Fender Steve Harris P-Bass

E-Bass

  • Steve Harris (Iron Maiden) Signature Modell
  • zweiteiliger Ahornkorpus
  • Hals: Ahorn
  • U Halsprofil
  • Griffbrett: Ahorn
  • 7,25" Radius
  • 20 Medium Jumbo Bünde
  • Mensur: 34" (Long Scale)
  • Sattelbreite: 41.02 mm
  • Tonabnehmer: Seymour Duncan Steve Harris Signature P-Bass SPB-4 Split Coil
  • Master Volumeregler
  • Master Tonregler
  • Fender Hi-Mass Steg
  • Hardware: Nickel/Chrom
  • Standardbesaitung: 050-075-095-110 (Art. 189512)
  • Farbe: Olympic White mit Westham United FC Logo
  • inkl. Deluxe Gigbag
  • made in Mexiko
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Neck-Bridge
  • Doom Neck
  • Funk Bridge-Neck
  • Fusion Bridge
  • Rock Bridge

Weitere Infos

Farbe Weiß
Korpus Ahorn
Hals Ahorn
Griffbrett Ahorn
Bünde 20
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung P
Elektronik Passiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender Steve Harris P-Bass
39% kauften genau dieses Produkt
Fender Steve Harris P-Bass
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.079 € In den Warenkorb
Harley Benton PB-50 SB Vintage Series
13% kauften Harley Benton PB-50 SB Vintage Series 109 €
Harley Benton PB-20 BK Standard Series
10% kauften Harley Benton PB-20 BK Standard Series 89 €
Fender Std Precision Bass MN CAR
7% kauften Fender Std Precision Bass MN CAR 695 €
Fender Roger Waters Precision Bass BK
7% kauften Fender Roger Waters Precision Bass BK 858 €
Unsere beliebtesten 4-Saiter P-Bässe
7 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
6 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Watch out Steve - I'm coming ...!

MaKe, 24.03.2017
Als Iron Maiden-Fan und Bassist (damals noch ohne eigenem Bass) ist der Steve Harris Preci mir natürlich sofort ins Auge gefallen. Optisch hat er sofort mächtig Eindruck gemacht, und beim Ausprobieren im Shop hat er mir sofort gefallen. Als ich dann endlich meinen eigenen Bass geliefert bekommen habe (Dank an das Thomann-Team für die schnelle und sichere Lieferung), habe ich sofort den Bass auspacken und komplett durchprüfen müssen.
Die Lackierung ist fehlerlos aufgetragen, und das West Ham-Wappen sieht einfach super aus (besser als jedes andere Fußball-Wappen). Im Schlagbrett kann man sich richtig spiegeln, und es sieht einfach hammergeil aus.
Die aufgespannten Saiten waren ganz normale Standard E-Bass Roundwounds, aber im vorderen Fach der Gigbag war ein eingeschweißter Satz Rotosound SH-77 Steve Harris Signature Seiten. Schon mit den billigen mitgelieferten Seiten hatte der Bass einen guten Klang, aber mit den Signatures war der Klang einfach herausragend.
Sehr gelungen finde ich auch die solide Bridge, die den Klang sehr perkussiv und wohlklingend färbt. Am Anfang musste ich selbst die Saitenlage und die Bundreinheit einstellen, und die Einstellung war dank des mitgelieferten Inbusschlüssels sehr einfach und kurz.
Ein weiteres positives Feature ist der im Vergleich zu den "normalen" Fender E-Bässen etwas dickere Hals. Da der Hals etwas dicker ist, aber die gleiche Griffbrettbreite wie die Standard-Bässe hat, liegt er perfekt in der Hand, und ich muss nicht ständig mit Daumenstütze spielen. Das macht es wesentlich einfacher, mehrere Stunden lang die unter sehr starker Spannung stehenden Signature-Saiten zu spielen, und das Spielgefühl ist kraftvoll, aber leichtgängig.
Die Mechaniken sind zwar (wie zu erwarten) etwas schwergängig im Vergleich zu Gitarrenmechaniken, dafür aber absolut stimmstabil und sehr robust.
Der Pickup ist klanglich überzeugend und auch leicht zu justieren. Im Vergleich zu einem durchschnittlichem P-Bass Pickup hat der Seymour Duncan SPB-4 ein wesentlich höheres Output (ähnlich hoch wie ein aktiver American Standard Bass). Bei entsprechend niedriger Saitenlage kommt auch das Klackern des Anschlags und der gegen das Griffbrett/ die Bundstäbe schlagenden Saiten perfekt zur Geltung. Die Elektronik ist makellos verarbeitet, aber das Tone-Poti hätte nicht mit in die Schaltung gelötet werden müssen.
Auch das vermeintlich hohe Gewicht des Basses ist mit einem etwas breiteren Gurt kein Problem (2-3 Stunden am Stück Bass spielen ist definitiv möglich). Der Ahornkorpus verfeinert den Klang noch weiter, und mit dem richtigen Equipment klingt der Bass dann tatsächlich fast nach Steve Harris (den letzten Schliff macht dann der Bassist aus xD).
Insgesamt ist der Sound sehr kraftvoll, und selbst bei sehr kleinem Lautsprecher und einer EQ-Einstellung mit kaum Bässen und Mitten, aber vielen Höhen, klingt der Bass wuchtig und energiegeladen.
Mitgeliefert wurden auch die Fender Straplocks (erledigen ihre Arbeit gut), ein Inbusschlüssel zum Einstellen der Bridge, die Signature-Saiten und eine Gigbag, die aber höchstens eine provisorische Transportlösung darstellt.
Fender hat mit diesem Bass meines Erachtens den vollkommensten Bass überhaupt geschaffen. Im Vergleich zum American Standard P-Bass sind keinerlei Nachteile zu erkennen, und die ca. 450?, um die der Steve Harris Signature teurer ist als die ebenso in Mexiko gefertigten Bässe der Standard-Serie, ist er auf jeden Fall wert. Die Bespielbarkeit ist einfach überragend, der Bass hat einen absolut überzeugenden Sound und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist perfekt. Nicht nur Iron Maiden Fans können diesem Bass einen ihnen passenden Sound abgewinnen, aber für jeden Steve Harris-Fan ist dieser Bass ein Must-Have. Up the Irons !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Schweres Geschütz

UpTheIrons77, 01.09.2017
Den Bass schnappe ich mir gerne für Homerecording Sessions. Sound und Feeling entsprechen voll meinen anspruchsvollen Erwartungen an einen originalen Preci-Sound. Die Seymour Duncan PU leisten einen guten Beitrag hierfür! Als Besaitung setze ich auf Fender Flatwounds und die brillieren hier aufgespannt.
Qualität und Anmutung sind top. Nicht ganz so top ist die authentische Halseinstellung am Halsende, zusätzlich verdeckt durch das Pickguard :(
Trotzdem absolut empfehlenswert!
Up the irons
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
1.079 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n LD Systems Maui 5 Go Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Denon DJ VL12 Prime ADJ Pro Event Table II Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Marshall DSL1CR
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Denon DJ VL12 Prime

Denon VL 12 Prime; Direkt angetriebener Plattenspieler; Tonabnehmer nur Headshell inklusive; Tonarm S-Form; bis zu 50% Pitch; Line-Out; Besonderheiten: LED Kreis um Plattenteller RGB beleuchtbar; Neu entwickelte Tonarmhalterung mit "Lock or Rest"; Lieferumfang: 45 RPM Adaptor, Slipmat, Cinchkabel; Farbe: Schwarz;...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
ADJ Pro Event Table II

ADJ Pro Event Table II, klappbarer und stabiler Event-Tisch für DJs und ander Anwendungen, als Verkaufsstand, für Licht- und Tontechniker, kann einfach auseinandergesteckt werden und ist dann faltbar, sehr leichte Bauweise aus Aluminium, weiße Fronttafel für eigenes Logo (beidseitig montierbar,...

Zum Produkt
349 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL1CR

Marshall DSL1CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, Vollröhren-Design: 1 x ECC82 2 x ECC83, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, unabhängige Volumen und Gain-Regler für beide Kanäle, gemeinsame Klangregelung...

Zum Produkt
339 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.