Dawner Prince Red Rox Distortion

20

Effektpedal für E-Gitarre

  • Hot Rod Distortion
  • bietet cleane bis High-Gain Distortion Klänge
  • Regler: Contour, Tone, Master, Preamp
  • LED: Effect On
  • Fußschalter: Effect Bypass
  • Input (6,3 mm Klinke)
  • Output (6,3 mm Klinke)
  • Netzadapteranschluss (Hohlsteckerbuchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol innen)
  • Stromaufnahme: 9,5 mA
  • Stromversorgung über 9-18 V DC Netzteil (passendes Netzteil Art. 409939 - nicht im Lieferumfang enthalten)
  • True Bypass
  • Abmessungen (B x T x H): 106 x 91 x 34 mm
  • Gewicht: 245 g
  • made in Croatia

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Erhältlich seit April 2019
Artikelnummer 463529
Verkaufseinheit 1 Stück
Overdrive Nein
Distortion Ja
Fuzz Nein
Metal Nein
199 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Montag, 5.12. und Dienstag, 6.12.
1

20 Kundenbewertungen

13 Rezensionen

RB
Red Rox
Robert Balcar 04.05.2019
Ein hübsches, kompaktes Retro-Style-Pedal. Sehr gute Verarbeitung, saubere Aufdrucke, sympathischer und nobler "Tool" Charakter. Wächst einem gleich an das Herz. Absolut gelungenes schlichtes Konzept!
Angenehm schwergängige Potis und einwandfreier Fußschalter. Die Schrauben der Rückseite sind schlichte versenkte Kreuzschrauben, bei Batteriebetrieb muss der Deckel runter.
Mein persönlicher Eindruck, das RED ROX klingt merkwürdigerweise mit 9 Volt am besten, bei 12 Volt wird es minimal ausgewogener, bei 18 Volt steigt der Ausdruck des Mittenspektrums etwas. Entwickelt recht moderate Nebengeräusche die irgendwie merkwürdig wenig auffallen.

SOUND
Der erste Eindruck verwundert etwas, ich hatte einen eher britischen Charakter erwartet oder einen getunten Marshall-Sound. Das RED ROX klingt eher nach einem 6L6-bestückten US-Amp, warm, rund, voll, fett, irgendwie diszipliniert aggressiv. Klingt eher nach Boutique-Amp, weniger nach krampfhaft auf "Vintage" oder "Modern" gezüchtet.
Für mich als (Modern) Metal Gitarrist ist es aber insgesamt erwas zu brav, zudem ist das Pedal recht eigenwillig, es lässt sich kaum in seiner Ausdrucksweise ändern.
Generell ist das Red Rox auf einem hohen Niveau, aber eher für warme Rocksongs mit relativ viel Gain geeignet, eher Richtung Toto und weniger Richtung Machine Head.
Es klingt warm, rund, gesättigt, aber eher nicht rauh, bissig oder kantig. Wer genau diesen Sound mag und will weil ihm die meisten Overdrive's zu entweder zu harmlos sind oder zu sehr sägen, liegt mit dem Red Rox genau richtig.

Einen Stern nach ca. 1 Jahr Erfahrung mit dem Red Rox muss ich im Kriterium Sound dennoch wieder abziehen. Es ist im Stand-alone ohne Post-EQ im Grundcharakter zu wenig variabel, es lässt sich beispielsweise mit einem vorgeschalteten Pedal kaum sättigen. Der Einfluss ist so gering das man sich das eigentlich sparen kann.
Die Klangregelung am Pedal bewirkt nur im Rahmen seines Klangcharakters Veränderungen, vorallem im Ausdruck der Mitten, was sich allerdings recht deutlich auf die Arbeitsweise auswirkt. Ein selbstbewusstes Pedal das allerdings ungern mit anderen zusammenarbeitet.
Mit diesem Pedal legt man sich eher einen spezifischen Amp zu und weniger ein Werkzeug. Es ist klar ein Boutique-Pedal, eher eigenständig als variabel, eher erdig als aggressiv, eher warm aber nicht dunkel, eher rund aber nicht langweilig. Weder Vintage noch Modern, eher erdiger Rock als bissiger Metal.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P7
Ausgezeichnete Klangqualität...!
Paul 79 31.07.2021
Durch Zufall bin ich auf dieses Pedal gestoßen, da ich für meinen einkanaligen Röhrenamp ein qualitativ gutes Overdrive/Distortion Pedal suchte, dass die gesamte Palette von Zerrsounds abdeckt... Ich bin mit dem Sound einfach super zufrieden - absolute Kaufempfehlung!
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

h
Das Distortionpedal für meine Ansprüche
hinzi2500 14.07.2022
Ich habe nach dem Distortionpedal gesucht, dass ich mit der Strat, der Tele, sowie der Les Paul an meinem Vox AC15 Head spielen kann und das mit allen Gitarren super klingt. Der Sound ist von warm und clean bis breit und volles Brett, einfach klasse. Endlich habe ich das Pedal gefunden, was ich gesucht habe. Ich kann es nur empfehlen. Vielen Dank auch an das Thomann-Team, wie immer Spitzenklasse!
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Charmin 26.07.2021
Ein sehr schönes, organisch klingendes Pedal !
Es muss nicht alles immer aus der USA / England sein um Top Sound abzuliefern.
Der Preis ist super, im Vergleich zu andern Highend Pedalen, welche teilweise nicht annähernd so gut klingen.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden