Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Manley Massive Passive Mastering

1

Stereo EQ

Kein Mastering Studio kommt heute ohne einen Massive Passive aus. Der Massive Passive ist wohl der am häufigsten anzutreffende Equalizer in Mastering Studios - und das hat einen Grund: "sein einzigartiger Klang und seine einzigartige Arbeitsweise", Mit dem Massive Passive sind Filtereinstellungen möglich, die man mit anderen EQs nicht hinbekommt. Die 4 parametrischen Filter pro Kanal sind parallel verkoppelt. Dadurch können Kurven erzeugt werden, für die man bei herkömmlich arbeitenden EQs 6 Bänder bräuchte.

Wie klingt er? Die passiven Filter sind sehr transparent und die Röhren geben dem Gerät einen besonderen Charakter. Die Mitten sind legendär und viele meinen, für Rock gibt es nichts Besseres. Aber selbst bei akustischer Musik behält der Massive Passive ein offenes Klangbild, auch wenn mal stärker eingegriffen werden muss. In den Bässen und Höhen können Kurven erzeugt werden, die ähnlich sind wie beim Manley Pultec. Nur durch die Variation der Bandbreite kann man einen druckvollen und knackigen, oder einen fetten und warmen Bass erzeugen. Die Mastering Version hat nicht wie beim SLAM! oder VariMu diskrete Widerstände hinter der Frontplatte, sondern arbeitet mit mechanisch gerasterten Potis, die über einen etwas engeren Einstellbereich verfügen und damit feiner arbeiten. Man kann die Standard Version also auch ohne Probleme fürs Mastering einsetzen und bei der Bearbeitung von Einzelsignalen stärker zupacken.

  • Masteringversion mit Rasterpotis und geänderte Filter für Masteringeinsatz
  • 4 Bänder pro Kanal
  • Schaltkreis komplett passiv
  • überlappende Frequenzbereiche
  • jedes Band bietet die Möglichkeit von Shelf oder Bell
  • Pro Band: Cut, Boost und Aus
  • Röhren Make-Up Gain
  • passive Hochpass- und Tiefpassfilter
  • Pegel +4 dBU (kann intern auf - 10 umgestellt werden)
  • EQ Frequenzregelbereich: 22 bis 27000 Hz
  • EQ Boost/Cut Bereich: 20 dB Boost / 20 dB Cut
  • Frequenzbereich: +/- 2 dB: 8 - 60000 Hz
  • Maximal Ausgang bei 1.5% THD +37 dBv, +26 dBv bei 20 Hz
  • THD & Noise (1KHz bei +4 dBu): 0.06%
  • Noise Floor (im Bezug auf +4dBu): -85 dB (A Weight)
  • Dynamic Range: 120 dB
  • Bypass Schalter
  • Ein- und Ausgänge als sym. XLR und 6,3 mm Klinke
  • Gewicht: ca. 9,5 kg
Kanäle 2
Anzahl der Bänder 4
Röhre Ja
Höheneinheiten 3 HE
Anschlüsse Klinke, XLR
Erhältlich seit August 2007
Artikelnummer 118149
6.980 €
9.399,81 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
5 Verkaufsrang
Beratung