Marcus Miller P5R Alder-4 TS

4
Inklusive 6 Wochen kostenloser Zugang zu MyGroove Bass

Start playing Bass mit MyGroove

Lerne dein Instrument und spiele dich mit weltbekannten Artists durch die App. Im Zeitraum vom 24. April 2024 bis einschließlich 31. August 2024 erhältst Du beim Kauf von diesem Bass 6 Wochen kostenlosen Zugang zu MyGroove Bass! Der Freischaltcode zur App wird Dir automatisch per E-Mail geschickt.

Watch out! Bis 7. Juni wartet bei MyGroove außerdem eine Challenge mit Mega-Gewinn auf Dich: Teil dir eine Bühne mit Hans Zimmer. Sei dabei und mach mit!

E-Bass

  • Erlekorpus
  • gerösteter Ahornhals
  • Palisandergriffbrett
  • Halsprofil: C
  • Mensur: 34" (Long Scale)
  • Griffbrettradius: 241 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Knochensattel
  • 20 Medium Small Bünde
  • Tonabnehmer: Marcus Vintage-Fat Precision Revolution Split Coil
  • Volume- und Tonregler
  • Tortoise Schlagbrett
  • Marcus Miller Vintage-S Steg
  • Chrom Hardware
  • Farbe: Tobacco Sunburst
  • made by Sire
Erhältlich seit Oktober 2022
Artikelnummer 536828
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Tobacco
Korpus Erle
Hals Ahorn
Griffbrett Palisander
Bünde 20
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung P
Elektronik Passiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
489 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 4-5 Wochen lieferbar
In 4-5 Wochen lieferbar

Dieses Produkt trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Klassiker mit Komfort

E-Bass  Marcus Miller P5R Alder-4 TS von vorne

Seit 2015 hat die Kooperation zwischen der Firma Sire und Bass-Superstar Marcus Miller die Bass-Welt auf den Kopf gestellt. Die aus dieser Zusammenarbeit hervorgegangenen Instrumente zeichnen sich vor allem durch ein überragendes Preis/Leistungsverhältnis aus. Statt sich auf ihrem großen Erfolg auszuruhen, arbeitet Sire immer weiter an neuen Ideen, um die Wünsche von Bassisten zu erfüllen. Ein weiterer großer Wurf ist die neue P5R Serie, welche mit ihrem Look und Sound ganz klar eine klassische Richtung einschlägt. Ein zentraler Split-Coil-Tonabnehmer, eine passive Elektronik und das kultige Design sprechen eine deutliche Sprache. Typisch Sire bekommt man on top einige Features, die sonst nur bei deutlich teureren Instrumenten zu finden sind. Dazu gehören z. B. ein gerösteter Ahornhals, gerundete Bundkanten, das neue EDGELESS-Griffbrett, Knochensattel etc.

Splitcoil Tonabnehmer im Erle Korpus des  Marcus Miller P5R Alder-4 TS

Einfach Bass

Mittlerweile umfasst Sires Portfolio mehrere Serien. Der P5R bietet zusammen mit dem V5 und dem U5 sicherlich die traditionellsten Instrumente. Dies beginnt bereits bei der Kombination der Hölzer. Ein Erlekorpus, ein Ahornhals (Roasted) und ein Palisandergriffbrett bilden eine seit Jahrzehnten bewährte Basis. Das R in P5R steht übrigens für das Griffbrett aus Rosewood, also Palisander. Dieses kommt beim P5R in der neuen EDGELESS-Ausführung und hat jetzt gerundete Kanten. Zusammen mit den ebenfalls abgerundeten Bünden ergibt das ein enorm komfortables Spielgefühl und ermöglicht absolut flüssige Lagenwechsel. Ein Marcus Vintage-P-Split-Coil-Tonabnehmer ist zusammen mit der passiven Elektronik (Volume, Volume, Tone) die Soundzentrale. Für den authentischen Look sorgen das Tobacco-Sunburst-Finish, die hellen Dot-Inlays und das Tortoise-Schlagbrett.

Geschraubter Roasted Maple Hals auf der Rückseite des  Marcus Miller P5R Alder-4 TS

Klassiker 2.0

Mit dem Sire Marcus Miller P5R liegen alle Fans von klassischen Sounds und einem klassischen Look absolut richtig. Neben diesen offensichtlichen Features bekommt man aber zusätzlich moderne Annehmlichkeiten wie dank EDGELESS-Technologie eine hervorragende Bespielbarkeit. Oder einen Roasted-Maple-Hals, der problemlos klimatischen Schwankungen trotzt. Oder in dieser Preisklasse ungewöhnlich hochwertige Hardware. Kurz gesagt: All diejenigen, welche unabhängig von einer Marke den besten Bass für ihr Budget suchen, sollten den P5R in die engere Auswahl nehmen. Aufgrund seines attraktiven Preis/Leistungsverhältnis ist er sicher auch als Zweitinstrument interessant, z. B. für Gitarristen und Gitarristinnen, welche nur ab zu zum Bass greifen.

Kopfplatte mit vier großen Bass Mechaniken und Griffbrett mit Dot Inlays

Über Sire

Sire, inzwischen mit Fimensitz in Kalifornien, wurde ursprünglich von einem Gitarrenbauer in Korea gegründet, der bereits seit Ende der 90er im asiatischen Raum erfolgreich ist. Seit 2015 entstand in Zusammenarbeit mit dem Bassisten Marcus Miller eine große Reihe an Bässen, die eine moderne Flexibilität und eine klassische Optik miteinander verbinden und auch international ein großer Erfolg wurden. 2020 wurde in Zusammenarbeit mit Larry Carlton die Palette um akustische und elektrische Gitarren erweitert. Sire schafft es sowohl mit den Marcus-Miller-Bässen als auch mit den Larry-Carlton-Gitarren, in unterschiedlichen Preisbereichen stets eine überdurchschnittliche Qualität zur Verfügung zu stellen.

Überall zu Hause

Der Sire Marcus Miller P5R ist mit seinem zentralen Split Coil mit Nichten ein „One Trick Pony“. Die moderne Musikgeschichte ist dafür der beste Beweis. Der typische kehlige Sound mit viel Low End und einer kleinen Absenkung in den Mitten lässt schön Platz für Gesang, Gitarren, Keyboards etc. So sitzt der P5R in nahezu jeder Stilistik perfekt im Mix, ohne an Durchsetzungskraft zu verlieren. Dies gilt gleichermaßen für Blues, Soul, Pop, Rock, Reggae, Latin, Heavy Metal und vielem mehr. Für die Feinabstimmung dient die passive Tone-Blende, mit der man stufenlos von brillant bis hin zu warmen Vintage-Sounds regeln kann. Wer noch einen Schritt weiter in Richtung Vintage gehen möchte, gönnt dem Sire P5R Flatwound Saiten. Diese sorgen in den entsprechenden Stilistiken für das letzte Quäntchen Authentizität.

4 Kundenbewertungen

5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Sound

Verarbeitung

4 Rezensionen

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
M
Just get it, simple as that
Marko777 20.11.2023
I got this bass after waiting for a month and a half for the color i wanted to be in stock. No regrets. A Fender P bass of this quality, features and materials is for sure upper American line four times the price. Fretwork and the rounded fretboard are great. Very comfortable. Weight is avarage, not heavy at all. Just what you expect. Tuners are smooth, finish is beautifull and the roasted maple neck wich is satin and gloss on the headstock feels and looks great. Sound is excelent, altought subjective, I love it. It has a piano like quality with the stock roundwounds and altough i bought Labella Flats to put on right away I think i will wear out the stock strings first because they just sound great. Just get this bass, for the price it is a steal.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
M
FANTASTIC BASS ,FANTASTIC VALUE
Mooseman 05.06.2023
I have fallen head over heels with the looks ,quality and tone of this bass. A good friend that has played for over 30yrs and owned many expensive and custom basses said after playing it ' it's amazing you have a professional quality instrument for £400, I love it and prefer the neck to my £1800 fender p bass neck '
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
CD
Amazing bass, the sound, the looks, the playability... it´s inspiring really
Carlos Delgado Conde 14.05.2023
I am a guitar player and needed a bass for my recordings. After exploring many potential options I decide to purchase this Sire Marcus Miller P5R. I am 100% happy with my choice. I can´t put it down & since I received I haven´t even touched my guitars. The instrument is just georgeous, the roasted maple neck is amazing, the sound is vintage Precission bass, I would say. Couldn´t be happier. Thank Thomann & thank you Sire for providing us with the (amazing) tools taht bring & channel our inspiration.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate nl
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
d
Is al die lof wel terecht?
deepnotes 20.11.2023
Vandaag de P5R ontvangen. Ik heb zo veel review gelezen, allemaal vol lof, dat ik mij op de duur wat ongemakkelijk begon te voelen, en mij af begon te vragen of deze golf van positivisme niet wat overdreven was.
Tot mijn opluchting & opperste tevredenheid kan ik beamen: hoedje af voor Sire !!!
De bas wordt in onberispelijke staat aangeleverd. Ready to play. Gewoon even stemmen (de mechanieken zijn verbazingwekkend goed) en je bent vertrokken.
De P5R is licht en heeft geen neck dive.
Dat de actie een tikkeltje te hoog staat, is een persoonlijke kwestie, en zo bijgeregeld. Voor de rest is de afstelling prima.
Het eerste wat mij opvalt is de lange sustain die deze bas geeft (nochtans zitten de snaren niet through body). De klank is die van een volbloed P-Bass. De afwerking is superieur. Wat je hier krijgt is een professionele bas aan een prijs... die je eigenlijk niet kan begrijpen. De Sire P5R spurt kwalitatief moeiteloos een Squire en een Mexican P Fender voorbij.

Dank aan Thomann, dank aan Sire, groot respect voor beide bedrijven
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube