Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Wampler Pantheon Overdrive

15
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Stoner Off-On
  • Blues Off-On
  • Metal Off-On
  • Fuzzline 5 Off-On
  • Fuzzline Off-On
  • Hazey Off-On
  • Rock Off-On
  • Country Off-On
  • Rockabilly Off-On
  • Sololead Off-On
  • Fuzzline 2 Off-On
  • Mehr anzeigen

Effektpedal

  • transparenter Overdrive
  • sehr dynamisch
  • Regler: Bass, Treble, Presence, Volume, Gain
  • Schalter: Gain Level, Overdrive Voice
  • LED: Effect On
  • Fußschalter: Effect Bypass
  • 6,3 mm Klinke Eingang
  • 6,3 mm Klinke Ausgang
  • Netzadapteranschluss (Hohlstecker Buchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol Innen)
  • Stromverbrauch: 17,3-18,8 mA
  • Stromversorgung mit einer 9 V Batterie oder einem 9-18 V DC Netzadapter (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes optionales Netzteil: Art. 409939
  • Abmessungen (B x T x H): 64 x 114 x 38 mm
  • made in USA
Overdrive Ja
Artikelnummer 447221
207 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 14-18 Wochen lieferbar
In 14-18 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
557 Verkaufsrang

15 Kundenbewertungen

5 13 Kunden
4 2 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

D
Mein Schatz
Datam 28.10.2018
Nach einer nahezu endlosen Suche, vorbei an OCDs, Timmies, Blues Driver und Co. habe ich jetzt endlich mein Pedal gefunden.
Super offener/transparenter Sound mit aggressiver und trotzdem weicher Verzerrung und einer Bandbreite von minimal Übersteuerung bis heftige Leadsounds. Ich spiele überwiegend Single Coil Gitarren und da bringt das Pedal genau die Glockigkeit rüber, die ich bei so vielen anderen Overdrives vermisse. Der Verzerrungsgrad lässt sich wirklich großartig über das Volumenpoti an der Gitarre steuern. Viele Pedale versprechen das zwar, können es aber nicht komplett einlösen.
Hätte das Pantheon jetzt auch noch einen Mittenregler, wäre ich absolut wunschlos glücklich.
Auch wenn das Pedal teuer erscheint, bei mir hat es drei andere Pedale ersetzt und wird wohl ein "Always-on" Kandidat.
Klare Kaufempfehlung!!!
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Perfekt, Satter Sound, Klasse EQ
Thomas_Schwabing 23.10.2018
Ich mache es mal kurz. Ich denke das Pantheon steht in der Tradition BluesBreaker-like Pedale, besonders bekannt zB das JHS Morning Glory. Das Pantheon ist ein hervorragendes Pedal mit sinnvollen Ergänzungen zum JHS und vergleichsweise umfangreichen Einstellmöglichkeiten, gerade auch wenn man es vor einen bereits zerrenden Amp einsetzten möchte. Bässe zurück, Presence etwas rein. Die Kipp-Schalter ändern die Dynamik spürbar, der Sound ist aber immer satt und kräftig. Ich habe das Pedal vor einem crunchenden 1-Kanaler, gibt einen hervorragenden Lead-Sound. EQ mit Bass und Treble und Presence finde ich super. Weitere sinnvolle Eigenschaften sind die Kopfseitigen Anschlüsse und der elektrische An/Aus Schalter.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AO
Sehr gutes Pedal
Andreas O. 7373 12.06.2020
Klingt gut, wenig Nebengeräusche! Empfehlung!
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Bluesbreaker-Sound at its best
Achim44 09.04.2020
Lange habe ich nach einem richtig guten Overdrive-Pedal im Bluesbreaker-Stil gesucht, das klanglich flexibel ist und zugleich das Originalinstrument deutlich abbildet. Mit drei Gain-Stufen und dem Voice-Schalter bleiben hier keine Wünsche offen. Besonders hat es mir der Presence-Regler angetan, um den oberen Höhenanteil des Sounds anzuheben. Super Pedal!
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung