Golden Age Premier GA-8000

1

Großmembran Röhren-Kondensatormikrofon

  • mit aktivem Halbleiter-Kühlsystem
  • Richtcharakteristik: Niere, Kugel
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
  • max. SPL: 137 dB (Niere), 140 dB (Kugel)
  • Rauschabstand: 76 dB
  • Röhre: 6AU6
  • Empfindlichkeit: -33 dB/Pa
  • geringes Rauschen / Verzerrung durch das integrierte Kühlsystem
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Mikrofonspinne Rycote USM-VB und Netzteil
Erhältlich seit Februar 2020
Artikelnummer 485474
Verkaufseinheit 1 Stück
Röhre Ja
Richtcharakteristik umschaltbar Ja
Richtcharakteristik Kugel Ja
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Nein
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein
3.989 €
4.515 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 28.05. und Montag, 30.05.
1

1 Kundenbewertungen

1 Rezension

S
Sieht aus wie das Original, klingt aber nicht so!
S.Trade 12.05.2022
Dieses Mikrofon sieht zwar 1:1 aus wie das Sony C800 G Pac! Klingt es denn auch 1:1 so? Nicht wirklich!.. Was die Höhen betrifft ist es zwar ähnlichen "offen" wie das Sony, aber es fehlen eindeutig die Hi-Fi Höhen des Sonys. Was auch noch fehlt ist das LowEnd, das GAP klingt eindeutiger dünner als ein original Sony. Des weiteren fiel mir auf dass die Mitten eher hohl sind anstatt voll. Was die Zischlaute & Konsonanten angeht ist das GAP viel härter, das Original Sony viel smoother. Was man auch noch dazu sagen muss: das original Sony hat einen "vorkomprimierten" 3D Sound (zumindest klingt es so) und das GAP nicht. Nichtsdestotrotz ist es wahrscheinlich das Mikrofon was dem Sony am ähnlichsten ist vom Sound her. Meiner Meinung nach zu etwa 70%. - Das grosse Problem mit diesem Mic ist dass es immer wieder Probleme macht. Ich habe von vielen Tontechnikern gehört dass sie das Mikrofon nach kurzer Zeit schon zur Reperatur schicken mussten (ich auch). Und das kann es echt nicht sein bei einem Mic dass 4k kostet. Ich meine ich habe eine grosse Mikrofonsammlung und selbst die "Billig-Mikrofone" bis zu 300 Euro musste ich in den letzten 15 Jahren NOCH NIE zurücksenden...

PS: Wenn man das GAP Mic in ein Original Sony Powersupply (AC MC800G) reinsteckt, klingt es dem Original ein DICKES STÜCKER näher. Ich würde behaupten dann sind wir bei ca 80-85% des original Sony Sounds! Auf jeden Fall klang es hammer, nur kriegt man das PSU auch sehr sehr schwer einzeln!

Deswegen: Es wäre cool würde GAP auch das PSU versuchen zu klonen! (es hat Röhren!) - Das GAP PSU hat keine...!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden