Kundencenter – Anmeldung

Jackson David Ellefson CBX IV SBK

E-Bass

  • David Ellefson (Megadeth) Signature-Modell
  • Korpus: Linde
  • geschraubter Ahornhals
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Compound Radius: 308,4 - 406,4 mm (12"-16")
  • 21 Jumbo Bünde
  • Sattelbreite: 41,3 mm
  • Mensur: Long Scale
  • Tonabnehmer: EMG HZ35B (Steg) und EMG HZ35N (Hals) Humbucker
  • 1 Master Volumen- und 1 Blend-Regler
  • aktiver 3-Band EQ
  • Jackson Hi-Mass Steg
  • Standardbesaitung: Fender 8250-M .045 - .110 (Art.180438)
  • Farbe: Mattschwarz
  • passender Koffer: Art. 177638 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Neck-Bridge
  • Doom Neck
  • Funk Bridge-Neck
  • Fusion Bridge
  • Rock Bridge-Neck
  • Weniger anzeigen

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Korpus Linde
Hals Ahorn
Griffbrett Indian Laurel
Bünde 21
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung HH
Elektronik Aktiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sauberes Teil!
marhar, 22.08.2017
Ich wollte schon lange einen "Hockeyschlägerbass" und unter den angebotenen Bässen war dieser hier der, der für mich am sinnigsten erschien. Die EMG Pickups machen nen super Job, sauber und präzise. Deutlich überrascht hat der EQ - gute Frequenzen und schöne Regelbereiche. Die Anordnung der Potis ist auch deutlich praktikabler als in den regulären Modellen. Der Bass hängt ausgewogen am Gurt - die minimale Kopflastigkeit bekommt man recht fix in den Griff. Der Hals ist ein Dinky-typisches flaches (echt flaches) "D" aber auch hier: überraschend angenehm. Rundum macht der Bass eine echt gute Figur. Als Nachteil wäre zu erwähnen, dass der etwas große E-Fach Deckel schon etwas wabbelig wirkt und die gesamte Erscheinung des Basses deutlich runder wäre, wenn man die Kopfplatte auch in matt lackiert hätte. Alles in allem ein geiler Bass. Stahsaiten drauf, Pickupblend n paar mm Richtung Brücke, Mitten etwas boosten und los gehts!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Besserals man erwarten würde
Kucki05, 16.06.2018
Der Jackson David Ellefson CBX IV SBK ist nicht nur für Fans der Band Megadeth oder Metaller. das Bass ist aufgrund der Ausstattung (EMG Pickups, 3-Band EQ etc.) ein absoluter Allrounder. Fingerstyle, mit Pick oder sogar geslappt, der Bass klingt extrem ausgewogen und harmonisch. Durch die asymmetrischen Halsbauweise ("compound radius) ist der Jackson extrem leicht und komfortabel zu spielen. Ein Bass der richtig Spaß macht und in dieser Preisklasse gibt es kaum vergleichbare Instrumente die solch einen Fertigungsstandard besitzen. alles in allem ein Bass den man mal an checken sollte, auch wenn man keinen Metal spielt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
es Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Ellefson CBX IV
Petric0r, 01.02.2019
Empiezo señalando que el acabado es muy pro,es un negro satinado muy elegante.
Las EMG no son de las mejores del catalogo pero hay que tener en cuenta que esta serie de jackson ya tiene casi 3 años,aun asi,tienen un buen sonido.
No me convence que el madera del cuerpo sea del tilo,hay maderas mejores para conseguir sonidos mas "profundos" pero en este caso,es el ejemplo de hacerse al sonido del propio instrumento y este bajo es un ejemplo,saca un buen sonido de medios y bien ecualizado,tienen unos graves muy "pesados" pero creo que habría sido mejor elegir una madera mas dura.
El mastil de arce es muy muy suave,muy comodo,el puente es de buen material,los inlays son preciosos y la cejuela acepta hasta un calibre 50-120.
En calidad-precio,es lo mejor del catalogo,para afinaciones drop va de perlas. Con overdrives como darkglass,de tipo microtubes se consigue un sonido bastante destructivo.No es un bajo para tocar jazz,funk,etc para exprimir todo el potencial,mejor afinaciones drop para música tipo metalcore.
Llegó en buen estado dentro del plazo de tiempo,bien embalado y sin golpes,ambas tapas sin rasguños,sin marcas de dedos.Ninguna queja.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Update: en fait c'est plutôt cool.
Paroxysme, 29.01.2020
J'avais déjà fait une évaluation il y a 1 an tout juste, quand je venais de l'acheter.
Je disais (entre autres) que le son ne me plaisait pas, étant passé des micros Jackson, aux micros et au pre amp EMG, finalement, ca sonne différemment, mais ça sonne super bien. Au doigt, comme au médiator.

Esthétiquement ca ne bouge pas, le "mat" s'use un peu au dessous du micro bridge a force de jouer au médiator, mais sinon c'est toujours classe.

Elle est super agréable à jouer, on sent un instrument de qualité, pour peu qu'elle soit bien réglée (je n'ai jamais eu besoin d'aller chez le luthier, je fais tout moi-même, et j'suis pas du tout luthier).

Toujours quelques points négatifs: l'EQ 3 bandes est un peu cheap, on sent de l'irrégularité dans la courbe d'amplification/atténuation des potards, rien de bien méchant, la bande des aigus est un peu trop haute à mon goût (potard à fond, on entend des ultra-high un peu dégueux si on pousse les aigus de l'ampli).

En bref, pour du Megadeth, ça sonne juste parfait, pour du metal, ça sonne super bien. Perso, je suis fan de la configuration Aigus au max, micro manche, jeu au doigts agressif sur le micro manche, on ressent le growl des micros Precision.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.