Jensen P8R Gitarrenlautsprecher 4 Ohm

52

Lautsprecher

  • 8”
  • Vintage Alnico Magnet mit 1” Voice Coil
  • 25 Watt
Erhältlich seit September 2008
Artikelnummer 217411
Verkaufseinheit 1 Stück
Impedanz 4 Ohm
Größe des Lautsprechers 8"
Leistung 25 W
85 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 19.05. und Freitag, 20.05.
1

52 Kundenbewertungen

30 Rezensionen

L
Hello Mister Speaker
LessPauli 15.01.2019
Den hier vorgestellten Jensen P8R habe ich für meinen Bugera V5 bestellt. Der Original war mir ein wenig zu undifferenziert, zu matschig. Die vielen im Netz zu findenden Umbautipps mit anderen Röhren usw. erschienen mir zu aufwändig. So hab ich es mit der einfachsten Variante probiert. Dem Lautsprecher.

Was soll ich sagen? Es ist ein Traum. Der Umbau war denkbarst einfach. Alles passt wie beim Original. Qualitativ gibts nix zu meckern. Die Anschlüsse habe ich verlötet. Das Ergebniss ist frappierend. Der Bugera ist nicht wiederzuerkennen. Man bekommt für kleines Geld einen klanglich sehr guten Gitarrenamp, der auch leistungsreduziert richtig Laune macht. In meinen Ohren hat der Bugera Dank des Jensen derart zugelegt, daß ich ihn nicht mehr hergeben möchte.

Für den Bugera V5 ist das eine klare Kauf-und Umbauempfehlung.
PS: Die Lieferung war superschnell. Toller Service.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MR
8" die sich lohnen
Mathias R. 16.10.2009
Diesen Speaker habe ich, als Ersatz für einen alten Oxfordspeaker, in einen Fender Champ geschraubt. Der Unterschied war (und ist es natürlich immer noch) erstaunlich, während der Oxford clean noch sehr passabel klang, brachte er verzerrt nur mittelmässiges Zustande.

Der Jensen ist dagegen in der Lage, die klanglichen Eigenschaften des Champs zu Gehör zu bringen. Die Mitten präsentieren sich präsent und etwas "kehlig", mit einer Strat geht hier die Sonne auf. Die Höhen kommen weich und brilliant, kein Kratzen oder ähnliches, einfach nur angenehm. Die Bässe sind auf Grund der Grösse natürlich nicht wuchtig aber der Gesamtsound ist wirklich stimmig. Clean wie verzerrt bringt er einen sehr angenehmen, runden Ton.

Besonders die Mitten haben ordentlich gewonnen und insgesamt scheint mir mehr Druck vorhanden zu sein, der Amp klingt mit dem Jensen irgendwie lauter. Für meinen Geschmack ein kleiner Speaker mit grossem Ton.
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ka
Klare Empfehlung
Kurt aus A. 01.05.2013
Habe ihn in meinen alten Fender Vibro-Champ aus den 70ern reingeschraubt. Der Ton hat an Wucht gewonnen, gefällt mir insgesamt besser als der originale Oxford-Speaker. Der hat allerdings schon etwa 40 Jahre drauf. Der alte war etwas "luftiger", bei höherer Lautstärke ist der Jensen aber klar überlegen der Ton wurde irgendwie dichter und bassiger.
Amp und Jensen-Speaker passen Sehr gut zusammen.
Der Austausch war in ein paar Minuten erledigt.Bohrungen und Schrauben passten genau zueinander.
Die Verarbeitung des Jensen ist tadellos.
KLARE KAUFEMPFEHLUNG, aber bei alten Vintageschätzchen trotzdem den alten Speaker aufbewahren!
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Jensen P8R im Fender Champ (70er)
Lefi 03.11.2009
Ich habe den Jensen P8R als Ausstauschspeaker in einen Silverface Fender Champ eingebaut. Das ging problemlos. Die Bohrlöcher für die Schrauben passen. Der Champ klingt jetzt wesentlich runder, mit tighten Bässen und angenehmen Höhen.
Auch mit Bodenpedalen (Verzerrern aller Art) klingt der Verstärker wieder brauchbar.
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden