DiMarzio Crunch Lab DP228F WH

Tonabnehmer

  • F-Spaced Humbucker
  • High Power Output
  • 4-adrig
  • Keramik Magnete
  • Position Bridge
  • Farbe: Weiß
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Neck
  • Metal Bridge
  • RnR Middle
  • Rock Bridge

Weitere Infos

Aktiv Nein
Verdrahtung 4-adrig
Output High
Kappe Nein
Farbe Weiß
Position Bridge

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

DiMarzio Crunch Lab DP228F WH
27% kauften genau dieses Produkt
DiMarzio Crunch Lab DP228F WH
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
92 € In den Warenkorb
DiMarzio LiquiFire DP227F WH
12% kauften DiMarzio LiquiFire DP227F WH 79 €
DiMarzio DP228F BK
7% kauften DiMarzio DP228F BK 89 €
DiMarzio LiquiFire DP227 BK
4% kauften DiMarzio LiquiFire DP227 BK 79 €
DiMarzio DP193 BK F-Spaced
4% kauften DiMarzio DP193 BK F-Spaced 75 €
Unsere beliebtesten Humbucker Tonabnehmer
27 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
16 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tolle Soundverbesserung
reneg@de, 26.04.2013
Habe diesen Pickup als Ersatz für den Infinity 4 meiner Ibanez RG350 gekauft.
Pickup war schön, repräsentativ verpackt, eine Anleitung zum anlöten war auch dabei. Auf dem Pickup waren Restspuren von Klebstoff zu sehen, die ziemlich unschön waren. Fraglich, ob sowas bei Markenpickups noch sein muss.

Der Einbau gestaltete sich relativ einfach, nur waren die Angaben zur Verkabelung auf der DiMarzio-Seite etwas verwirrend, da die Kabel in meiner Gitarre nun genau anders herum angelötet waren, sodass ich beim ersten Anbau den Crunch Lab anfängermäßig phasenverkehrt angeschlossen habe. Tipp: sich auf die angegebenen Farben der Pickup-Kabel verlassen.
Das Anschlusskabel selbst war für die Stegposition ziemlich lang, man muss aber bedenken, dass der Pickup ja auch am Hals verbaut werden könnte.

Zum eigentlich entscheidendem, dem Sound:
Im Vergleich mit dem INF4 klingt der Crunch Lab wesentlich detailierter und HiFi-mäßiger. Im Clean-Bereich fielen mir vor allem die wesentlich präsenteren Bässe und Höhen auf. Mit Crunch stellte ich witzigerweise kaum Unterschiede fest.
Bei High Gain zeigte sich der stärkste Unterschied, der Crunch Lab "röhrt" förmlich vor sich hin, wo der Infinity ziemlich mulmt.
Dem schon von einigen Vorrezensenten und Foren bemerkten Punkt, dass der Crunch Lab Akkorde bei hohen Verzerrungen klar darstellt, kann ich zustimmen.

Fetter moderner Sound, der aber niemals zu kalt rüberkommt. Ich bin mit dem Crunch Lab voll zufrieden und werde wohl demnächst noch den Liquifire (zugehöriger Hals-Pickup) ordern.
Im Vergleich zum Infinity eine klare Aufwertung, die sich lohnt. Kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Wenn die Ibanez Stock Pickups wieder einmal nicht ausreichen
BlasphemieFisch, 20.07.2013
Großartiger Pickup. Klart das Spiel im High Gain auf und holt die maximale Definition raus, ohne steril zu wirken.

Der Tonabnehmer wurde in einer Ibanez S470 verbaut, hat wunderbar gepasst. Die Verkabelung war auch kein Problem.

Der Pickup liefert in tiefen Lagen einen extrem hörbaren Sound, der trotzdem nicht höhenlastig oder schreiend ist. Das Spielen verzerrter Akkorde ist somit tatsächlich möglich. Dieses aufgeräumte Soundbild setzt sich soweit fort, dass es mit diesem Pickup gut möglich ist, richtig cremige Leads hinzuzaubern. Am Mesa Roadster meines Bandkollegen klang das soundtechnisch schon sehr nach Petrucci ;)

Im medium Gain das Gleiche. Akkorde kommen klar und hörbar, ohne zu kreischen. Einzeltöne "flubbern" auch in tiefen Lagen nicht weg und sprechen schnell an.

Clean benutze ich ihn nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
DiMarzio Crunch Lab DP228F WH
(27)
DiMarzio Crunch Lab DP228F WH
Zum Produkt
92 €

DiMarzio Crunch Lab DP228F WH F-Spaced Humbucker Tonabnehmer, High Power Output, 4 adrig, Keramik Magnete, Position Bridge, Finish Weiß

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 4-adrig
  • Output: High
  • Kappe: Nein
  • Farbe: Weiß
  • Position: Bridge
DiMarzio DP228F BK
(60)
DiMarzio DP228F BK
Zum Produkt
89 €

DiMarzio Crunch Lab DP228F BK F-Spaced Humbucker Tonabnehmer, High Power Output, 4 adrig, Keramik Magnete, Position Bridge, Finish Schwarz

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 4-adrig
  • Output: High
  • Kappe: Nein
  • Farbe: Schwarz
  • Position: Bridge
DiMarzio Crunch Lab DP228 BK
(39)
DiMarzio Crunch Lab DP228 BK
Zum Produkt
89 €

DiMarzio Crunch Lab DP228 BK Humbucker Tonabnehmer, High Power Output, 4 adrig, Keramik Magnete, Position Bridge, Finish Schwarz

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 4-adrig
  • Output: High
  • Kappe: Nein
  • Farbe: Schwarz
  • Position: Bridge
DiMarzio Crunch Lab DP228F BC
(7)
DiMarzio Crunch Lab DP228F BC
Zum Produkt
79 €

DiMarzio Crunch Lab DP228F BC, F-Spaced Humbucker Tonabnehmer, High Power Output, 4 adrig, Keramik Magnete, Position: Bridge, Farbe: Schwarz/Creme

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 4-adrig
  • Output: High
  • Kappe: Nein
  • Farbe: Creme
  • Position: Bridge
DiMarzio DP228 Crunch Lab F-Space BLBK
(6)
DiMarzio DP228 Crunch Lab F-Space BLBK
Zum Produkt
89 €

DiMarzio DP228 Crunch Lab FBLBK, E-Gitarren Tonabnehmer, Humbucker, Bridge, 4-adrig, Keramikmagnete, 410 mV Output, DC Resistance: 11,03 Kohm, Farbe: Blau/Schwarz

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 4-adrig
  • Output: High
  • Kappe: Nein
  • Farbe: Schwarz
  • Position: Bridge
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Pickups für E-Gitarren
Pickups für E-Gitarren
Sind Sie auch der Meinung Ihrer E-Gitarre könnten neue Pickups guttun?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Walrus Audio Slö Multi Texture Reverb

Walrus Audio; Slö Multi Texture Reverb; Effekt Pedal; Drei verschiedene Hall-Typen; Drei wählbare Reverb-Modi: Dark, Rise, Dream; Dark: Hall mit tiefer Oktave; Rise: Räumlicher, anschwellender Nachhall; Dream: Langer, flächiger Nachhall mit Vibrato; Drei wählbare Wellenformen zur Modulation der Hallfahne: Sine,...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport RED Bluetooth Speaker

Fender Newport RED Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, (Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC) 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.