AMS Neve 1073SPX mono preamp & EQ

14

Analoger Mikrofonvorverstärker und EQ

  • mono
  • trafosymmetrierte Ein- und Ausgänge
  • basiert auf dem bekannten Class A Verstärker
  • legendärer Neve-Sound
  • Bauform: 1 HE / 19"
Erhältlich seit November 2017
Artikelnummer 425140
Verkaufseinheit 1 Stück
Kanäle 1
Anzahl der Mikrofoneingänge 1
Instrumenten Eingang Ja
Röhre Nein
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Ja
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Ja
Externer Effektweg Ja
Analoge Ausgänge XLR
Digitale Ausgänge Optional
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja
Bauform 19", 1 HE
1.789 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
1

14 Kundenbewertungen

9 Rezensionen

SN
Real Deal
Simon N 13.12.2020
Ganz ehrlich, ich habe viele "Neve Klone" ausprobiert, doch immer wieder zurück geschickt oder weiter verkauft.

Dieser Kollege hier bleibt.

Der Sound ist sehr clean, mit viel Punch und trotzdem ordentlich Fleisch.

Ich denke das der 1073 eine Bereicherung für jedes Studio ist ,er findet bei mir am häufigsten mit einem Neumann U87ai seinen Weg in die Aufnahmen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SH
Schöne Katastrophe
Slash Hendrix 01.09.2021
Im inneren des ersten Geräts, klackerte ein loses Teil umher. Ich habe es gar nicht angeschlossen sondern sofort Reklamiert. Thomann hat mir per Express sofort ein neues zugesendet! Super!
Der Neve hat einen mega guten Klang aber die Drehregler und Knöpfe sind sehr wackelig! Ich habe noch einen clone von warm audio, der von der Verarbeitung viel Wertiger wirkt aber halt vom Sound doch deutlich hinter dem Neve her hinkt. Ich denke man zahlt hier den Namen mit.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Q2
Absolut Top!
Q15 2017 21.04.2020
Inspiriert durch das Homestudio Youtube Video von Billie Eilish und dem Film "Soundcity" von Dave Grohl ist bei mir die Frage aufgekommen was kann ich an Professionellen Sound aus meinem 54 qm Wohnung / Homestudio exportieren. Ich nutze im Insert des 1073 spx einen UA LA610 MK2 als Kompressor und gehe in ein Apogee Element 24 und dann in Logic Pro X. Ich höre mit Auratones und Adam Audios ab. Es werden Gitarren, Bass, Gesang und ein Moog Subphatty aufgenommen. Klingt jetzt alles ganz schön Fett.
Alles in allem bin ich übermässig zufrieden mit dem 1073 und dem kompletten System. Ich liebe es! :) Das mit dem 500er System ist mir zu frickelig.
Ich gehe davon aus das die Rupert Neve Strips besser sind - diese sind aber auch um einiges teurer.

Also absolute Kaufempfehlung von meiner Seite!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
B
Everyone knows it's awesome!
Basil2000 13.07.2022
Neve 1073 is it's own special thing, and paired with the right mic it's a dream. Even more so with the EQ. It's everything you would expect from this legendary preamp. Loving the metering options and all the bells and whistles the SPX has. DI also sounds great!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden