Tech 21 DI-2112 Geddy Lee Signature

1

Effektpedal für E-Bass

  • Preamp
  • zwei komplett analoge SansAmp Schaltkreise mit individuellen Lautstärkereglern
  • Drive Poti für Gain und Overdrive
  • emulierte Röhrensättigung für massive Low-End Bass Sounds mit separatem Lautstärkeregler
  • Blend-Regler für das Verhältnis zwischen der SansAmp Röhrenverstärkeremulation und dem direkten Instrumentensignal
  • semiparametrischer EQ einstellbar zwischen 170 Hz und 3.0 kHz mit Cut/Boost von bis zu 12 dB
  • Tight Schalter für einen definierteren Sound
  • 1 MOhm Klinkeneingang
  • niederohmige symmetrische XLR Ausgänge mit Levelschalter und Ground Lift für problemlosen DI Betrieb
  • zwei Klinkenausgänge mit Levelschalter
  • Regler: Level 1, Blend, Mid, Drive, Treble, Bass, Mid-Shift, Level 2, Saturation
  • Schalter: GND, -20 dB/+10 dB, Tight, Mute
  • Status LED
  • solides Metallgehäuse
  • Stromversorgung via 18 V DC Netzadapter für mehr Aussteuerungreserve und Klarheit, 9 V Netzadapter oder 2 Alkaline 9 V Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes 18 V Netzteil: Art. 333473)
  • Abmessungen (B x T x H): 162 x 102 x 44 mm
  • Gewicht: 540 g

Anschlüsse:

  • Input: 6,3 mm Klinke
  • Tuner Out: 6,3 mm Klinke
  • Drive Out: 6,3 mm Klinke
  • Deep Out: 6,3 mm Klinke
  • Deep Out: XLR
  • Drive Out: XLR
  • Netzadapter Anschluss: Hohlstecker Buchse 5,5 x 2,1 mm (Minuspol innen)
Erhältlich seit Juni 2020
Artikelnummer 495992
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauform Bodeneffekt
Röhre Nein
Amp Modeling Ja
Integrierte Effekte Nein
Kopfhöreranschluss Nein
Direkt Out Ja
MIDI-Schnittstelle Nein
Integriertes Expression Pedal Nein
Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste Nein
Aux-in Nein
Integriertes Stimmgerät Nein
USB Anschluss Nein
Art des Effekts DI Box
429 €
570,01 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1

Passend von YouTube