Protec PB-306CT Koffer für Posaune

56

Koffer

  • für Posaune mit Quartventil
  • Modell Pro Pac
  • für Posaunen mit bis zu 9" (22,8cm) Schallbecher
  • sehr leicht
  • Außenfach
  • Farbe: Schwarz
  • mit dem zusätzlich erhältlichem Riemen (Art. 169798 - nicht im Lieferumfang enthalten) ist der Koffer auch als Rucksack verwendbar
  • Abmessungen (B x T x H): 35,5 x 26,5 x 90 cm
  • Gewicht: ca. 4,5 kg
Erhältlich seit Juni 2004
Artikelnummer 169797
Verkaufseinheit 1 Stück
Instrument Tenorposaune
Art Koffer
Rucksackgurt Nein
Material Kunstfasergewebe
259 €
354 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-7 Wochen lieferbar
In 5-7 Wochen lieferbar

Dieses Produkt trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

56 Kundenbewertungen

4.6 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Handling

Stabilität

Verarbeitung

31 Rezensionen

O
Posaunenkoffer für unterwegs
OlafB 26.10.2009
Zwei unserer Kinder spielen (Leih-)Posaunen, die in schweren Holzkoffern daherkamen. Für den Transport auf dem Fahrrad waren die aufgrund ihrer Größe, fehlender Befestigungsmöglichkeiten und des erheblichen Gewichts ungeeignet.

Im ersten Anlauf hatten wir ein deutlich günstigeres Posaunenbag erworben. Die stellte sich allerdings für den Transport auf einem Fahrrad als ebenso ungeeignet heraus, wie die urpsünglichen Holzkoffer. Der Grund war allerdings ein anderer. Sie bieten dem Instrument keinen ausreichenden Schutz!

Nach einem Telefonant mit dem Thoman-Berater für's Blech haben wir uns dann für den leider nicht ganz billigen Protec-Koffer entschieden.
Her stimmt (fast) alles: Verarbeitung und Schutz des Instruments sind wirklich gut und mit dem zusätzlich zu erwerbenden Rucksackgurt ist der Transport auch recht angenehm. Hier mischt sich Allerdings ein kleiner Wehrmutstropen in den Koffer. FÜr größere Menschen (so ab 1,80m) trägts sich der Koffer mit dem Rucksackgeschirr auf dem Fahrrad nicht so gut, da der Schallbecher sich dann ziemlich genau auf Höhe des Hinterkopfes befindet. Hier wäre eine größere Verstellbarkeit des Gurtsystems prima. Alles in allem aber eine sichere und zudem elegante Variante des Posaunentransports. Wir haben den Kauf jedenfalls nicht bereut.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Ich bin stolz auf meinen Protec PB-306CT Koffer für Posaune!
Matthias216 14.04.2011
Hi, Ich hab mir den den edlen Koffer vor ca 2 Jahren gekauft und bin total zufrieden damit! Mein Instrument ist bestens geschützt und gesichert! Das blaue Innenleben ist meiner Meinung nach sehr gut verarbeitet, sehr edel und läßt keine Wünsche offen!!! In der aufgesetzten Tasche findet locker ein Notenständer sammt Stimmgerät, Metronom und weiterem Equipment Platz!! Mit der optional erhältlichen Rucksackgarnitur läßt sich das Instrument gut transportieren!!! Ich als "Verkehrssicherheitsfanatiker" würde mir allerdings noch integrierte reflektierende Details wünschen;-) Ich kann den Koffer mit bestem Gewissen weiterempfehlen!!!
Stabilität
Handling
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Toller Koffer
Philipp982 08.03.2011
Der Protec Koffer für Posaune ist ein hervorragendes Produkt. Der stabile Koffer ist mit weichem, hochwertigem Material ausgepolstert, sodass Instrument und Lack opitmal geschützt sind.

Zwei raffinierte Fächer im Innenkoffer bieten Platz für 2 Mundstücke und für diverse kleine Utensilien. Die große Außentasche bietet mehr als genug Platz für sämtliches Zubehör.

Mit enthalten ist eine stabiler Tragegurt, mit dem man den Koffer angenehm wie eine Umhängetasche tragen kann.

Und ganz nebenbei sieht der Koffer auch toll aus.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DF
stabiler Allrounder
Dierk F 23.01.2023
Der Koffer nimmt eine Tenorposaune wunderbar auf und fixiert diese ordentlich. Die Trennung von Zug und Korpus ist sehr ordentlich gelöst.
Das Handling ist äußerst einfach, auch das Anbringen des separat erhältlichen Rucksackgurtes.
Der Koffer ist sehr stabil ohne jedoch zu schwer zu sein. Eine gelungene Mischung zwischen Stabilität und Gewicht. Die Verarbeitung ist sehr gut, die Außenbeschichtung strapazierfähig. Ob in mitteleuropäischen Breiten ein separater Regenüberzug erforderlich ist kann man diskutieren. Ich sehe die Standardausführung unseren Witterungsbedingungen angepasst
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden