Evans UV2 Coated Tom Pack 10/12/16

6

Fellsatz

  • bestehend aus: 10" + 12" + 16" UV2 coated Fellen
  • doppellagig (2x 7mil Folie)
  • UV-gehärtetes Coating welches dadurch sehr belastbar und haltbar gemacht wird
  • bestens für Besenspiel geeignet
  • Level 360 Technologie
  • Evans Nr. ETP-UV2-R
Erhältlich seit Oktober 2019
Artikelnummer 475774
Verkaufseinheit 1 Stück
Größen 10"+12"+16"
Farbe Weiß
Felltyp Doppellagig
Finish Aufgerauht / Coated
Dämpfungsring Nein
Dot Nein
64 €
79 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 19.05. und Freitag, 20.05.
1

6 Kundenbewertungen

5 Rezensionen

D
Logische Weiterführung des UV-Konzepts
DoubletonguED 02.01.2020
Als Fan der UV1-Felle, der aber eigentlich immer doppellagige Felle gespielt hat, habe ich sehnsüchtig auf eine entsprechende Version in doppellagiger Ausführung gewartet. Als diese nun endlich verfügbar war, habe ich sofort bestellt.
Thomann-üblich hielt ich das Paket gleich am übernächsten Tag meiner abendlichen Bestellung in den Händen. Im Proberaum sogleich die Toms meines treuen TAMA Starclassic Performer B/B komplett mit diesen Fellen ausgestattet, kurz gestimmt und was soll ich sagen - meine Erwartungen wurden voll erfüllt.
Bei mittlerer Stimmung sehr voller und runder Sound mit deutlichem aber nicht nervigem Attack irgendwo zwischen Clear- und Coated-Fellen. Für mein Set, das bauartbedingt von Natur aus schon eher knackig klingt, und meinen Geschmack genau richtig. Aus meiner Sicht klingen die Felle im Vergleich zur einlagigen Variante erwartungsgemäß etwas weniger Obertonreich, nicht ganz so filigran - wer doppellagige Felle spielt, sucht in der Regel aber eh nach haltbareren und eher hart spielbaren Fellen und wird hier bestens bedient.
Was auch richtig cool ist, ist die leichte Stimmbarkeit. Es war fast so, als suchten sich die Felle automatisch ihren "Wohlfühlbereich". Aufgezogen - Stimmschrauben fingerfest angezogen - je 0,5 - 1,5 Umdrehungen mehr draufgegeben - Feintuning - et voilá. Für meinen Geschmack keine Dämpfung mehr notwendig.
Ich spiele nun seit 3 Wochen regelmäßig in der härteren Richtung auf dem Set und es gibt wirklich keine(!) Abnutzungserscheinungen - unglaublich! Da relativiert sich für mich auch der höhere Preis. Ich werde demnächst noch mit Kombinationen aus UV1- und UV2-Fellen experimentieren.
Wer auf doppellagige Coated-Felle steht, kann hier nichts falsch machen bzw. sollte den UV2 definitv eine Chance geben!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

j
Standard Tom Fellset
jounes 08.03.2021
Super Felle. Geben einen warmen fetten Sound und sind sehr langlebig. Hatte sie auf meinem alten Drum ca. 3 Jahre und war immer zufrieden.

Ist für mich schon lange das Standard Set für Tom Felle, gibt kein mir bekanntes besseres Set.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Muss man probiert haben!
Marco1235 26.03.2020
Habe die UV2 nur mal als Test auf meine Toms geworfen, weil ich extrem neugierig war wie sie im Vergleich zu den EC2S abschneiden.

Der Sound ist etwas anders. Die UV2 klingen etwas dumpfer als die EC2S, was vermutlich an dem Coating liegt.

Aber, der Sound ist wirklich Satt und Druckvoll. Selten hatte meine 10" (!!) Tom so einen Bums. Wahnsinn! Selbiges gilt auch für die 12er und 16er.

Die Felle sind nun seit 3 Monaten im Einsatz, circa 5 Stunden pro Woche spiele ich am Set. Und das Coating hält nach wie vor super. Da geht wirklich nichts ab!

Super Felle, sollte man definitiv mal probieren! ;)
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

j
perfekte felle
joker123 09.01.2021
keine unguten obertöne.. halten sehr lange
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden