Miditech MIDIface 4x4

USB MIDI-Interface

  • 4 MIDI-Eingänge
  • 4 MIDI-Ausgänge
  • Status-LEDs
  • USB bus-powered
  • Class Compliant unter MAC OSX, Windows XP SP2, Windows Vista, Windows 7 und 8
  • Abmessungen (B x T x H): 114 x 68.5 x 42.5 mm
  • Gewicht: 287 g
  • inkl. USB-Kabel

Weitere Infos

Anzahl der Eingänge 4
Anzahl der Ausgänge 4
SMPTE Timecode Nein
Serieller Port Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Miditech MIDIface 4x4
47% kauften genau dieses Produkt
Miditech MIDIface 4x4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
54 € In den Warenkorb
M-Audio MIDISport 2X2 AE USB
10% kauften M-Audio MIDISport 2X2 AE USB 51 €
ESI M4U eX
8% kauften ESI M4U eX 138 €
Miditech MIDIface 2x2
8% kauften Miditech MIDIface 2x2 38 €
ESI MidiMate eX
7% kauften ESI MidiMate eX 26 €
Unsere beliebtesten MIDI-Interfaces
186 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
sehr gute Verarbeitung, Linux kompatibel, leider SysEx Probleme
kramr, 20.12.2017
Einsatz:
Gekauft habe ich das Produkt um meine MIDI-Soundmodule (u.a. Yamaha MU-80) damit unter Linux zu betreiben.

Pro:
- Günstig
- Das Gerät ist unter Linux Plug and Play fähig
- Die Verarbeitung und Größe hat mir sehr gefallen
- einfaches MIDI funktioniert tadellos

Negativ:
- SysEx Daten wurden größtenteils garnicht oder Fehlerhaft übermittelt. Das MU-80 welches für eines meiner anderen Interface sowie dem altem Win98 Rechner normal klingt, klang schrecklich, da Teile der Konfiguration fehlten. Stellenweise vermeldete es sogar Fehlerhafte SysEx Daten empfangen zu haben.
- Power LED viel zu hell für einen Betrieb im Sichtfeld

Fazit:
Aufgrund der SysEx Probleme habe ich meine Geräte (gekauft hatte ich 2, beide der selbe Fehler) zurückgeschickt. Für alle die nur einfaches MIDI benötigen, kann ich das Gerät empfehlen. Für alle die SysEx benötigen, müssen wohl leider mehr Geld ausgeben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Nicht timingstabil
Matthias326, 10.07.2017
Habe dieses Interface mehrfach mit anderen verglichen und habe festgestelt, daß hier scheinbar mit der Synchronisation etwas schief läuft.

Das Timing ist nicht stabil, so daß z.B. Arpeggios, die über MIDI-Clock synronisiert werden oft aus dem Takt laufen oder lange brauchen um sich zu synchronisieren.

Auf meinem MOTU 128 Express hingegen ist das Timing absolut sattelfest.

Schlimmer noch: Das Interface verabschiedet sich oft und man sucht Fehler wo keine sind. Hier ist man besser beraten, etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Blaues Licht
Christoph517, 23.05.2016
Ich habe das MIDI Interface im Rack auf dem Schreibtisch verbaut. Soweit alles super. Ableton erkennt ohne Probleme das Interface und die angeschlossenen Geräte können direkt angesteuert werden. Bisher funktioniert alles Reibungslos und ohne große Probleme.

Einziges Manko ist die blaue LED die sagt, dass das Gerät eingeschaltet. Diese ist verdammt hell. Und wenn das Gerät auf dem Schreibtisch steht, blendet diese LED ungemein. Mit ein wenig Klebeband überkleben und schon war das Problem auch gelöst.

Nachtrag. Damit das Midi Interface im Rack sicher steht, habe ich es auseinander geschraubt und das Gehäuse im Rackboden verschraubt. Das klabt ohne Probleme. Also keine Angst beim auseinander nehmen. Die Platine und das Innenleben sind alle so verschraubt und verlötet, dass da nix passieren kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Power LED unfassbar hell und grell :(
08.05.2014
Das Gerät funktioniert wunderbar. Das Design und die Verarbeitung sind ebenfalls lobenswert.
ABER.. und jetzt kommt es: Wer vor hat das Gerät unter einen Bildschirm zu stellen, oder sonst wo auf den Tisch platzieren mag, um die Aktivitäten der MIDI-LEDs ab zu lesen, der wird es nach der ersten Sekunde wieder irgendwo verstecken wollen! Die Power LED, welche immer leuchtet, ist ABARTIG hell und grell! Mir genügt ein flüchtiger Blick über das Gerät (in meinem sonst warm und diffus beleuchteten Raum) und wenn ich wieder auf den Monitor oder auf eins meiner anderen Geräte gucke, habe ich 1-2min lang einen hellen Blend-Fleck in den Augen von dieser LED. Diese Power LED ist wirklich unfassbar (Lichtbogen vom Schweißen ähnlich) hell! Und das blendet ohne Ende. Ich finde es richtig nervig!

Ansonsten ist das Gerät aber TIP TOP, da gibt's nix, Daumen hoch!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
MIDI-Interfaces
MIDI-Inter­faces
Um Ihre MIDI-Kom­po­nenten optimal anzusteuern, gibt Ihnen der brandheiße Online-Rat­geber die besten Tipps.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Aston Microphones Spirit Black Bundle

Aston Microphones Spirit Black Bundle - Limited Edition; bestehend aus Aston Spirit Black und SwiftShield; Aston Spirit: Großmembran Kondensatormikrofon, umschaltbare Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz (+/- 3dB), max. SPL: 138 dB, Pad Schalter (-20 /...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG EDU

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer EDU (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional EDU; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.