K&M 12125 Orchesternotenpult

78

Leichtes Orchesternotenpult

  • mit faltbarer Notenpultplatte aus Kunststoff
  • Farbe schwarz
  • Höhe Stativ 715 - 1540 mm
  • Notenauflage 505 x 340 x 50 mm
  • maximale Gesamthöhe: 1.850 mm
  • Material Stativ Stahl
  • Material Platte Kunststoff (Platte nicht abnehmbar)
  • Sockel mit Klappfüßen
  • Schnellspannverschlüsse
  • Schwarze Nylontasche im Lieferumfang enthalten
  • 2-fach ausziehbar
  • Durchmesser (Stativ zusammengelegt): ca.135 mm
  • Länge (Stativ zusammengelegt): ca.860 mm
  • Gewicht 3,14 kg
Erhältlich seit Mai 2005
Artikelnummer 182144
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Orchesterpulte Ja
Notenständer Nein
Notenhalter Nein
Taschen Nein
Zubehör Nein
Gesamthöhe < 1.500mm Nein
Gesamthöhe > 1.500mm Ja
Gewicht < 1,5kg Nein
65 €
88,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 23.08. und Mittwoch, 24.08.
1

78 Kundenbewertungen

51 Rezensionen

a
Endlich ein Notenständer auf Augenhöhe!
andeich 03.04.2018
Ich hab mir das Ding nicht wegen der Zusammenfaltbarkeit gekauft, sondern weil das der Notenständer mit der höchsten Höhe im Thomann-Sortiment ist - und ich bin sehr zufrieden!

Endlich kann ich im Stehen Klarinette üben und dabei GERADEAUS auf die Noten schauen (ich bin 1,87m groß).

Dabei steht der Ständer stabil da. Die Zusammenfaltbarkeit ist für mich ein willkommenes extra-Feature.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

NA
Definitiv der Richtige für mich
Nic Aniella 17.03.2015
Steht stabil, lässt sich super schnell in der Höhe ändern und hoch ausfahren, hat große Auflagefläche, Pultleuchten lassen sich problemlos befestigen ... ich brauche nichts anderes mehr!

Die mitgelieferte Tasche ist auch so üppig groß, dass man noch ein paar kleine Dinge darin unterbringen kann (Pultleuchte, Stimmgerät o.ä.).

Zunächst lässt das Plastik der gefalteten Auflagefläche etwas skeptisch sein, aber auch im bisherigen Livebetrieb gab es keinerlei Brüche oder so. Das hält.

Zwei Dinge sind zu beachten:

Erstens: Man muss dran denken, dass der Ständer aus ZWEI Teilen besteht, dem Ständer mit Auflagefläche und das untere Auflagenteil, das man nach dem Aufklappen unten einschiebt. Ärgerlich ists, wenn man das Einschiebeteil in der anderen Tasche hat ...

Zweitens: Die Ablagefläche ist aus Kunststoff - Magnete halten hier also nicht. (Brauche ich aber auch nicht.)
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Nette Alternative mit Abstrichen
LelMewis 15.06.2022
Ich habe dieses Notenpult eine zeitlang für Konzerte genutzt, nun steht es nur noch stationär im Proberaum.

Vorteile:
- leicht

Nachteile:
- relativ instabil sobald man eine Mappe o. ä. ablegt
- keine Magnete nutzbar
- zusammengeklappt verbraucht es weniger Platz als ein herkömmliches Notenpult, bietet aber nicht dessen Stabilität, verbraucht aber wesentlich mehr Platz als ein hochwertiger Notenständer, der die selbe Stabilität bietet.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Schnellspannverschlüsse, angenehme Höhe im Stehen und Sitzen.
Daniel-M 27.06.2018
Habe nach einem Notenständer mit Schnellspannverschlüssen gesucht, weil ich hoffe, dass die nicht so schnell ausleiern wie Schrauben.

Lässt sich höher ausziehen als die meisten anderen und steht auch unter größerer Last stabil, so dass man auch im Stehen spielen kann. Auch im Sitzen lässt sich eine angenehme Höhe einstellen.

Sehr kompakt im Transport, wenn auch ein wenig schwerer als andere.

Angekommen mit Kratzern auf der Ablagefläche - sieht man aber nur bei bestimmtem Licht wenn gerade keine Noten darauf liegen, von daher ist das egal.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden