Genelec 8330 APM

2-Wege Aktiv-Studiomonitor

  • Übertragungsbereich: 45 Hz - 23 kHz (- 6dB), 58 Hz - 20 kHz (± 1.5 dB)
  • Maximalpegel: 110 dB (peak pro Paar mit Musikmaterial in 1 m Entfernung)
  • Bestückung: 5" Tieftöner und 3/4" Metallkalotten-Hochtöner mit DCW
  • Bassreflexgehäuse
  • Endstufenleistung: 50 W + 50 W
  • An-/Abschaltautomatik
  • mit Netzschalter
  • Anschlüsse: XLR-Eingang, 2x RJ45, 2x XLR AES/EBU Ein- und Ausgang
  • Maße (BxHxT): 189 x 299 x 178 mm
  • Gewicht: 5,5 kg
  • inkl. Iso-Pod

Weitere Infos

Bestückung (gerundet) 1x 5"
Verstärkerleistung pro Stück (RMS) 50 W
Magnetische Abschirmung Nein
Analoger Eingang XLR Ja
Analoger Eingang Klinke Nein
Analoger Eingang Miniklinke Nein
Analoger Eingang Cinch Nein
Digitaleingang Ja
Manuelle Frequenzkorrektur Nein
17 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Lachi, 09.01.2019
Die 8330 werden als hifi Anlage mit einem Marantz ND8006 in einem 40m2 offenen und asymmetrischen Wohnzimmer (Hörabstand 2,5m) eingesetzt und bieten einen uneingeschränkten Genuss!
Das GLM hat den Klang entscheidend verbessert, die Bässe sind tief und kräftig genug ohne jegliches Brummen; das Stereobild ist breit und stabil, Stimmen und Instrumente werden deutlich lokalisiert. Die Befürchtung, die 8330 wären zu klein (zu wenig Bässe, nicht laut genug, dünner Klang) erwies sich als vollkommen unbegründet. Als professioneller Musiker (Klassik/Barock) bin 100% zufrieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Phänomenal!
KundeBDS, 14.12.2017
Vor dem Kauf habe ich zahlreiche Testberichte und Rezensionen gelesen, und die Genelec 8330 auch mit Produkten anderer Hersteller derselben Klasse verglichen. Für dieses Produkt entschied ich mich vor allem wegen der Besonderheiten, welche auch in Testberichten und Rezensionen bestätigt wurden. Diese möchte auch ich hier bestätigen. Das 8330-Model musste es wegen dem für mich nötigen Wumms sein. Jemand der nichts von Genelec gehört hat, würde sich mit Sicherheit über die Power dieser "kleinen" Dinger wundern. Klein sind sie in Wahrheit auch nicht im Vergleich zu anderen Monitor-Lautsprechern derselben Klasse. Aber neben dieser großen Power wirken sie wirklich klein. Der AES/EBU Anschluss war für mich ebenfalls wichtig, und erst ab der 8330-Serie stehen AES/EBU-Anschlüsse zur Verfügung.

Für einen neutralen Klang ist ja Genelec bekannt, dies trifft auch auf die 8330 zu. Der Klang ist phänomenal, nicht nur mit großer Power. Sondern Einzelschallereignisse lassen sich so präzise orten, man bekommt das Gefühl als müsse man nur noch in Richtung "vorgegaukelter" Quellen greifen. Als ob die Monitore überhaupt nicht existieren, sondern mehrere Quellen aus verschiedenen Richtungen und Tiefen in der Luft schwebend zu hören sind. Wie ein schöner "Zauber". Der Detailreichtum ist grandios! Eigentlich sehr gut versteckte Nebengeräusche werden total aufgedeckt.

Das ganze Wunder der Genelec-Technologie zu beschreiben würde hier den Rahmen sprengen. Aber besonders zu erwähnen wäre auch z.B. das ausgeklügelte Design, um an den runden Gehäusekanten entstehende Turbulenzen und Reflexionen zu vermindern. Mit den internen digitalen Filtern lässt sich eine Menge "gerade" biegen. Davon gibt's übrigens 20 insgesamt. Die Monitore wurden auch für das hauseigene Einmessungssystem mit entsprechender "Intelligenz" gebaut. Die 8330 sind einfach hochwertig verarbeitet. Sie machen einen extrem robusten und langlebigen Eindruck.

Tolles Zubehör gibt es auch optional ebenfalls. Da wäre z.B. der Genelec 7350A Subwoofer, für welchen ich extra eine Rezension geschrieben habe. Das Genelec GLM 2.0 Set zur Verbesserung der raumakustischen Situation. Hier möchte ich erwähnen dass durch dieses Set bei wirklich sehr problematischen Räumen, Versprochenes überhaupt nicht gehalten wird. Denn Genelec soll auch für Ü-Wägen spezialisiert sein. Und nur mal so als Vergleich. Dieses Set wurde mit den Genelec 8330 ohne Subwoofer in einem Raum von etwa 7,5 m² und einem von etwa 18 m² getestet. Und zwar bei offener Tür, welche beide Räume trennte. Die Ergebnisse waren sehr schlecht. Mit dem ARC-System 2 dagegen, hatte ich sozusagen auch bei den etwa 7,5 m² nichts zu korrigieren. Das ARC-System 2 lieferte sogar mit dem Genelec 7350A Subwoofer noch dazu, in einem Raum von etwa 14 m² Top-Ergebnisse. Hier mit offener Tür zum Flur (etwa 5 m²). Wieder sozusagen nichts zu korrigieren. Vielleicht liegt das Problem nicht nur im verwendeten Rechensystem, sondern auch daran das bei Genelec nur an einem Punkt gemessen wird. Mit dem ARC-System 2 habe ich ohne Subwoofer 7 von 14 möglichen Punkten und 14 Punkte mit Subwoofer genommen. Das Genelec GLM 2.0 Set ist nicht deshalb gleich für nichts zu gebrauchen. Denn je besser der Raum, desto besser die Ergebnisse. Im Gegensatz zum ARC-System 2 lässt sich auch ein Surround-Setup aufbauen. Und überhaupt wird der Zugriff auf die internen digitalen Filtern der Monitore und Subwoofer von Genelec nur über dieses Set geboten. Der optionale Lautstärkeregler Genelec 9310AM läuft ebenfalls nur über dieses Set. Welcher übrigens absolut zu empfehlen ist. Sehr robust und schwer. Sitzt wirklich schön rutschfest auf dem Tisch. Stufenlos gleitet der Regler beim Drehen, mit einem feinen Widerstand unter den Fingern. Das Drehen macht auch ohne Lautstärke Spaß. Auf jeden Fall eine Kaufempfehlung für alle hier erwähnten Produkte. Nur was das Genelec GLM 2.0 Set betrifft, muss jeder wissen für was er dieses benötigt. Denn was die Verbesserung der raumakustischen Situation in Raumgrößen wie es z.B. Ü-Wägen haben, würde ich auf jeden Fall davon abraten. Für solche Zwecke empfehle ich absolut das ARC-System 2, vielleicht ist da ja auch noch das System von Sonarworks gut oder sogar noch besser geeignet. Für Die Genelec 8330 mit ARC-System 2 garantiere ich auf jeden Fall Top-Ergebnisse, sogar mit dem Genelec 7350A Subwoofer dazu auch auf schwierigster Front.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Mit GLM 2.0 sehr gute Genelec 8330
23.12.2016
ich kann für die Genelec 8330 mit dem GLM Pack nur 5 Sterne vergeben. Die Verarbeitung und Haptik sind über jeden Zweifel erhaben und wie für die Ewigkeit gebaut/gemacht! Klang: wer die Genelec ohne die Raumeinmessung hört, der hat definitiv etwas verpasst.
Gönnt euch diese Boxen mit der Software und ihr wisst was ihr die ganze Zeit verpasst und gesucht habt! Kinderleicht aufzubauen und zu installieren und das Ergebnis wird euch begeistern!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Klanglich wirklich spitze
Locher, 19.05.2019
Habe mir die Monitore für meine Heimstudio geholt. Bin sehr zufrieden damit aber ich habe das ganze dann noch mit dem 7350 Subwoofer ergänzt.

Bei den Einstellmöglichkeiten begrenzen sich die Monitore auf die GLM Software. Diese arbeitet wirklich sehr gut. Wenn man jedoch Einstellungen ohne Rechner vornehmen schau man in die Röhre.

Die Verarbeitung ist absolute Oberklasse wie man es von Genelec gewohnt ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO

Line6 Pod GO; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), integriertes Expressionspedal, kompaktes, ultraportables, leichtes Design, Free...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Kürzlich besucht
Thomann Guitar Rug

Thomann Guitar Rug, hochwertiger Gitarren Teppich in robuster Veloursqualität; schwer entflammbar; zertifiziert; wird in Europa gefertigt; Maße 1,60 x 1,90 m;

Kürzlich besucht
Seymour Duncan Power Stage 200

Seymour Duncan Power Stage 200, kompakte Pedalboard-Endstufe, 200 Watt an 4 Ohm, für Betrieb von Gitarrenboxen mit 4-16 Ohm geeignet, geeignet zum Anschluss direkt nach Effektgeräten, klein genug für Pedalboards, Cab Sim und EQ lassen sich für Kopfhörer-Ausgang und Balanced...

Kürzlich besucht
Tascam Model 12 Bag

Tascam Model 12 Bag; Transporttasche für Tascam Model 12; gepolstert; Fach für Zubehör; inkl. Schulterriemen und Tragegriff; Innenabmessungen: 343 mm × 99 x 360 mm (BxHxT)

Kürzlich besucht
CAD Audio U49

CAD Audio U49; USB Großmembran-Kondensatormikrofon; Frequenzbereich: 20 Hz – 20 kHz; Wandlung: 16 bit / 44,1 kHz; Richtcharakteristik: Niere; regelbarer Echoeffekt für Mikrosignal; Kopfhörerausgang mit 3,5 mm Stereoklinke; Class Compliant für MAC und PC - Keine zusätzlichen Treiber notwendig; USB-Anschluss...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Nura nuraloop

Nura nuraloop kabelloser In-Ear Bluetooth Kopfhörer - personalisiertes Hörprofil wird mithilfe von otoakustischen Emissionen erstellt, über 16 Stunden Akkulaufzeit bei kabellosem Betrieb, aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Außengeräuschen, Social Mode: Über Außenmikrofone werden Außengeräusche bei Bedarf hörbar, Touch-Schaltfläche zum Regulieren...

Kürzlich besucht
Supro Blues King 10 Combo

Supro Blues King 10 Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1 x 12AX7; Endstufenröhren: 1 x 6V6; Bestückung: Custom-Made 10" Lautsprecher; Regler: Volume, Treble, Bass, Reverb, Master; Schalter: Boost, Drive; Effekte: Spring Reverb; Anschlüsse:...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.