der Klang ist sehr differenziert und auf Sprache optimiert. Das ein oder andere Instrument lässt sich ebenfalls gut einfangen. Bässe sind aber naturgemäß nicht seine Stärke. Ich verwende es an Sampler und Vocoder und da funktioniert es hervorragend.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Schönes preisgünstiges Mikrofon
Dan_O 02.12.2018
Ich habe diese Mikrofon für sporadische Einsätze bei Lesungen und am Rednerpult gekauft. Das Übertragungsverhalten ist in Ordnung aber beim Einsatz muss man (wie auch bei allen anderen Mikrofonen) den EQ bemühen und es ordentlich "einpfeifen".

Das gute Off-Axis Verhalten hat mich positiv überrascht. Auch der ungeübte Redner wird noch halbwegs übertragen, obwohl er das Mikrofon - trotz Schwanenhals - nicht richtig ausgerichtet hat und er gerade tendenziell eher in das Aluminiumrohr spricht als in die Kapsel.

Großer Pluspunkt: Der Windschutz ist arretierbar! Da fliegt auch beim wilden gestikulieren vor dem Mikrofon nichts weg.

Ich nutze zum Mikrofon den preiswerten t.bone Table Stand, der für das Mikro völlig ausreicht.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

FE
SHURE - Was will man da noch sagen....
F.A.L. Entertainment 08.06.2019
Shure überzeugt uns mal wieder. Super verarbeitet, Ton super und: Ein vernünftiger Schwanenhals. Quiescht nicht.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden