the box pro TP 118/800 A

15

Aktiver Bass für Touringanwendungen

  • Leistung: 750 W RMS
  • Peak: 129 dB
  • einstellbarer High Cut
  • Phasenumkehrschalter
  • Frequenzbereich: 45 - 200 Hz
  • 2 M20 Flanschadapter auf der Oberseite
  • Maße (B x H x T) ohne Rollen: 55 x 61,8 x 68 cm
  • Gewicht: 38 kg
  • Gehäuseoberfläche: schwarzer Strukturlack
  • passender Rollensatz: Art. 415294 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passende Schutzhüllen: Art. 265876 oder Art. 279781 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit September 2014
Artikelnummer 337825
Verkaufseinheit 1 Stück
Höhe 550 mm
Breite 680 mm
Tiefe 618 mm
Gewicht 38 kg
Leistung RMS 750 W
Mehrkanalendstufe Nein
Tieftöner 18"
Tieftöner Anzahl 1
High Cut Regelbar
Ständerflansch M20
Farbe Schwarz
Rollen Optional
Bauart Bassreflex
Leistung Hersteller 750 W
Leistung Tops 0 W
Schalldruck 129 dB
Frequenzbereich von 45 Hz
Frequenzbereich bis 200 Hz
Anschluss Input XLR
Anschluss Output XLR
Anschluss X-Over XLR
Gehäuse Holz
optionale Rollen 415294
Hülle Hersteller Nein
Hülle Thomann 265876, 279781
Mehr anzeigen
749 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
749 € 1
745 € 0,5% 2
In 10-13 Wochen lieferbar
In 10-13 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Aktives Kraftpaket

Der the box pro TP 118/800 A ist ein aktiver Subwoofer für den Tour-Betrieb, in dem ein 18"-Tieftöner arbeitet. Er liefert mit 750 W RMS satte Leistung und erzeugt mit bis zu 129 dB SPL einen richtig ordentlichen Schalldruck. Der Frequenzbereich des Basslautsprechers beginnt bei 45 Hz und geht hinauf bis 200 Hz. Damit kann er mit vielen verschiedenen Top-Lautsprechern eingesetzt werden, die er dann in den tiefen Frequenzen kraftvoll ergänzt. In zwei verriegelbare Speaker-Twist-Buchsen wird das Audiosignal eingespeist, zwei weitere stehen für eine Systemverdrahtung mit vieradrigen Kabeln bereit.

Intelligente Anschlüsse

Das Anschlussfeld des the box pro TP 118/800 A bietet neben Lautstärkergeler und Peak-LED ein regelbares HiCut-Filter und einen Phasenumkehrschalter. Mit ihnen lässt sich das Zusammenspiel des Bass-Lautsprechers mit ergänzenden Fullrange-Speakern und weiteren Subwoofern optimieren. Line-In und Line-Out sowie ein Ausgang für ein Signal mit einem bei 125 Hz fest voreingestelltem Hochpassfiltersignal sind als XLR-Buchsen ausgelegt. Neben einer powerCON-Buchse, die den Wechselstrom aufgreift, ist eine weitere powerCON-Buchse verbaut, mit der die Stromversorgung des Subwoofers direkt an einen weiteren aktiven Speaker weitergereicht werden kann. Das vereinfacht die Verkabelung auf der Bühne, weil insgesamt weniger Meter an Kabel benötigt werden.

Auf der Bühne zuhause

Wer viel unterwegs ist, den wird freuen, dass sich der the box pro TP 118/800 A dank seines für einen aktiven Subwoofer vergleichsweise geringen Gewichts von nur 38 kg und seiner zwei Tragegriffe je Seite gut transportieren lässt. Wem das nicht reicht, der kann optionale Rollen hinzubestellen (Artikel-Nr. 415294). Für alle, die den Lautsprecher besonders gut schützen wollen, sind passende Abdeckungen aus wasserabweisendem Nylon erhältlich (Artikel-Nr. 265876 und 279781). Sie schützen den Subwoofer, ebenso wie das verschraubte Metall-Frontgitter dafür sorgt, dass der Speaker unterwegs intakt bleibt. Auf der Oberseite befinden sich zwei M20-Flanschdapter für die Befestigung von Distanzstangen, auf denen sich Top-Speaker befestigen lassen. Damit die Optik des Lautsprechergehäuses on the road nicht allzu sehr in Mitleidenschaft gezogen wird, besteht sein Finish aus schwarzem Strukturlack. So hinterlassen weder leichte Stöße sichtbare Spuren noch sind Fingerabdrücke sichtbar.

Über the box pro

Seit über 20 Jahren bereichern die Produkte von the box pro bereits das umfangreiche Thomann-Sortiment. Wer robuste Kleinlautsprecher, Drum Monitor Systeme, aktive Bassboxen, Säulensysteme, aktive Fullrange Lautsprecher, Line Arrays oder Limiter zum günstigen Preis sucht, wird bei the box pro sicher fündig. Die Produkte werden ausschließlich von namhaften Herstellern gefertigt, die auch für andere Marken produzieren. Wer Markenqualität zum günstigen Preis sucht, ist bei den knapp 200 Artikeln von the box pro bestens aufgehoben.

Für kleine Clubs und Straßenfeste

Mit dem the box pro TP 118/800 A lässt sich ordentlich Bassdruck erzeugen, der zusammen mit einem Stereo-Set aus zwei Top-Lautsprechern wie den the box pro Achat 110MA (Artikel-Nr. 230511) für über 200 Personen ausreicht. Wird ein weiterer Subwoofer hinzugenommen, reicht die Power eines solchen Vierer-Sets für bis zu 350 Zuhörer. Beim alleinigen Einsatz als Touring-Subwoofer mit zwei weiteren Fullrange-Speakern eignet sich dieser Basslautsprecher deshalb für Band-Auftritte in kleinen Clubs und bei kleineren Open-Air-Gigs. Ergänzt um einen weiteren Subwoofer können Bands und DJs mit diesem Bass-Speaker dann sogar weitläufige Clubs, Straßenfeste und Events wie mittelgroße Hochzeiten beschallen.

15 Kundenbewertungen

9 Rezensionen

MG
Grundsolides Bassfundament in Top Verarbeitung zum fairen Preis :-)
Mike GT 19.12.2014
Dank einer intensiven Vergleichssession - wie man sie so wohl nur bei Thomann bekommt :-) - habe ich den Subwoofer mit diversen Modellen verglichen.

Der TP 118/800 A ist Top verarbeitet. Vier solide Griffe, Möglichkeit, Rollen nachzurüsten, sauber abgerundete Kanten, alle nötigen I/Os inkl. Neutrik PowerCon. Vorbildlich! Auch der Grill ist schick und dank der mittigen Welle sehr massiv ausgeführt. Das Teil steht wuchtig auf der Bühne. Nur der Phasenumkehrschalter wirkt dabei etwas unsolide, tut aber seinen Job.

Vom Klang her entwickelt die Box einen sehr soliden Bassteppich, der mit den versenkten Reglern für Trennfrequenz und Volume zudem fein justierbar ist. Selbst im direkten Vergleich mit 3x teureren Modellen braucht sich der TP 118 absolut nicht zu verstecken. Im extremen Tiefbassbereich gibt es zwar dann doch deutlich hörbare Unterschiede - aber diese sind teils sogar Geschmackssache.
U.a. verwende ich ihn mit 2 Electro Voice Tour-X Topteilen (die "alleine" schon Spitzenklasse sind) und das Ganze ergibt ein sensationelles, transparentes Klangbild!

Der Lüfter ist im Dauerbetrieb und nicht temperaturgesteuert (daher ein Stern weniger bei Features) - dies kann in eher "exotischen" Anwendungsbereichen (Studio) hinderlich sein. Wobei eine PA Box natürlich sehr selten im Studio steht :-) - aber klanglich ist die TP 118/800 A auch bei moderaten Pegeln so gut, dass - z.B. beim Abhören von basslastigen Produktionen - so durchaus einmal (wenn auch nur aus Spaß) das "volle Brett" geliefert werden kann. Dann "stört" der Lüfter auch nur noch in den Pausen...

Ein wirklich tolles Teil - unbedingt anhören & absolute Kaufempfehlung in diesem Preissegment!!!
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

c
the Box pro TP 118/800 A
chr.02 24.02.2019
Ich habe zwei dieser 18er in Benutzung und bin mit dem Preis/Leistungserhältnis sehr zufrieden. Wenn sie an die Leistungsgrenze kommen, hört man das sehr deutlich.
Für Firmenanwendungen habe ich sie schon bis 230 Personen genutzt.
Im Discobetrieb habe ich 2 pro Achat 115 SubA als Kickbassunterstützung noch dazu genommen und damit ca 140 Leute angemessen beschallt.
Für den mobilen DJ absolute Kaufempfehlung. Leicht und gut zu händeln mit schönem warmen Klang.
Für den Disco/ Clubbetrieb nur bedingt einsetzbar, da sie ab gewisser Lautstärke relativ schnell an ihre Grenzen kommen und dies dann auch deutlich zu hören ist.
Jedoch habe ich in diesem Preissegment keine andere Alternative gefunden. Potentere Subs kosten auch dementsprechend mehr Geld.
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TZ
Sehr tolles Gerät
Thomas Zettl 17.01.2017
Benutze 2 in Kombination mit 2 aktiven EV ZLX12p.

3/4 des Basses sind brauchbar. Ab ca. 80% sind Luftgeräusche hörbar und das Gitter schwingt kräftig mit.

Für den Preis hätte ich eine etwas bessere Verarbeitung (Lack) des Gehäuses erwartet.
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Super Bass
Anonym 05.07.2016
Der TP 118 800 A ist ein super Kraftvoller Subwoofer, der einiges aushält.

Meine Alte Pa bestand aus vier the box PA 252 und einem TA 18 Sub. Super Klang!

Meine Neue Pa besteht aus zwei achat 115 MA und zwei TP 118 800 A. Zusammen liefern sie einen noch besseren Sound als die alte PA. Sie haben einen sehr ausgewogen Klang, der laut ist und super präzise und druckvolle Bässe liefert.

Outdoor liefert der Sub auch einen satten Bass, der auch nach mehreren Metern noch spürbar ist!

Preis Leistung ist super
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden