iConnectivity mioXL

8x12 MIDI / USB-Netzwerk Interface

  • 8 MIDI Ein- und 12 MIDI Ausgänge
  • 10 USB-MIDI Host Anschlüsse mit MIDI Class Compliant Unterstützung
  • MIDI Interface, USB-MIDI, MIDI-Filter, MIDI-Patchbay, MIDI-Routingmatrix, MIDI-Merger
  • RTP-MIDI Netzwerk Anschluss mit 22 virtuellen MIDI Ports, über ein einziges Kabel steuerbar
  • kabellose Netzwerk MIDI Funktionalität über WIFI möglich (handelsübliches WIFI-Netzwerk Hub erforderlich)
  • mehrere Computer können über virtuelle Netzwerk Ports miteinander verbunden werden
  • Plug &Play
  • berührungsempfindliches Control Panel mit Touch Steuerung und zusätzliches OLED Display
  • benutzerdefinierte Presets können gespeichert und über das Bedienfeld abgerufen werden
  • Bauform: 19" / 1HE
  • Systemvoraussetzungen: Mac OS X 10.11 oder höher, Windows 10 oder höher, iOS 8 oder höher mit Camera Connection Kit
  • inkl. Auracle Software (Download für Mac & Windows), Netzteil 12V 36W mit austauschbaren Adaptern für NA, EU, UK und AU (Australien), USB- und Ethernet-Kabel

Weitere Infos

Anzahl der Eingänge 8
Anzahl der Ausgänge 12
SMPTE Timecode Nein
Serieller Port Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

iConnectivity mioXL
62% kauften genau dieses Produkt
iConnectivity mioXL
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
389 € In den Warenkorb
iConnectivity mioXM
9% kauften iConnectivity mioXM 239 €
ESI M4U eX
6% kauften ESI M4U eX 139 €
ESI M8U eX
6% kauften ESI M8U eX 229 €
ESI MidiMate eX
3% kauften ESI MidiMate eX 26,90 €
Unsere beliebtesten MIDI-Interfaces
23 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Vielversprechendes Midi Interface
0815Keyboarder, 09.11.2019
Ich habe das Midi Interface nun schon einige Tage hier und habe auch einiges getestet.
Ich will das Gerät hauptsächlich für meine Keyboard Hardware einsetzen, sowohl Zuhause als auch im Proberaum und auf der Bühne. Außerdem habe ich noch ein IPad im Einsatz, um per Setlisten Software Songs und Midi zu schalten.
Ich habe schon ein IConnectMidi4+ im Einsatz und bin daher schon etwas vertraut mit den Geräten des Herstellers (und der Konfiguration)

+ 32 Presets, die man Standalone schalten kann
+ Menge von Anschlussmöglichkeiten, in Kombination mit Midi RTP über Ethernet lassen sich so sehr komplexe Setups realisieren
+ Komplexe Midi Routings, Filter und Mappings konfigurierbar
+ Informative Anzeige, man sieht im Display, was wohin geht

o Man muss sich genau wie bei Iconfig etwas in die Software einarbeiten, das ist nicht für alle so intuitiv, allerdings gibt es hilfreiche Video Tutorials

- keine Stromversorgung des IPad per USB (CCK mit zusätzlicher Stromzufuhr benötigt)
- auf meinem Desktoprechner hatte ich mit einigen Stabilitätsproblemen zu kämpfen, insbesondere über Netzwerk

Die zum IConnectMIDI4+ fehlende Audio Passthrough Funktionalität und die fehlenden weiteren USB Computer Anschlüsse (nur noch einer statt 3 beim Midi4+) sind für mich verkraftbar, per Ethernet ließen sich die Geräte prinzipiell genauso einbinden, die Konfiguration ist auch per Ethernet möglich. Auracle for X Series bietet von der Audio Konfiguration abgesehen im Prinzip alles, was in IConfig möglich war (zumindest fehlt mir momentan nichts). IConnectivity wird noch etwas an der Stabilität der Konfigurationssoftware arbeiten müssen, aber ansonsten bin ich schon sehr zufrieden. Im Betrieb hatte ich bisher noch keine Probleme, allerdings fehlt mir hier noch der wirkliche Einsatz im Proberaum und auf der Bühne.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Das beste Midi interface dass ich bisher im Studio hatte.
cosmore, 07.01.2021
Ich habe aktuell 2 mioXL im Einsatz, weil der Fuhrpark im Studio recht groß ist und etwas weiter weg von der DAW steht.

Über USB kann man das Gerät wie ein normales Midi Interface verwenden. Man kann auch bis zu 10 Usb Midi Geräte anschließen. Das hilft mir sehr im Alltag, weil die Geräte nicht alle direkt mit der DAW verbunden sein müssen sondern ich kann problemlos ein Gerät an- und ausschalten wenn ich es brauche. Das ist bei Windows 10 besonders nett, weil sonst ggf Geräte mit Audio Capabilities gerne mal sofort als Audiooutput verwendet werden wenn man sie anschließt.

Die Ansteuerung über LAN funktioniert sehr gut, so dass ich keine langen USB Verbindungen verlegen musste. Das Timing ist stabil und es gibt keine Hänger.

Die Mitgelieferte Software ist erst mal gewöhnungsbedürftig, muss aber nach dem Einrichten schlicht nicht mehr geöffnet werden. Mit den Presets hatte ich bis jetzt nichts zu tun. In live- oder anderen routing-Situationen kann man sich bis 32 settings abspeichern am Gerät. Das ist sicher praktisch.

Meine alten Interfaces sind ab und an mal abgeschmiert oder haben bei neustart sporadisch ihre Position getauscht und damit meine ganzen Settings über den haufen geworfen. Allein deswegen sind die Mio interfaces ein solides Investment für mich. Eine sorge weniger im Studio und flexibel genug dank USB und LAN.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
D3 Austropop, 24.11.2020
Das Herz in meinem Set....einfach super
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Great hardware, but...
TurreT, 26.11.2020
The device itself seems great, but there are several other caveats.

The control software (Auracle) does not scale to a device with this many ports at all, for complicated configurations beware of carpal tunnel syndrome from all the clicking. Also beware that while the previous generation SysEx control commands were thoroughly documented, this new X-series uses a completely different protocol which is NOT documented and queries about this have been met with deadly silence. So you'll be stuck with Auracle, and you can forget about scripting and automation. Also, overall documentation is almost non-existent (videos? come on...)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 17.04. und Montag, 19.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
MIDI-Interfaces
MIDI-Inter­faces
Um Ihre MIDI-Kom­po­nenten optimal anzusteuern, gibt Ihnen der brandheiße Online-Rat­geber die besten Tipps.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
10
(10)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Focal Alpha 65 Evo

Focal Alpha 65 Evo; Aktiver Studiomonitor; Hochtöner: 1" invertierte Aluminium-Kalotte 25W (Class D); Tieftöner: 6,5" Carbonfasermembran 55W (Class D); Frequenzbereich: 40 - 22000Hz (+/- 3dB); max. SPL: 104dB (Peak @ 1m); Eingänge: 1x Klinke (6,3mm, symmetrisch), 1x XLR (symmetrisch) und…

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Meinl TMDDGS Didgeridoo Stand

Meinl Didgeridoo Ständer, TMDDGS, Material: Aluminium, Stabiler Zweifußständer, Weiche Polsterung mit schützendem Gummizug, Höhe, Winkel und Tiefe einstellbar

1
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE

Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE; Limited Edition mit goldenen Highlights; auf 1000 Stk. weltweit limitiert; nummeriert mit Gravur auf der Konsole; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1…

Kürzlich besucht
Endorphin.es Ground Control

Endorphin.es Ground Control; Eurorack Modul; Performance Sequenzer; Keyboard mit 24 Pads zur Echtzeiteingabe von Noten; USB-B Port und MIDI In/Out zur Einbindung externer MIDI-Geräte und DAW-Integration; 3 Sequenzerspuren mit CV-/Gate-Ausgängen; 8 Drum-Spuren mit Trigger-Ausgängen; 24 Pattern pro Spur, 64 Steps…

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

2
(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.