K&M 14160 Electric Upright Stand

Ständer für elektrische Kontrabässe

  • mit Stachelaufnahme
  • Bügelbreite für Korpus: 75 - 155 mm
  • Höhe: 920 - 1620 mm
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Farbe: Schwarz

Weitere Infos

Verstellbar Ja
Material Metall
solider Stachel Nein
Hohlstachel / Röhrenstachel Nein
Maße, Abmessungen Höhe: 920 - 1620 mm
Gewicht (ca.) 2,5 kg

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

K&M 14160 Electric Upright Stand
46% kauften genau dieses Produkt
K&M 14160 Electric Upright Stand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
102 € In den Warenkorb
K&M 141 MKII
25% kauften K&M 141 MKII 103 €
Stagg SV-EDB Stand BK
12% kauften Stagg SV-EDB Stand BK 49 €
Yamaha BST 1 Silent Bass Stand
5% kauften Yamaha BST 1 Silent Bass Stand 249 €
Hercules Stands HCDS-590B Double Bass Stand
4% kauften Hercules Stands HCDS-590B Double Bass Stand 67 €
Unsere beliebtesten Stachel und Ständer für Kontrabass
31 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Handling
  • Stabilität
  • Verarbeitung
16 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Ein Kompromiss
otoni, 18.09.2012
Ich bin stolzer Besitzer eines Takamine Tb-10. Das ist ein Akustikbass der sich Dank ausziehbarem Stachel auch upright spielen lässt. Und für genau diesen Zweck brauchte ich auch eine Abstelllösung, denn der Tb-10 lässt sich mit ausgezogenem Stachel leider nicht vernünftig parken. Zu Hause hat er seine "sichere" Ecke aber bei Proben oder Auftritten ist ein Stand unerlässlich. Die Auswahl an EU-Stands ist nicht gerade groß und aus den Beschreibungstexten der Konkurenzmodelle konnte ich nicht herauslesen, ob ein "Sonderfall" wie der Tb-10 damit zum stehen gebracht werden könnte. Kam also neben einem Cellostand nur dieser K&M 14160 in Frage.

Nach längerem Zögern, das lag in erster Linie am Preis, hab ich das Ding dann doch irgendwann bestellt. Für das bisschen Rohr knappe 100EUR hinzulegen ist schon recht happig. Allerdings werden bei K&M diese Ständer vermutlich nicht in der gleichen Stückzahl hergestellt wie z.B. Akustikgitarrenständer. Also sind die Produktionskosten wahrscheinlich höher (Achtung... dies ist eine Vermutung).

Zum Ständer: Die Basis bilden zwei Alurohre die teleskopartig ausgezogen werden. Wichtig zu erwähnen. Die Rohre können nicht verdreht werden. Das oberere (dünnere) hat eine Nut die das verhindert. Oben drauf sitzt eine Halsaufnahme in U-Form. Besser gesagt, ein zum U gebogenes Stück Flachmetall mit einer Gummierung überzogen. Das hat den Hintergrund, das die Aufnahme an das jeweilige Instrument durch biegen, angepasst werden kann. Bei mir z.B. ist der Ständer so eingestellt, dass die Halsaufnahme direkt über dem Korpus den Halsansatz hält. Ausserdem ist das U so zurecht gebogen, dass der Bass quasi eingeklemmt wird. Das hat den Vorteil das ich den Tb-10 auch im Ständer spielen kann und das kommt mir gerade bei diesem Bass sehr gelegen.

Für mich ein nettes Gimmick ist der Bogenhalter. Ich zweckentfremde diesen Knubbel regelmässig in Pausen als Kabelablage, da ja der Bass aktiv ist. Im übrigen bestehen sämtliche Verbindungselemente aus Kunstoff und Nieten und sparen auf der einen Seite sicher ein paar Gramm Gewicht, passen aber irgendwie nicht zum Kaufpreis. Ich bin z.B. schon gespannt wie die Feststellschrauben in einem Jahr aussehen werden.

Gestützt wird der Ständer übrigens durch ein Dreibein an dessem 1. Bein die Stachelaufnahme sitzt. Aus dieser Aufnahme rutscht kein Bass heraus. Ich behaupte mal dass es überhaupt schwer werden wird einen Bass aus diesem Ständer kippen zu sehen sind doch die Aufnahmen an beiden Enden gut durchdacht.

Nein, wenn der Bass kippt, dann mit dem Ständer zusammen. Und das ist die große Schwachstelle vom K&M 14160. Das Dreibein. Die Beine sind zwar sinnigerweise so angebracht das diese niemals nach oben wegknicken würden aber das hilft nicht. Ein Dreibein hat immer drei Seiten über die, wenn der Schwerpunkt zu hoch ist, gekippt werden kann. Mein Tb-10 misst mit ausgefahrenem Stachel, ca. 2m an der Kopfplatte. Es reicht schon der Schuppser eines Bassistenhinterteils dessen Vorderseite mit Bodentreterverkabelung beschäftigt ist und schon fliegt der ganze Baum...

Ist mir so bei der ersten Probe passiert und hat dazu geführt dem Ständer zwei Klettkabelbinder der Sorte XXL zu verpassen, mit dem der Ständer seitdem entweder am Amp oder an einem Lichtstativ gesichert wird. Aber zufrieden bin ich damit nicht. Ich muss ständig den Aufbau im Auge behalten um notfalls schnell reagieren zu können. Ich weiß, ein auf den Boden gelegter Kontrabass erfordert auch ein gewisses Stand-By Verhalten des Besitzers aber ein 4. oder sogar 5. Bein am Ständer hätte diese Konstruktion perfekt gemacht. So allerdings ist der K&M 14160 nichts weiter als ein Kompromiss...

Fazit:

+ Genau richtig für Tb-10 Player
+ Leicht zu transportieren
+ In sich stabil
+ Lässt sich perfekt anpassen. Bass sitzt sehr fest.

- Dreibeinlösung ist Murks. Der Ständer ist stark kippgefährdet.
- Verbindungselemente sind aus Kunststoff
- der Preis

P.S. ich habe übrigens meinen Bass damals noch auffangen können !!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
nur zu empfehlen
Klaus aus T., 15.08.2016
hab den Ständer auf gut Glück bestellt, da ich seit Jahren bereits einen normalen Notenständer von K&M besitze. Und ich bin nicht enttäuscht worden.
- sehr gut verarbeitet
- robust
- stabiler Stand
- absolut passend für meinen Warwick Thriumph
- der Bass läßt sich auch sehr gut "im Ständer" spielen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kontrabässe
Kontrabässe
Ich will Bassmann werden, aber was ist um Himmels willen „Arco“, „Pizzicato“ oder „Slap“?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Empress Effects ZOIA

Empress Effects ZOIA; Effektpedal; Modular Synthesizer, bietet die erforderlichen Module, um Effekte von Grund auf aufzubauen uns lasse Sie machen was immer du willst, Erstelle deine eigenen benutzerdefinierten Effekte, Synthesizer, Midi-Controller und virtuelle Pedalboards, enthält Module für die meisten Standard-Gitarreneffekte,...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Solar Guitars A2.6 C G2

Solar Guitars A2.6 C G2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Ahorn H als, C-Profil, Ebenholz Griffbrett, 24 Super Jumbo Bünde, Gr aphit Sattel, Sattelbreite 43 mm, Mensur 647 mm, Solar 18:1 Mechaniken, 2x Seymour Duncan Solar Humbucker Tonabnehmer, Farbe Carbon Black Matte.

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker

Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC, 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Headrush Looperboard

Headrush Looperboard; 4-Kanal Looper mit Time Stretching und integrierten Effekten; Hochauflösendes 7-Zoll Touch-Interfa ce; Individualisierbarer Workflow; Umfangreiche Loop-Kontrol le; Integrierte; Über 9 Stunden Aufnahmezeit; erweiterte Imp ort-/Export-Funktionen; Zahlreiche qualitativ hochwertige Au dioeingänge und -ausgänge; Synchronisierung mit externer MID I-Hardware; Aufnahme...

(1)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB

PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB Purple Burst LTD, limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), gewö lbte und Wölkchenahorndecke, satinierter gerösteter Ahorn Ha ls, geröstetes Ahorn Griffbrett, Wide Thin Halsprofil, Mensu r 635mm (25"), 24 Bünde, Schwarze Bird...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.