tc electronic Master X HD-DT

10

Multiband-Dynamics-Plugin mit USB Hardware-Controller

  • Multibandbearbeitung mit Expander, Kompressor und Limiter pro Band
  • Zielkurven zum Vereinfachen komplexer Prozesse
  • erleichtert den Zugriff auf eine Vielzahl von Funktionen mit einer intuitiven Desktop-Oberfläche
  • Soft-Clipping für analogen Klang
  • Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf alle wichtigen Parameter über Display
  • 2 Dreh-Encoder und 8 Taster
  • Stromversorgung über USB 2.0 mit Micro-B-Anschluss
  • Abmessungen (B x H x T): 54 x 42 x 135 mm
  • Gewicht: 0,19 kg
Systemvoraussetzungen
  • Lieferform: E-Mail
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • Kopierschutz: iLok 2 / iLok 3 (401447) / Machine License
  • gleichzeitige Freischaltungen: 1
  • Windows: ab 7 (64-Bit)
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.13
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: iLok License Manager, freier USB 2.0-Anschluss
Unterstützte Formate
  • AAX native 64-Bit
  • AU 64-Bit
  • VST2 64-Bit
  • VST3 64-Bit
Erhältlich seit Oktober 2020
Artikelnummer 497777
Verkaufseinheit 1 Stück
Einzel-/Bundleprodukt Einzelprodukt
Delay Nein
Dynamics Ja
Effektfilter Nein
Encoder / Decoder Nein
Equalizer Nein
Gitarrenamps / -effekte Nein
Metering / Analyse Nein
Modulationseffekt Nein
Multieffekt / Plugin-Host Nein
Overdrive / Distortion Nein
Preamp / Saturation Nein
Psychoakustik / Enhancer / Exciter Nein
Restauration Nein
Reverb Nein
Special-FX Nein
Summierer / Konsolen Nein
Tape-Simulation Nein
Pitch Shifter / Harmonizer / Timestretching Nein
Transientenbearbeitung Nein
Vocoder / Stimmeffekt Nein
Masteringwerkzeug Ja
Hardwarecontroller Ja
111 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1

Komplexe Prozesse vereinfacht

Das zur ICON-Serie gehörende Master X HD-DT von TC Electronic ist ein intuitiv bedienbares Multiband-Dynamik-Prozessor-Plugin mit drei Bändern, das einen Limiter, einen Kompressor und einen Expander beinhaltet. Gesteuert wird es vorrangig über einen mitgelieferten USB-Hardware-Controller. Wer möchte, kann es aber auch ausschließlich über die Maus bedienen. Das besondere Benefit des Master X HD-DT ist sein einsteigerfreundliches Bedienkonzept mit reduzierter Parametrisierung, weil es komplexe Prozesse stark vereinfacht. Auf diese Weise können in kürzester Zeit, und auch ohne tiefgreifende Vorkenntnisse, ausgewogene Ergebnisse bei der Bearbeitung von Audio erzielt werden.

Prozessorübergreifende Bedienung

Statt individueller Parameter für jedes Band setzt TC Electronic auf die übergreifende Bedienung aller Prozessoren mithilfe einer Bearbeitungskurve, der sogenannten Target Curve. Die Übergangsfrequenzen sind dabei variabel einstellbar. Die Target Curve erlaubt es, die Thresholds aller drei Prozessoren unterschiedlich einzustellen, sodass der Gain für jedes Band beeinflusst wird. Der Factor bestimmt indessen die Stärke der voreingestellten Bearbeitungskurve. So werden Bass- und Höhenband relativ zum Mittenband, für das die vorgenommene Parametrisierung gilt, ausbalanciert. Entscheidet man sich beispielsweise für die Smiley-Curve, geraten Bass und Höhen stärker in den Mittelpunkt.

Ein Segen für Audioeinsteiger

Das Master X HD-DT von TC Electronic ist ein Segen für Audioeinsteiger, die bei der Multibandbearbeitung wegen der vielen einzustellenden Parameter sonst an ihre Grenze stoßen. Dank des cleveren Bedienkonzepts mittels Bearbeitungskurven sind alle drei Bänder im Handumdrehen ausgewogen eingestellt. Hinzu kommt, dass der USB-Hardware-Controller einen schnellen, vereinfachten Zugriff auf alle essentiellen Parameter gewährt und somit nicht zwingend mit der Maus gearbeitet werden muss. Das Display gibt währenddessen ein klares, visuelles Feedback über aktive Einstellungen, In- und Output-Pegel sowie die Gain-Reduction aller drei Bänder.

Über TC Electronic

Das dänische Unternehmen TC Electronic ist schon seit vielen Jahren bekannt für seine innovativen Produkte. Gegründet wurde es 1976 von den beiden Brüdern Kim und John Rishøj in Aarhus. Erste Aufmerksamkeit gewann das Unternehmen durch ihr Stereo-Chorus/Flanger-Gitarren-Pedal, kurz SCF. In den 80ern und 90ern folgten Produkte für den Studiobereich. Darunter befand sich das legendäre Digital-Delay TC2290 im 19-Zoll-Rackformat. Seit den 2000er-Jahren bereichert TC Electronic vermehrt die Gitarren- und Bassszene mit Verstärkern, Boxen, Combos und Effektenpedalen. Auch hier zeigt sich wieder TCs Innovationsfreudigkeit, wie z. B. in ihrer Tone-Print-Technologie oder dem ersten polyphonen Gitarrentuner. Seit 2015 gehört TC Electronic zu Music Tribe.

Für Einzelkanäle, Busse und Summe

Das Master X HD-DT von TC Electronic eignet sich mit seinen drei Prozessortypen für die Bearbeitung von Einzelspuren, Bussen und der Summe. Eingebunden werden kann es dabei in Mono, Stereo und sogar Dual-Mono. Im Limiter-Betrieb bändigt das Master X HD-DT auf recht transparente Weise das komplexe Pegelverhalten von Summensignalen. Das zuschaltbare Soft-Clipping fügt dabei zusätzlich einen analogen Charakter hinzu. Auf Einzel- und Bus-Spuren verhält sich das Master X HD-DT ähnlich transparent, egal, ob man ein Signal mit dem Kompressor verdichten oder Störgeräusche mithilfe des Expanders unterdrücken möchte.

10 Kundenbewertungen

Bedienung

Features

Sound/Qualität

Rechner Auslastung

4 Rezensionen

F
Vorsicht Gadget, kein Profiwerkzeug.
FloBro 01.11.2020
Wer eine native Umsetzung der genialen MD3 Software erwartet hat wie ich, sollte die Finger davon lassen. Ebensowenig ist dieses Produkt eine Plugin Version der neuen Finalizer Stand-alone Software, die gut ist aber eben nicht im Host läuft. Master X HD ist nämlich eine Verschlimmbesserung, die es in sich hat: Man bekommt keine Möglichkeit die Parameter der einzelnen Bänder zu ändern, sondern (nicht zusätzlich sonder stattdessen) eine einzige threshold, Ratio, Attack und Release plus drei (!) von flat abweichende presets, die alles mögliche ändern, aber wahrscheinlich selten das, was man tatsächlich ändern wollte. Wer also die attack nur des bassbandes ändern möchte: Pech gehabt. Die Ratio der Höhen ändern? Denkste. Den Output gain des mittenbandes um 1dB senken? Kein Chance.
So etwas als Innovation, Erleichterung und USP zu verkaufen grenzt an Provokation.
Wer aber ein Gimmick mit tc multiband sound zum reinmischen möchte, weil er ohnehin keine Ahnung hat was er da einstellen möchte, der kann zugreifen. Ich verwende weiter meinen finalizer als AES EBU insert. Wenn tc nicht nachbessert und ein „expert“ Menü implementiert in dem man den mb Algorithmus herkömmlich adjustieren kann, wird das Master X Hd Plugin wohl ein Fail.
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

d
Toller Ansatz, aber mit Schwächen
double-m 12.12.2020
Der Ansatz von tc electronic Plugins mit passenden Hardware Controllern anzubieten ist top.

Allerdings ist der Controller sehr klein und wirkt wie ein Spielzeug. Die Materialien (Metall) sind zum Glück hochwertig und wirken recht solide. Dadurch hat das Gerät hat einen festen Stand.
Könnte für eine bessere Haptik halt nur ein klein wenig größer sein.

Die Software selbst ist einfach aufgebaut und man kommt schnell zu brauchbaren Ergebnissen.
Allerdings ist eine detaillierte Bearbeitung leider nicht möglich.
Es fehlt ein advanced Mode, da die änderbaren Parameter sehr begrenzt sind.
Für Anfänger ideal, für Profis, geht so..
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
JA
The shape of things to come!
J A P 14.07.2021
Tactile au vst plugins! eye candy, who cares about the sound....no!...joking. I have used power cores finalizers the sound is perhaps a familiar sensation although i have regretted investing on 2 power cores due to low shelf life support blah blah macs...(younah_what_Ah_mean). Anyways I have become a collector just having them on my desk makes me happy (increase screen size guys and support those damn things). Very happy still buying remaining ones.
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube