FBT Subline 112SA

5

Aktiver Subwoofer

  • Lautsprecherbestückung: 12"
  • Gehäusekonstruktion: Bassreflex
  • Class D Endstufe
  • Leistung: 700 W RMS, 1400 W Peak
  • Frequenzbereich: 45 - 140 Hz
  • DSP mit 8 Presets
  • 8-Stufen Delay von 0,25 - 3,5 m
  • Stereo-Eingang
  • Link-Ausgang
  • Phasenschalter 180°
  • M20 Stativflansch
  • Abmessungen (B x H x T): 430 x 445 x 480 mm
  • Gewicht: 26,5 kg
  • passendes Cover: Art. 463160 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit April 2019
Artikelnummer 463110
Verkaufseinheit 1 Stück
Höhe 445 mm
Breite 430 mm
Tiefe 480 mm
Gewicht 26,5 kg
Leistung RMS 700 W
Mehrkanalendstufe Nein
Tieftöner 12"
Tieftöner Anzahl 1
High Cut Regelbar
Ständerflansch M20
Farbe Schwarz
Rollen Nein
Bauart Bassreflex
Leistung Hersteller 700 W
Leistung Tops 0 W
Schalldruck 133 dB
Frequenzbereich von 40 Hz
Frequenzbereich bis 140 Hz
Anschluss Input XLR
Anschluss Output XLR
Anschluss X-Over XLR
Gehäuse Holz
optionale Rollen Nein
Hülle Hersteller 463160
Hülle Thomann Nein
Mehr anzeigen
899 €
1.059 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-7 Wochen lieferbar
In 5-7 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

5 Kundenbewertungen

3 Rezensionen

P
Handlich und dabei druckvoll
PeGam 17.09.2020
Habe zwei QSC K10.2 und war auf der Suche nach einem handlichen Sub der den klaren Sound von QSC "vertieft". Dazu auch Dank an das Thomann Team. Im "Boxenraum" konnte ich zusammen mit den QSC in Ruhe und mit fachlich kompetenter Beratung verschiedene Sub testen. Am Besten machte sich der FBT Sub. Er harmoniert gut mit den Tops, auch optisch. Für kleinere Veranstaltungen bis 100 Personen mit ca. 8 * 10 m Tanzfläche super. Geradlinig druckvoll für Partymusik. Genug Einstellmöglichkeiten um sich den Raumverhältnissen anzupassen. Klein, handlich, elegant und angenehm druckvoll. Eine schöne Mittelklasseanlage.
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Sub-(tile) Erweiterung der FBT ProMaxX 12a
Klaus519 23.11.2019
Seit Jahren habe ich die FBT ProMaxX 12a im Einsatz und bin vom FBT Sound (klar, knackig und like HiFi) begeistert. Jetzt war ich am Überlegen, ein Säulensystem (YAMAHA Stagepas 1k oder dergleichen) als Nachfolger zu bestimmen. Bei den Vorführungen hatte ich jedoch im Mitten/Höhen-bereich das Gefühl, dass dort etwas fehlt.
So beschloss ich, meine FBT zu behalten und durch einen SUB zu ergänzen.
Aktuell im Setup: 1SUB 2x Top
Der Bass integriert sich super und bietet mir die Möglichkeit, das Fundament je nach Bedarf ein bisschen zu verstärken.
Die Abstimmung beim weitergeleiteten Signal an die Tops ist super und die Optionen am SUB für meine Zwecke perfekt.
Im Saal mit >100 Personen (15m x 20m) liefert der Bass (i.V. mit den Tops natürlich) einen angenehmen Sound, der sich schön verteilt und nirgends dröhnt oder aufdringlich wirkt.
Dabei fahre ich die gesamte Anlage meist im unteren Bereich, d.h. die Reserven nach oben sind noch enorm.
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DF
Mehr geht nicht!
DJ Firstmusik 23.03.2020
Top Sound für jede Art von Musik.Von EDM bis Klassik Rock.Mit Pro Maxx 10A eine Wucht.Weiter so FBT.Danke an das Team von Thomann.
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden