Startone CG851 1/4 Akustikgitarre

438

Konzertgitarre

  • Größe: 1/4
  • Korpus: Linde
  • Hals: Nato
  • Griffbrett: Ahorn
  • Mensur: 480 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • schwarzes Korpusbinding
  • Nylon-Saiten
  • Gesamtlänge: 78,8 cm
  • Farbe: Hellbraun matt
  • passendes Gigbag: Art. 198578 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit März 2009
Artikelnummer 219039
Verkaufseinheit 1 Stück
Cutaway Nein
Decke Linde
Boden und Zargen Linde
Tonabnehmer Nein
Griffbrett Hartholz
Sattelbreite in mm 43,00 mm
Mensur 505 mm
Farbe Natur
Inkl. Gigbag Nein
Koffer Nein
37,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 11.08. und Freitag, 12.08.
1
C
Drück dem Kind eine Gitarre in die Hand und schau, was passiert.
CPowerchord 02.12.2020
Mein Neffe hat die Gitarre zum 5. Geburtstag bekommen. Wir wollten erst einmal herausfinden, ob er überhaupt Spaß daran findet, daher durfte sie auch nicht so teuer sein. Für diesen Zweck ist die Gitarre voll in Ordnung.

Bei der Verarbeitung darf man natürlich keine Wunder erwarten, es ist aber alles dran, was eine Gitarre ausmacht und sie ist stabil genug für kleine Kinder. Mein Neffe hat sie direkt beim Auspacken auf den Boden knallen lassen und das hat sie gut weggesteckt. Die Mechaniken sind nicht besonders genau, um das Instrument zu Stimmen reicht es aber. Die ? Größe war richtig gewählt für einen Fünfjährigen und sollte auch noch in den nächsten 2-3 Jahren passen.

Der Lieferumfang ist die Gitarre und ein Karton, der erstaunlicherweise erst mal interessanter war als die Gitarre selbst. Mehr braucht man nicht und darf man auch nicht erwarten bei dem Preis.

Wie ist der Klang? Na ja, es kommen Geräusche raus, nicht mehr und nicht weniger. Und sie ist nicht besonders laut, was die Nerven der Eltern schonen dürfte. Insgesamt würde ich den Klang als zweckmäßig beschreiben.

Fazit: Die Gitarre ist stabil verarbeitet, ausreichend bespielbar und unschlagbar im Preis. Wer herausfinden möchte, ob der Nachwuchs mal Gitarrist(in) wird, ist damit gut bedient. Mein Neffe hat jedenfalls Spaß damit und das ist das wichtigste, alles andere kommt später.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Als Geschenk für meinen Sohn
Berni1899 02.02.2022
Ich habe diese Gitarre meinem 5 jährigen Sohn zu Weihnachten gekauft da er immer gerne auf meiner Gitarre herumprobiert hat wenn ich gespielt habe. Wollte etwas günstiges das im Moment noch mehr zum herumtragen und probieren verwendet wird als ernsthaft darauf zu spielen. Die Verarbeitung ist nicht schlecht und man kann auch ein paar schöne Töne rausbringen. Jedoch kann man sich um den Preis nicht allzuviel erwarten. Wichtig war mir dass der kleine Sohnemann Freude hat an seinem ersten Instrument und er ein Gefühl entwickeln kann mal seine eigene Gitarre in der Hand zu halten und ein bisschen darauf herumzuprobieren.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Funktioniert schon.
Nils3938 06.04.2017
Ich bin etwas verblüfft über einige Kritiken hier. Natürlich klingt die kleine nicht doll und ist etwas dürftig verarbeitet. Aber: Eine echte Mini-Gitarre für 31 Euro. Was habt ihr denn erwartet?

Mein Einsatz: Ich will nur schauen, ob sich mein Sohn ernsthaft für das Instrument interessiert. Wenn er wirklich irgendwann richtig spielen lernen will, kaufe ich ihm natürlich eine richtige Gitarre. Das funktioniert gut so. Er schraddelt täglich und hat Spaß.

Zur Verarbeitung: Sie sieht aus wie eine richtige, kleine Konzertgitarre.
Definitiv positiv: Die Startone lässt sich stimmen und hält die Stimmung auch.
Die Bespielbarkeit ist OK, absolut passable Saitenlage. Offenbar hatten andere Kunden diesbezüglich Pech. Hier ist alles einigermaßen kinderhand-adäquat.

Eher mies: Die Rosette ist ein einfacher, nicht überlackierter Aufkleber.
Der Hals (nicht das Griffbrett!) hat grobe Unebenheiten, die bei jedem ernstzunehmenden Instrument sofort ein KO-Kriterium wären, einen nicht virtuosen Spieler beim Ausprobieren aber kaum beeinträchtigen.

Natürlich klingt sie eher mandolinenartig-lustig und nicht wie eine Gitarre im engeren Sinne. Das habe ich aber auch nicht erwartet.

Fazit:
Ich finde die CG851 1/4 recht OK. Die nächst Größere wird/würde aber dann etwas Ordentliches. Für unseren Zweck jedoch: Prima.
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Kleine, wirklich preiswerte Anfängergitarre !
Ronald 12.10.2009
Da meine Tochter (3 Jahre) schon seit geraumer Zeit auch eine eigene Gitarre haben will und es auf die Dauer ziemlich stressig ist, ständig darauf zu achten, dass sie nicht doch den Koffer der Takamine, Lakewood oder gar der kürzlich zugelegten Gibson öffnet, um ein Konzert zu geben... hat sie nun diese kleine 1/4 Gitarre von Starton bekommen. Sie ist sehr glücklich und eifert ihrem Vater nach...was ihn natürlich freut. Um auszuprobieren, ob ein Kind wirklich Interesse am Erlernen des Gitarrespielens hat, ist es meiner Meinung nach völlig ausreichend, ein kostengünstiges Modell wie dieses zu kaufen. Das Kind kann die Haltung, das Aufsetzen der Finger, erste Zupfversuche und Anschlagtechniken ausprobieren. Dazu braucht man noch keine vollmassive, handgebaute Meistergitarre. Das kann man später nachholen!

Diese Gitarre von Starton besticht natürlich in erster Linie durch ihren Preis. Sie ist aber durchaus spielbar!! Nachdem ich die Stegeinlage um ca 5mm abgefeilt, die Saiten am Steg sowie an den Mechaniken neu befestigt habe, um die Saitenlage zu optimieren bzw. die Stimmung auch über einen längeren Zeitraum zu erhalten, ist ein durchaus brauchbares Ergebnis zu verzeichnen. Alles in allem ein wirklich preiswerter Einstieg für unsere ganz kleinen Stars von morgen!!
Features
Sound
Verarbeitung
18
6
Bewertung melden

Bewertung melden